Schneller Kirschschmand Kuchen (Blechkuchen)


Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von Zuckerschnute85
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    am Schönen Bodensee
    Beiträge
    189

    Schneller Kirschschmand Kuchen (Blechkuchen)

    Hallo,
    hab hier noch eins meiner Schnellen Kuchenrezepte habe es schonmal
    im TM gemacht allerdings noch nicht aufgeschrieben wie,
    eher so frei "Schnauze" ich habe das Rezept aus einem Heftchen
    und da war er ein Diabetiker Kuchen da wurde anstat 200g Zucker
    einfach 160g Diabetiker Süse verwendet fals das jemendem eher zusagt.

    Schneller Kirschschmand Kuchen:

    Zutaten:
    200g Butter (weich)
    100g Zucker (oder 80g Diabetiker Süße)
    Prise Salz
    4 Eier
    3- 4 El Milch
    240g Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver

    Belag:
    2 Gläser Kirschen

    Guss:
    100g Zucker (oder 80g Diabetiker Süße)
    500g Scmand
    4 Eier

    Kirschen abtropfen
    Butter und 100g Zucker schaumig rühren
    Salz zugeben
    4 Eier nach und nach zugeben
    Milch unterrühren
    Mehl und Backpulver untermelieren
    Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Streichen
    Darauf die Kirschen verteilen

    Und Aus 100g Zucker, 4 Eier, 500g Schmand einen Guss Rühren und auf den Kirschen verteilen

    Bei 200°C 35- 40 Min.


    Viel Spaß beim ausprobieren vieleicht will uns ja jemand bei gelegenheit schreiben wie er im TM zubereitet wird.

    Liebe Grüße Daniela
    Geändert von Zuckerschnute85 (29.03.08 um 15:48 Uhr) Grund: Themperatur und Backzeit eingetragen

  2. #2
    Avatar von kargu56
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Zollern-Alb-Kreis Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.438

    AW: Schneller Kirschschmand Kuchen (Blechkuchen)

    Hallo Daniela,
    hört sich lecker an, hab das Rezept schon gespeichert.
    Wird demnächst getestet.
    Liebe Grüße Gudrun



  3. #3
    Avatar von Zuckerschnute85
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    am Schönen Bodensee
    Beiträge
    189

    AW: Schneller Kirschschmand Kuchen (Blechkuchen)

    Hallo Gudrun,
    Danke das freud mich vieleicht magst dus ja im tm probiren und uns dann berichten.

    liebe Grüße Daniela

  4. #4
    Avatar von Mainzelmann
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    266

    AW: Schneller Kirschschmand Kuchen (Blechkuchen)

    Hallo Daniela,

    der Kuchen hört sich lecker an. Wie lange muss er den bei welcher Temperatur backen ?

    LG Mainzelmann

  5. #5
    Avatar von Zuckerschnute85
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    am Schönen Bodensee
    Beiträge
    189

    AW: Schneller Kirschschmand Kuchen (Blechkuchen)

    Ohhhhh,
    hoppla SORRY ganz vergessen werd es gleich beim Rezept dazu schreiben danke für den Hinweis.
    Grüßle Daniela

  6. #6
    TM-Berater/in
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    im Schwabenland
    Beiträge
    1.000
    Hallöchen,
    werde den Kuchen für's WE mal backen.
    Ich werde mir mal die Zeiten aufschreiben und dann hier berichten.
    Grüßle von Senta

  7. #7
    TM-Berater/in
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    im Schwabenland
    Beiträge
    1.000

    Post

    Hallöchen, da bin ich wieder.

    Habe geraden den Blechkuchen in den Ofen und möchte euch schnell aufschreiben, wie ich ihn im TM gemacht habe.

    2 Gläser Kirschen abtropfen lassen

    200g Butter in Stücke 6sec./St.5 kurz verrühren, dann
    80g Diab.Süße und
    Salz dazu 30sec./St.5

    4 Eier nach und nach durch den Deckel dazu, je Ei ca. 10sec., dann
    3-4 El Milch dazu

    (Mein Teig sah aus, als wäre die Butter geronnen, aber mit dem Mehl ist es ein "normaler" Teig geworden)

    240g Mehl und
    1/2 Päck. Backpulver mischen 3x im Intervall auf St.e unterheben. (0-5-0-5-0-5-0)

    Teig auf das Backblech streichen, Kirschen darauf.

    Aus
    80g Diab. Süße
    4 Eier
    500g Schmand 15sec./St.3
    einen Guss rühren und dann über die Kirschen

    vorgeheizter Ofen: 200° 35-40 min.

    So, das war es. Ich hoffe, dass ihr damit klar kommt. Wenn er fertig ist, dann versuche ich noch ein Bild einzufügen.
    Grüßle von Senta

  8. #8
    Moderator Avatar von Marion
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    in der schönen Eifel
    Beiträge
    9.308
    Hallo
    habe gestern den Kirschkuchen gebacken; anstatt Diabetikersüße hab ich normalen Zucker genommen. Für den Teig ca. 100g und für den Guß ca. 65g. Da ich nur einen 250g-Becher Schmand hatte, habe ich den Rest mit Quark aufgefüllt und da mir das Ganze dann irgendwie zu flüssig vorkam, gab ich noch 30g Stärke dazu. Das wars aber mit den Änderunen.
    Das Ergebnis war ein leckerer, fruchtiger Kuchen, der auch heute noch sehr gut schmeckt.

    Danke fürs Rezept, kommt in meinen Ordner.

    Liebe Grüße
    Marion
    Das Zuviel macht unzufriedener als das Zuwenig

Ähnliche Themen

  1. Schneller Blechkuchen ohne Ei und Butter, superlecker
    Von Kaffeetante im Forum Backen: Süße Sachen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.09.10, 21:56
  2. Schneller Blechkuchen
    Von Tobby im Forum Backen: Süße Sachen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.10, 08:43
  3. Sägespäne Kuchen (Blechkuchen)
    Von nordicute04 im Forum Backen: Süße Sachen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.07, 12:25
  4. LC schneller Kuchen
    Von Melanie vdL im Forum Backen: Süße Sachen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.05, 21:49
  5. Schneller Blechkuchen
    Von Tobby im Forum Backen: Süße Sachen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.05, 19:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •