Mein "Fast wie Holzofenbrot" - Seite 4


Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160 von 375
  1. #121
    Avatar von confeli
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.658
    Hallo liebes Radiesle,
    das Brot ist im Morphy klasse geworden, ich danke dir für dieses tolle 5 Sternchen-Rezept! ;o)
    Viele liebe Grüße von
    Conny

    Auch wenn der Himmel noch so grau ist und die Sonne nicht scheinen will, lass ich dir ein paar Blümchen da - sie sollen ein Lächeln auf dein Gesicht zaubern.

  2. #122
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Conny,

    - Dank für die Rückmeldung und Sterne !

    Ich habe dieses Brot nun auch schon öfters im Morphy gebacken. Muss aber gestehen, dass es mir aus dem Backofen besser schmeckt.
    Bei allen anderen Broten habe ich noch keinen Unterschied bemerkt, die finde ich aus dem Morphy super.

    Wenn du mal Zeit und Lust hast, backe das Holzofenbrot mal im Backofen. Würde mich interessieren was du zu dem Ergebnis sagst.
    Liebe Grüße
    Radiesle



  3. #123
    Avatar von confeli
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.658
    Hallo Radiesle,
    ich hab`s heute im Backofen gebacken und du hast Recht, es ist fast noch besser geworden! ;o)
    Hier mal ein Foto....an der Form muss ich noch ein bissel arbeiten (mach sonst eher Brotteige, die flüssiger sind), aber Hauptsache, es schmeckt....
    Viele liebe Grüße von
    Conny

    Auch wenn der Himmel noch so grau ist und die Sonne nicht scheinen will, lass ich dir ein paar Blümchen da - sie sollen ein Lächeln auf dein Gesicht zaubern.

  4. #124
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Conny,

    die Form ist doch gut !

    Habe aus dem Teig auch schon Vesperweckle (Brötchen) gebacken, sind auch lecker .
    Liebe Grüße
    Radiesle



  5. #125
    TM-Berater/in Avatar von Mixeline
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    764
    Hallo Radiesle,
    in Brot ist superlecker und einfach zuzubereiten!
    Danke für das klasse Rezept!

    Von mir 5 Sterne dafür!!

    LG
    Mixeline

  6. #126
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Mixeline ,

    freut mich, dass dir das Rezept gefällt.

    Vielen Dank für die Sterne !
    Liebe Grüße
    Radiesle



  7. #127
    Geprüfte Anstaltsleiterin Avatar von Doriline
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Kaiserstuhl
    Beiträge
    733
    Hallo Radiesle (bei dem Namen kannst du ja nur Badnerin sein)

    Danke für dieses tolle Rezept, das Brot schmeckt wirklich hervorragend...sehr lecker!!!

    LG, TIna

  8. #128
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Zitat Zitat von Doriline Beitrag anzeigen
    Hallo Radiesle (bei dem Namen kannst du ja nur Badnerin sein)
    LG, TIna

    Hallo Tina,

    *zwincker zurück* jaja, die Badner/innen .

    Vielen Dank für deiner Rückmeldung und das Lob .

    Freue mich über beides sehr!
    Liebe Grüße
    Radiesle



  9. #129
    Avatar von Müma
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    nicht weit von Rosenheim
    Beiträge
    901
    Hallo Radiesle,

    war heute im "Backfieber" und hab mehrere Brote gebacken, u.a. auch dein Holzofenbrot! Der Teig läßt sich super händeln und ist gigantisch aufgegangen!!
    Von mir gibts einen Sternenregen
    Liebe Grüße

    Martina


  10. #130
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Martina,

    herzlichen Dank für deine Rückmeldung und natürlich den Sternenregen!

    Freue mich sehr darüber .
    Liebe Grüße
    Radiesle



  11. #131
    TM-Berater/in Avatar von Mixeline
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    764
    Hallo Radiesle,

    ich hab Dir zwar schon 5 Sterne gegeben für Dein Rezept - aber ich muss Dir einfach nochmal schreiben. Heute abend hab ich wieder Dein leckeres Brot gebacken (das mache ich 1 x pro Woche!) und es ist immer wieder einfach eine Freude, während des Backens in den Ofen zu gucken - es sieht einfach soooo toll aus!
    Am liebsten würde ich immer direkt reinbeißen, so lecker sieht es immer aus.

    Danke nochmal für das tolle Rezept!!!

    LG
    Mixeline

  12. #132
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Mixeline,

    Danke schön!

    Freue mich über dein Lob und dass das Brot einen festen Bestandteil deines Backens geworden ist .
    Liebe Grüße
    Radiesle



  13. #133
    Avatar von Müma
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    nicht weit von Rosenheim
    Beiträge
    901
    Hallo Radiesle,

    habs heute wieder gebacken, diesmal mit Bild

    CIMG41711 - Wunderkessel Fotogalerie
    hoffe mit dem Bild hats jetzt auch geklappt
    Liebe Grüße

    Martina


  14. #134
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Martina,

    uih, da hast du aber ein sehr schönes Brot gebacken !

    Herzlichen Dank für deine Rückmeldung und das Foto!

    Ich habe vor kurzem mal wieder die doppelte Menge an Brotteig gemacht und eins eingefroren. Gestern haben wir es dann gegessen... Muss nun bald wieder für Nachschub sorgen .
    Liebe Grüße
    Radiesle



  15. #135
    Alphaweibchen Avatar von Becci8182
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Siegen-Wittgenstein
    Beiträge
    437
    Danke für das tolle Rezept!
    Es hat uns allen sehr gut geschmeckt und ist auch prima gelungen. Ich hab zusätzlich noch meinen "Starter" mitverarbeitet und wieder neuen weggelegt.
    Werd ich jetzt sicher öfter backen. Ich selber hab´s zwar lieber etwas "vollwertiger" aber die Kinder haben heute morgen jeder 2 Schnitten verdrückt
    Lieben Gruß, Becci
    Der Entschluss, ein Kind in die Welt zu setzen, ist keine Kleinigkeit. Es bedeutet, das man fortan sein Herz außerhalb seines Körpers herumlaufen lassen muss...
    In meiner Küche helfen mir der TM31, der 6,5l Bartscher Apexa,
    der Morphy 9in1 Intellichef, der BBA Multi 5in1 und Alfredo

  16. #136
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Becci,

    danke für deine Rückmeldung ! Freut mich sehr, dass euch das Brot schmeckt.

    Du kannst es auch mit vollwertigem Mehl backen, funktioniert auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Radiesle



  17. #137

    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    896
    Hallo Radiesle,

    ein ganz tolles Brotrezept ist das. Hab es heúte zum zweiten Mal gebacken, weil es meinem Freund so gut geschmeckt hat. Er meinte, das ist bisher das Beste Brot das ich selber gebacken habe.
    Ich geb das Lob jetzt weiter
    Viele liebe Grüße, Schneeglöckchen

  18. #138
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Schneeglöckchen,

    Lob ist angekommen - vielen Dank!

    Das Brot gehört bei uns inzwischen zu den Klassiker.
    Ich backe es immer mal wieder gern und genauso gern wird es gegessen .
    Liebe Grüße
    Radiesle



  19. #139
    TM-Berater/in Avatar von Mixeline
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    764
    Hallo Radiesle,

    gerade ist es wieder im Ofen!! Es ist einfach unschlagbar!

    sooooo lecker! So einfach und schnell gemacht - einfach spitze!!!

    GLG
    Mixeline

  20. #140
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Mixeline,

    das freut mich, dass das Brot solch einen tollen Anklang bei dir gefunden hat !

    Werde es demnächst mal wieder backen - wird hier auch immer wieder gern gegessen.
    Liebe Grüße
    Radiesle



  21. #141
    Inaktiv Avatar von Hexe15
    Registriert seit
    Oct 2008
    Ort
    Eifelländle
    Beiträge
    6
    Hallo! Hab das Brot gestern gebacken, superlecker! Die anderen Brote die ich ausprobiert habe wurden mir innen immer zu "fest", dieses Brot ist genau das Richtige!!! Wird´s jetzt öfters geben! Danke für dieses supertolle Rezept!!!

  22. #142
    glückliche Frau H. - Avatar von Leila
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.252
    Hallo!

    Habe mal wieder eine Frage: ich habe nur Körner zuhause. Kann ich die selbst 1 Minute auf Stufe 10 mahlen oder muss ich fertig gemahlenes Mehl verwenden?
    Alles Liebe - DANIELA

    Nur das Glück, das man anderen bereitet, führt zum eigenen Glück.
    Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

  23. #143
    Avatar von Sterntaler
    Registriert seit
    Oct 2005
    Ort
    Amerang, Bayern
    Beiträge
    1.157
    Hallo Radiesle,
    bei uns gab es am Wochenende Dein leckeres Brot- sooooo lecker, dass ich morgen schon wieder backen muss weil alles aufgegessen!!
    Ich schick Dir gleich mal *****, vielen Dank für das Rezept!
    @Leila: Ich denke, das das auch mit selbst gemahlenem Mehl klappt, vielleicht mit der Flüssigkeitsmenge schauen.....
    Liebe Grüße,
    Micha

  24. #144
    Avatar von silberengel
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Rossdorf
    Beiträge
    707
    Hallo Radiesle,

    habe heute Dein Brot gebacken und es schmeckt uns allen recht gut, allerdings mögen wir lieber ein feste, knusprige Kruste.

    Vor dem Backen habe ich es nochmal 1 Stunde in meinem Gärkörbchen gehen lassen, da hat es eine ganz tolle Brotform.

    Das nächste mal werde ich etwas Sauerteig zugeben und es noch länger backen, vielleicht hilft es.

    Ich bin immer noch auf der Suche nach dem ultimativen Brot.
    Liebe Grüße
    Iris

  25. #145
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Ups - habe schon länger nicht mehr reingeschaut...

    @Hexe15:
    Dankeschön für deine Rückmeldung. Freue mich, dass euch das Brot schmeckt .

    @Leila: Du kannst auch gemahlene Körner für das Brot verwenden, nehme ich ab und an auch. Wie Sterntaler geschrieben hat - es kann evtl. sein, dass du mehr Flüssigkeit dazugeben musst.

    @Sterntaler: Danke . Schön von dir zu lesen!

    @silberengel: Das wundert mich nun aber. Normalerweise hat das Brot immer eine feste, knusprige Kruste.
    Liebe Grüße
    Radiesle



  26. #146
    TM-Berater/in Avatar von Schubie
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    4.729
    Hallo, liebes Radiesle,

    ich habe endlich mal Zeit dazu gehabt, Dein tolles Brot nochmal zu fotografieren. Bisher war es immer sooo schnell aufgegessen. Mittlerweile backe ich es in meinem Bräter und es wird wunderbar knusprig. Fotos habe ich eingestellt, müssten also bald oben in der Leiste zu sehen sein.
    Die einzigen Abwandlungen, die ich vornehme, sind: Weniger Hefe und längere Gehzeit (diesmal waren es wohl so 10 Stunden oder so in der Küche, also keine Kühlung...), einen halben Tl Schabzigerklee und einen Tl Enzym-Ferment Getreide von Kanne. Nach dem Gehen drücke ich den Teig platt, rolle ihn eng auf, lege ihn in den gefetteten Bräter und schneide den Teig oben längs 1 cm tief ein. Deckel schließen, ab in den vorgeheizten Ofen. 20 Minuten bei 250°C, dann 20 Minuten bei 200°C, dann nochmal 5 Minuten ohne Deckel. Sensationell, Dein Brot! Würde Dir glatt nochmal alle Sterne dafür geben!
    Liebe Grüße,
    Schubie

    Wer den Koch kennt, braucht vor dem Essen nicht zu beten. (unbekannt)


  27. #147
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Schubie,

    vielen lieben Dank für die Fotos und deine Rückmeldung !

    Das Brot sieht klasse aus und bringt mich mal wieder zum überlegen, ob ich nicht doch endlich einen Bräter brauche...
    Was hast du denn für einen?

    Inzwischen habe ich auch die Hefe reduziert und die Gehzeit verlängert. Enym-Ferment könnte ich auch mal probieren. Gibst du das bei allen Broten dazu?
    Liebe Grüße
    Radiesle



  28. #148
    TM-Berater/in Avatar von Schubie
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Limburg
    Beiträge
    4.729
    Hallo Radiesle,

    gern geschehen! Schmeckt ja auch fantastisch. *immernochschwärm* Hat also Lob verdient.
    Das Enzym-Ferment habe ich neulich im tegut entdeckt und - schwupps! - lag's auch schon in meinem Einkaufswagen. Muss 'ne Hexenhand da reingelegt haben... Seitdem teste ich es bei allen Broten mal aus, bin aber noch im Versuchsstadium. Aber in Deinem Brot gefällt es mir sehr gut!
    Tja, *hüstel* welchen Bräter nehme ich wohl? Den hier...
    Liebe Grüße,
    Schubie

    Wer den Koch kennt, braucht vor dem Essen nicht zu beten. (unbekannt)


  29. #149
    Inaktiv Avatar von Tiggi
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    NRW/Schweden
    Beiträge
    88
    Hej

    habe dein Brot nun schon öfter gebacken .Nun meine Frage .Wenn ich Körner nehme muß ich dann
    das Mehl reduzieren?

    5Punkte für das Brot meine Tochter sagt es schmeckt Sau-Geil
    LG
    Manuela

    Bei mir Kochen der TM21 und seitdem 30.11.der Crocky 6,5 von Bartscher (Apexa)

  30. #150
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Nochmals ein liebes Schubie-Hallo,

    Tegut haben wir hier nicht, deshalb muss ich mal meine Augen offen halten , glaube dass ich das Ferment schon bei DM gesehen habe.

    Jaja, hätte ich mir ja "bräterdenken" können . Danke für die Info, werde ich mir mal näher ansehen. Allerdings nur, wenn mein Mann nicht in der Nähe ist .

    Hallo Tiggi,

    Dank für die Sterne! Freut mich, wenn euch das Brot schmeckt.

    Nein, das Mehl musst du bei Körnerzugabe nicht reduzieren.
    Es sei denn, du willst die Körner zu Mehl mahlen, dann schon.
    Liebe Grüße
    Radiesle



  31. #151
    Avatar von Lenchen06
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.950
    Hallo,
    wenn Du das Ferment irgendwo gefunden hast, könntest Du mir mitteilen wo man/frau das bekommt??? Das wäre lieb. Danke
    Sonnige Grüße Claudia

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
    Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
    Ich bin kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt, nicht normal, manchmal verrückt....Aber wenigstens bin ich - ICH SELBST!!!

  32. #152
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Claudia,

    ja klar, mache ich !
    Liebe Grüße
    Radiesle



  33. #153
    Avatar von Lenchen06
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.950
    Hallo,
    habe gestern die doppelte Menge vom Brotteig gemacht und wollte es über Nacht im Kühlschrank gehen lassen und heute backen. Falsch gedacht, musste es gestern Abend noch Backen, da mir der Teig aus der Schüssel engegen kam . Hab zwei tolle runde Laibe Brot bekommen. Wenn es mir nachher noch reicht, stell ich noch ein Bild ein. Ich freu mich schon aufs Abendessen heute
    Sonnige Grüße Claudia

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
    Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
    Ich bin kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt, nicht normal, manchmal verrückt....Aber wenigstens bin ich - ICH SELBST!!!

  34. #154
    Avatar von Lenchen06
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.950
    Habs gerade hoch geladen, ich hoffe, es klappt und erscheint auch oben in der Bildleiste!!
    Sonnige Grüße Claudia

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
    Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
    Ich bin kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt, nicht normal, manchmal verrückt....Aber wenigstens bin ich - ICH SELBST!!!

  35. #155
    Inaktiv Avatar von Radiesle
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    in Baden zu Hause, in der Ortenau daheim
    Beiträge
    1.653
    Hallo Claudia,

    herzlichen Dank für deine Rückmeldung und das Foto !

    Freue mich, dass dein Brot so toll geworden ist!

    Falls du die Kühlschrankgehmethode nochmals probieren möchtest - das klappt gut, du musst nur die Hefemenge reduzieren.
    Ich backe das Brot derzeit mit etwas mehr als 5 g bei der doppelten Menge Teig und lasse es dafür länger gehen.

    Mit dem Ferment bin ich noch nicht weiter - bin noch nicht zum schauen gekommen, erst muss diese Woche noch unser Holzberg vom Hof...
    Liebe Grüße
    Radiesle



  36. #156

    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    100
    Hallo Radiesle, hallo Claudia,

    ich habe dieses Ferment und auch den Schabzigerklee in unserem Reformhaus bekommen, morgen werde ich das Brot "ansetzen".
    Wenn ich diese Kühlschrankmedthode machen will, heißt dass, der Teig kommt nach dem kneten in den Kühlschrank und am nächsten Morgen wird gebacken? Oder kann ich ihn dann auch noch bis Mittag stehen lassen?
    Liebe Grüße
    Dani

    Bei uns arbeitet der TM31

  37. #157
    (auch nicht mehr so) neue
    Besen fliegen gut!
     
    Avatar von Pati
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Gold - und Silberstadt
    Beiträge
    3.035
    Hallo Radiesle!!

    Grad hab ich ein Brot aus dem Ofen geholt - das duftet!! mmmmh!

    Ich habs übrigens nur eine Stunde gehen lassen. Denn es durfte in Paula ruhen (den Deckel hatte ich nur aufgelegt ) und nach der Zeit hats mir fast den Meßbecher rausgedrückt!
    Ich freu mich schon auf's Anschneiden!!

    Danke!!
    Liebe Grüße von Pati

    Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. Karl Valentin
    Es gibt keine zufälligen Treffen! Jeder Mensch in unserem Leben ist entweder ein Test, eine Strafe oder ein Geschenk des Schicksals!

  38. #158
    Avatar von Lenchen06
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.950
    Hallo dani,
    ja, nach dem Kneten in eine Schüssel, am besten mit Deckel, und dann über Nacht ruhen lassen. Wollte ich diese Woche auch machen, mir kam dann irgendwann der Teig entgegen, als ich den Kühlschrank aufgemacht habe und musste es dann doch noch backen.
    @Holly, ich hatte schon weniger Hefe drin
    Sonnige Grüße Claudia

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
    Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
    Ich bin kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt, nicht normal, manchmal verrückt....Aber wenigstens bin ich - ICH SELBST!!!

  39. #159
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hey ihr Brotexperten

    Ihr macht mich alle echt neugierig, aber nachm Originalrezept werd ichs wohl net machen können/wollen....
    I hab jetzt nur die Erste und letzte Seite grob durchgelesen, also vielleicht gabs die Frage ja schon,
    muss ich Rapsöl nehmen??? Und muss Roggen unbedingt sein???

    Rapsöl gibts hier das ist kein Problem, kauf ich auch zwischendurch aber im Moment hab ich Sonnenblume für solche Sachen...
    aber i kann au gschwind eins kaufen, daran solls nicht scheitern...

    dann...Roggen...hmmm... Roggenmehl bekomm ich hier auch...zwar muss man danach suchen, aber ich bekomme es -irgendwo...
    aber das kaufe ich selten da es 5 mal teurer ist als normales Mehl...
    ich hab mir von D mal Roggenkörner mitgebracht, hab aber die dann kaum benutzt da ich Roggen net wirklich mag. Habs erst vor kurzem weggeschmissen

    so und dann meinsch net das ich auch Sauerteig anstatt Hefe nehmen kann?? Hab selber angesetzten und ich hab Hefebrote so satt, da man hier ja auch nix anderes als Hefebrote bekommt...das geht einem echt irgendwann auf den Senkel. Meine Mama war wieder so begeistert von dem türkischen Brot als sie hier war, sie hat sogar welches mit nach D genommen aber ich kanns nemme wirklich essen :/

    Aber die Vorgehensweise von Deinem Rezept Radiesle gefaellt mir ganz gut...i werds wohl dann mal mit Abwandlungen probieren...
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  40. #160
    Avatar von Lenchen06
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.950
    Hallo Pedi,

    ich hatte auch kein Rapsöl und Mehl hab ich Dinkelvollkorn und 405er genommen. Hat bestens geklappt und einen Eßlöffel Pekmez mit dazu getan.
    Viel Erfolg
    Sonnige Grüße Claudia

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
    Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
    Ich bin kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt, nicht normal, manchmal verrückt....Aber wenigstens bin ich - ICH SELBST!!!

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Holzofenbrot für den TM
    Von yve im Forum Backen: Brot
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 14:03
  2. Holzofenbrot
    Von monikat im Forum Backen: Fragen und Hilfe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.09, 13:32
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.09, 18:58
  4. Suche Rezept: Ähnlich wie Holzofenbrot
    Von flitze2000 im Forum Backen: Fragen und Hilfe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 16:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •