ohne viel Sauerei rote Beete Salat


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 77
  1. #1
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687

    Cool ohne viel Sauerei rote Beete Salat

    Hallo...Huhuuu....

    Hier gibt es viele rote Beete Salate, hab jetzt durchgeschaut aber meine heutige kreierte Variante nicht gefunden Ich hasse die Sauerei beim pellen und es dauert auch immer solang bis die rote Beete gar sind, deshalb hab ich heut folgendes probiert

    500g frische rote Beete, bei mir warens 2 Knollen

    mit dem Sparschaeler schaelen und in Stücke schneiden und mit

    1 rote Zwiebel, in den Mixtopf 4-5 Sek/Stufe5 zerkleinern

    alles nach unten schieben und

    40g Olivenöl,
    60g Essig
    20g Granatapfelessig
    , auch Granatapfelsirup genannt, gibts beim Türken. Ich mag diese fruchtige Saeure voll gern, und mache fast alle Salate damit...man kann aber auch zur Not frischen Saft ohne Zucker nehmen...
    60g Wasser
    1TL Zucker
    15g Honig
    1/2TL Salz
    bissle Pfeffer


    alles dauzugeben und 15-20 Min/100Grad/Linkslauf/Stufe 1
    kochen
    (je nachdem wie bissfest mans mag, bei mir kochte es 20Min.)....

    natürlich kann auch jeder das Dressing nach seinem Geschmack zusammenstellen...

    evtl. nachwürzen und in eine Schüssel füllen (Glas oder Porzelan wegen der Verfaerbung) und paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen...
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  2. #2
    Marmeladen Hexe Avatar von Marmeladenköchin
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Mein Hexenhäusle steht in 68809
    Beiträge
    6.961
    Hallole Pedi,

    das iss ja mal ne gute Idee... ich liebe rote Beete.. kaufte immer die fertigen geschälten..
    und Granatapfel dazu Klasse das werd ich mal ausprobieren..ich mache Meerettich da hinein..und Apfel..
    gruss uschi
    Lebe jeden Tag so ..als wäre es Dein allerletzter.

  3. #3
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    ja das ist auch ne Super Idee...aber den Meerrettich hab ich heut in der Fleischsosse die es zu den übrigen Kürbisgnocchi's gibt, daher ist keiner im Salat
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  4. #4
    NO GARLIC Avatar von funmix
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Aachen in NRW
    Beiträge
    1.064
    Hallo Pedi,

    Rote Beete mache ich wie Pellkartoffeln im Schnellkochtopf, beim Pellen kann so ein paar Einmal-Hanschuhe helfen!?
    LG funmix
    Gib jedem Tag die Möglichkeit,
    der schönste deines Lebens zu werden!

  5. #5
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo Funmix...hab ich bisher auch immer so gemacht....und dann geschnitten und das Dressing drüber....

    viel zu umstaendlich
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  6. #6
    Avatar von Krümmelmonster
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.029
    Ohhh ich liebe Rote Beete und habe bisher immer den schon fertig geschälten abgepackten gekauft... das muß ich unbedingt probieren....Lecker
    Jacques (TM31) ist seit September 2009 bei mir und ich möchte ihn nie mehr hergeben.

    " Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten"

  7. #7
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo...malblödfrag....
    sind die geschaelten wo man kaufen kann auch schon gekocht???
    Weil sonst seh ich den Sinn darin net...ich kauf ja auch keine geschaelten Kartoffeln
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  8. #8
    Marmeladen Hexe Avatar von Marmeladenköchin
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Mein Hexenhäusle steht in 68809
    Beiträge
    6.961
    Zitat Zitat von Pedi Beitrag anzeigen
    Hallo...malblödfrag....
    sind die geschaelten wo man kaufen kann auch schon gekocht???
    Weil sonst seh ich den Sinn darin net...ich kauf ja auch keine geschaelten Kartoffeln
    Hallole Pedi,

    ja gekocht und geschält zahl ich 0,99 Cent das reicht für mich für 3 Tage Salat essen..

    gruss uschi
    Lebe jeden Tag so ..als wäre es Dein allerletzter.

  9. #9
    Inaktiv Avatar von pieps
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    172
    Das hört sich ja sehr lecker an. Werde das Rezept gleich speichern und ganz schnell ausprobiern.
    Danke dafür.

  10. #10
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Zitat Zitat von Marmeladenköchin Beitrag anzeigen
    Hallole Pedi,

    ja gekocht und geschält zahl ich 0,99 Cent das reicht für mich für 3 Tage Salat essen..

    gruss uschi
    aha..okey, dann gehts ja no
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  11. #11
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    so also...Abendessen beendet so richtig durchgezogen, also mindestens 5 Stunden schmeckte er uns echt super lecker
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  12. #12

    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Hochrhein
    Beiträge
    4
    Hallo zusammen,

    ich esse die Rote Beete immer roh und ungeschält. - Einfach mit einer Gemüsebürste gut putzen, Strunk abschneiden und hinein in den Mixtopf. Zusammen mit unterschiedlichen Wurzeln (Sellerie, Möhren, Pastinaken) und Äpfeln. Vorsichtig mit Öl, Essig oder Zitronensaft, Peffer und Salz abschmecken.

    Ich find's viel leckerer als gekochte Rote Beete.

    Viele Grüße
    Machla

  13. #13
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo Machla...
    den Gedanken hatte ich gestern auch, aber mir war das dann zu bitterlich, deshalb mag ichs lieber gekocht.
    Im Winter soll man eh keine Rohkost essen
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  14. #14

    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Hochrhein
    Beiträge
    4
    Hallo Pedi,

    also ich kann einfach nicht auf gekochte Rote Beete beissen - da stellst mir den Kragen.

    Rohkost esse ich das ganze Jahr. Das ist wohl eher eine Tpysache.

    Nette Grüße,
    Machla

  15. #15
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Tja beim einen so beim andern so

    Rohkostsachen sind schwer verdaulich, das hat nichts mit dem Typ zu tun
    und im Winter wirds Dir dadurch noch kaelter

    aber hauptsach es schmeckt Dir
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  16. #16
    Inaktiv Avatar von Zwerg Nase
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    im wunderschönen Murgtal (Baden)
    Beiträge
    537
    Hallo Pedi,

    das ist ja der Hammer... das wusste ich nicht, dass man im Winter nicht so viel oder keine Rohkost essen soll, weil es einem dadurch kälter wird... hm, was man hier alles lernt....

    Ich mach den Rote-Beete-Salat auch aus rohen Rote Beete, ich schäl sie und mach noch Sellerie und Karotte dazu, Apfelessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer.
    Die "Sauerei" mit den gekochten Rote Beete machen wir nur einmal im Jahr, und dann werden in einer Großaktion die Knollen gekocht, geschält, gehobelt und dann fertig gewürzt in Gläser eingemacht. Und wenn es dann schnell gehen muss, wird einfach ein Glas aufgemacht und in eine Schüssel gekippt.

    Herzliche Grüße
    Zwerg Nase

  17. #17
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    HAllo Zwergnase...ja sowas kommt von den Chinesen die 5 Elemente Eranehrung der traditionellen chinesischen Medizin.
    Wobei man das aber auch selber merkt...ich mag im Winter von vornherein schon keine kalten Salate, da michs danach friert...sowas ist schon Instinkt so langsam glaub ich ich war in meinem früheren Leben eine Chinesin ...hab heut den rote Beete Salat auch nicht in den Kühlschrank gestellt sondern noch lauwarm gegessen...war auch lecker...
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  18. #18
    Avatar von emeuer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    454
    Hallo Pedi,

    ich war neugierig, hab´s ausprobiert und es war echt wenig Aufwand, keine Sauerei und richtig lecker!
    Ansonsten kenne ich Rote Beete nur eingekocht in Gläsern von meiner Mama. Das hier hat sicher noch wesentlich mehr Vitamine!
    Ich habe einen Granatapfelessig von Hengstenberg oder von Kühne. Wird das das gleiche sein wie der Granatapfelsirup vom Türken?
    Oder ist das kein Essig im eigentliche Sinn, eher ein Balsam was Du meinst?

    Reine Neugierde, ich hab´s nachher eh´nach meinem Geschmack und mit dem was im Schrank war abgeschmeckt

    Danke

    Esther

  19. #19
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo Esther...leider kenn ich den Granatapfelessig nicht den Du hast...den gabs zu meiner Zeit noch nicht in D.
    Das was es hier gibt, bzw. vom Türken ist richtig dickflüssig, deshalb das Wort Sirup, denk ich mal...
    Aber wenns Dir geschmeckt hat dann wirds schon passen
    freut mich
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  20. #20
    Avatar von Krümmelmonster
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.029
    Hallo,

    so endlich hab ich es ausprobiert und es war lecker, mußte erst diesen Granatapfelessig besorgen und war überrascht was für tolle Sachen man in den türkischen Supermarkt kriegt. Bisher war ich noch nie in so einem Laden drin...weiß gar nicht wieso.

    Von mir gibt es natürlich *****

    Grüße
    Jacques (TM31) ist seit September 2009 bei mir und ich möchte ihn nie mehr hergeben.

    " Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten"

  21. #21
    Inaktiv Avatar von Zwerg Nase
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    im wunderschönen Murgtal (Baden)
    Beiträge
    537
    Hallo Pedi,

    wir essen ganz viel Rohkostsalate, auch im Winter... Ich werde jetzt echt mal aufpassen, wie es mir danach geht. Echt interessant!!

    Herzliche Grüße
    Zwerg Nase

  22. #22
    ewiger Koch-Autodidakt Avatar von Saint-Louis
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    1.090
    Hallo, Pedi!

    Gestern habe ich Dein Rezept ausprobiert. Wurde bisher eigentlich immer von der Schwiegermutter mit klassisch eingelegter roter Beete versorgt. Aber dieser Salat ist so kinderleicht gemacht und schmeckt so lecker, daß es ab jetzt diesen Salat bei uns wohl öfter geben wird .

    Und weil es so einfach & schnell ging und mir heute noch ein halber Kopf Rotkohl in die Hände fiel, habe ich nach dem gleichen Rezept mal eben auf die Schnelle einen Rotkohl-Salat gezaubert. Und mir schmeckte der schon im warmen Zustand oberlecker .

    Pedi, angeregt durch Deine leckeren Rezepte habe ich mittlerweile einen Granatapfelessig-Verbrauch...
    bis vor ein paar Wochen kannte ich diesen ja überhaupt nicht .
    Lieben Gruß, RiKa

    Unterstützt werde ich bei meinen persönlichen "Küchenschlachten" vom TM31, Alfredo, Crockpot, Unold u. Tefal Multi, Actfry & ganz vielen
    Küchenspielzeugen mehr...

  23. #23
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo Rika... au mit Rotkohl wird das bestimmt auch super das mach ich naechstes mal auch ....

    Ich hab schon viele Leute an den Garnatapfelessig gebracht ...freut mich wenns euch schmeckt, ich hab gerade auch grünen Salat gegessen mit Granatapfelessig
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  24. #24
    Avatar von emeuer
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    454
    hallo,

    ich hatte irgendwo auch ein Rezept gesehen, Rote Beete und Rotkohl als Salat gemischt...
    Ich glaube es war Rohkost. Aber müßte man mal ausprobieren.

    Könnte ich mir gut vorstellen.

    Danke

    Esther

  25. #25
    ewiger Koch-Autodidakt Avatar von Saint-Louis
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    1.090
    Hallo, Esther & Pedi !

    Also, der "Rotkohlsalat auf die Schnelle" schmeckt genauso lecker wie das Originalrezept mit Rote Beete. Muß mich gerade ganz weit weg von der Schüssel aufhalten...
    Der Rotkohl sieht zwar wie gekocht aus, hat aber noch Biss. Die Marinade/Sauce ist nach dem Abkühlen bzw. der empfohlenen Stehzeit völlig aufgezogen worden. Göga hat nur
    das Aussehen moniert - war aber mein Fehler, da ich beim Schreddern mich in einer zu hohen Stufe bewegt habe...war aber kein Brei !!!

    Mit der Roten Beete gemischt werde ich dann als Nächstes probieren - paßt ja farblich gut zusammen

    Pedi's Grundrezept ist absolut spitze - werde gleich noch die Sternchen vergeben!
    Gibt es eigentlich so einen leckeren süßsauren "Sirup" auch in heller Form , dann wären die Salate auf "die Schnelle" ja so was von abwandelbar (Weißkohl mit Granatapfelsirup wäre ja wahrscheinlich nur was für kleine Prinzessinnen...).

    Kann nur sagen: unbedingt dieses Rezept von Pedi ausprobieren!!!
    Lieben Gruß, RiKa

    Unterstützt werde ich bei meinen persönlichen "Küchenschlachten" vom TM31, Alfredo, Crockpot, Unold u. Tefal Multi, Actfry & ganz vielen
    Küchenspielzeugen mehr...

  26. #26
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo Rika...Dankeschöööön.... leider kenn ich keinen Granatapfelessig wo hell ist...wobei wir aber weisse Granataepfel haben, die sind halt süss im Geschmack und net sauer...
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  27. #27
    Avatar von Lenchen06
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.950
    Hallo Pedi,

    Hab heut von meiner Mutter rote Rüben mit bekommen und bis jetzt habe ich es gehaßt die Dinger zu Salat zu verarbeiten. Ich mag den auch nicht, aber mein Mann liebt ihn. Da ist mir Dein Rezept wieder eingefallen und ich hab ganz schnell bei unserem Türken neben an den Granatapfelsirup geholt und ich muss sagen, ruck zuck gemacht und Du wirst es nicht glauben, der hat so toll gerochen, dass ich ihn probieren mußte und er hat mir geschmeckt Der erste Rote-Rüben-Salat, den ich auch gegessen habe. DANKE!! Und auch mein Mann fand ihn lecker.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 22:04 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 22:03 ----------

    Fünf verschneite Sternle auf dem Weg ins Warme
    Sonnige Grüße Claudia

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
    Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
    Ich bin kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt, nicht normal, manchmal verrückt....Aber wenigstens bin ich - ICH SELBST!!!

  28. #28
    Chaosbändigerin Avatar von feuerdrache
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    im schönen Bayernlandl
    Beiträge
    782
    Hallo Pedi.

    ich liebe rote Beete, leider außer mir keiner in der Familie . Was mich aber nicht davon abhält ihn zu machen. Bis jetzt habe ich ihn immer roh gegessen. Dein Rezept hört sich aber total lecker an und wenn ich wieder in die Stadt komme, ist mein erster Weg zum Türken um den Sirup zu kaufen. Er wird dann aber sofort ausprobiert.

    Liebe Grüße
    Claudia
    Liebe Grüße von Feuerdrache

    Ich hab zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem

  29. #29
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo an alle... klappt auch super mit Karotten
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  30. #30
    Avatar von Krümmelmonster
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.029
    Hallo,

    mal wieder ich, ich muß es nochmal erwähnen....LECKER gab es gestern und ich habe das große Glück, dass meine Männer es nicht lieben und ich die ganze Schüssel alleine verdrücken kann

    LG
    Jacques (TM31) ist seit September 2009 bei mir und ich möchte ihn nie mehr hergeben.

    " Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten"

  31. #31
    Avatar von paraguaykatja
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.571
    Hallo Pedi,

    boah ist der lecker! Das war mein erster Rote Beete Salat und ich bin begeistert. Muss allerdings nochmal nochmal zum Türken, weil mich der Granatapfelsirup sehr interessiert. Dazu muss ich aber nach Heidelberg und das dauert noch....
    Grüße!
    Katja

  32. #32
    Avatar von Claud
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1.344
    Hallo Pedi,

    habe heute deinen Rote Beete Salat ausprobiert. Der schmeckt ja echt super lecker. Bisher habe ich ihn immer roh gemacht und mit Creme fraiche. Doch dieser ist echt richtig super. Vielen dank

    Claud

  33. #33
    A real friend is one who walks
    in, when the rest of the world
    walks out.
     
    Avatar von angela.lafrenz
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    südlich von Hamburg, so richtig auf`m Dorf
    Beiträge
    859
    Hi liebe Pedi und hallo an alle anderen,
    wisst Ihr, Ihr habt mich sooooooooo neugierig gemacht...mir läuft das Wasser im Mund zusammen.....Morgen wird unser türkischer Laden gestürmt und dieser Sirup gekauft und dahaaaaaaaaaaaaaaaaaan, yeah, der Salat probiert!!
    Vorab schonmal herzlichen Dank und ich denke, die Sternchen werden auch folgen.....smile!!!
    Liebe Grüße an Euch alle,
    Angela


    Carpe diem!

  34. #34
    Lebensmittelfreund
     
    Avatar von felltomate
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    südliches Westmünsterland
    Beiträge
    661
    Hallo,

    mein Rote-Beete-Salat läuft gerade rund und macht sich warm.......

    Bin gespannt!

    Liebe Grüße
    Felltomate
    Liebe Grüße
    Felltomate

    Echte Freude findet man nur im Genuss der einfachen Dinge.
    Hong Yingming

  35. #35
    Magdalena Neuner Fan!!!!!!!
     
    Avatar von gucci-dogui
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Lkr.Schweinfurt,Unterfranken
    Beiträge
    1.190
    Hallo Pedi
    Ich werde den morgen mal probieren, denn in meiner Biokiste waren
    diese Woche rote Bete. Bin mal gespannt wie es schmeckt.
    Liebe Grüße
    Manuela

  36. #36
    Chou-Chou Avatar von Chou-Chou
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Am Fuße der Eifel
    Beiträge
    970
    Hallo Pedi,
    komischerweise habe ich jetzt erst hier rote Bete kaufen können. Ich wollte unbedingt Dein Rezept ausprobieren, das ich mir schon vor längerem ausgedruckt hatte. Fast hätte ich mir schon ein paar Knollen im Feld beim Bauern gekl......
    Der Salat ist sowas von suuuuper.............deshalb rücke ich ihn jetzt auch nochmal hoch. Wir haben hier so ein Spezialgeschäft mit besonderen Ölen und Essigen. Leider gab's keinen Granatapfelessig. Der Ladenbesitzer empfahl mir Himbeeressig. Der ist ziemlich sirupartig und schmeckt auch so einfach als Schluck aus dem Gläschen. Ansonsten habe ich genau nach Deinem Rezept gehandelt. GöGa und ich sind begeistert und senden Dir liebe Grüße in Deine (schöne und warme) neue Heimat.
    Grüße aus dem zur Zeit noch sonnigen Rheinland an alle Hexen von
    Chou-Chou

  37. #37
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo Chou-Chou... Dankeschön... Also Granatapfelessig oder auch Granatapfelsirup genannt ist ja auch Sirupartig... kann mir gut vorstellen dass dies mit Himbeer auch schmeckt...mmmhhhmmm lecker
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  38. #38
    Avatar von backzwerg
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    niederbayern/landshut
    Beiträge
    202
    Hallo Pedi

    ich habe von einer Kollegin Rote Beete in großen Mengen bekommen und natürlich erst gekocht, dann erst dein tolles Rezept gelesen.
    Beim Türken hab ich mir den Granatapfelsirup geholt und jetzt gerade den Sud, Dressing kurz erwärmt. Es riecht richtig lecker, lass ihn bis heute abend ziehen und bin dann sehr gespannt wie er schmeckt! Werde berichten

    @ Chou-Chou
    fertigen Granatapfelessig hab ich bei Kaufland gefunden von Hengstenberg, war auch gar nicht so teuer, 2,99€ hat mich direkt gewundert.
    Aber wie ich oben schon geschrieben hab, hab ich mir Sirup beim Türken geholt und da hat die Flasche 3,99€ gekostet.
    Liebe Grüße Claudia

    Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
    (Erasmus von Rotterdam)

  39. #39
    Tanzhexe Avatar von Pedi
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Antalya/Türkei
    Beiträge
    6.687
    Hallo Claudia... ja der Essigsirup ist teuer- bei uns auch, wenn man ihn normal kauft. Aufm Markt kostet er die Haelfte... aber er ist sein Geld schon Wert find ich
    Hoşçakal aus Antalya... Pedi ... und darum bin ich ausgewandert ...

    Meine Kochbücher:



  40. #40
    Inaktiv Avatar von beach
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    11
    Hallo

    In meiner Biokiste war auch Rote Beete und der Salat wird mein erster im nigelnagelneuen Thermomix.
    Jetzt rührt und kocht er gerade vor sich hin.

    Morgen werde ich den Salat mit zur Arbeit nehmen
    Liebe Grüße, beach

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rote-Beete-Sauerkraut Salat *ohne Ziebeln
    Von Justyy im Forum Rezepte Salate: vegetarisch/vegan
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.10, 19:08
  2. Rote Beete Salat
    Von Huetti im Forum Salate: vegetarisch/vegan
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.10.08, 13:32
  3. Rote Beete-Moehren-Rohkost ohne Oel
    Von WK-Rezeptetopf im Forum Salate: vegetarisch/vegan
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.07, 15:32
  4. Ruck-Zuck Rote Beete Salat
    Von tihv im Forum Salate: vegetarisch/vegan
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.11.06, 13:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •