Schnittlauch-Öl


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 41
  1. #1
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270

    Question Schnittlauch-Öl

    Hallo liebe Thermomixfreunde,

    unlängst war ich in einem sehr guten Restaurant und dort wurden etliche Speisen mit schönem, grünem Schnittlauchöl dekoriert.
    Auf unsere Nachfage hin wo man dieses kaufen könnte, wurde uns gesagt dass das selbsthergestellt wurde und zwar mit dem Thermomix .
    Meine Frage: Hat jemand ein Rezept bzw. einen Tipp zur Herstellung eines solchen Schnittlauch-Gewürzöl?

    Liebe Grüße

    Wampi22052002

  2. #2
    ewiger Koch-Autodidakt Avatar von Saint-Louis
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    1.091
    Guten Abend, Wampi22052002!

    Vielleicht hilft Dir das Rezept der "Konkurrenz" weiter: Rezept: Schnittlauchl | Grundrezepte Rezepte

    Müßte sich doch mit dem TM problemlos so umsetzen lassen. Gewürze würde ich für mich persönlich ausprobieren...evtl. so ähnlich wie beim eingelegten Fetakäse, da könntest Du ja mit kleinen Mengen experimentieren, also verschiedene Ansätze in kleinen Flaschen/Schraubgläsern, bis Du Deinen persönlichen Würzfavoriten gefunden hast .

    Meldet sich bestimmt aber noch eine Gewürzöl-Experten-Hexe...

    Da mir bisher so ein Öl auch noch nicht untergekommen ist, werde ich es mal ausprobieren. Also vielen Dank für die Anregung!
    Lieben Gruß, RiKa

    Unterstützt werde ich bei meinen persönlichen "Küchenschlachten" vom TM31, Alfredo, Crockpot, Unold u. Tefal Multi, Actfry & ganz vielen
    Küchenspielzeugen mehr...

  3. #3
    TM-Berater/in
    und mit Leidenschaft für den
    TM unterwegs!
     
    Avatar von Susasan
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    im Schwabenländle
    Beiträge
    10.264
    Hallo,
    hier findet sich auch ein Schnittlauch-Gewürzöl, allerdings nur mit den Blüten. Auf dieser Seite sind auch noch andere tolle Sachen - die Honigbutter werde ich auch mal ausprobieren...und der Eierlikörpudding mit der Schokosauce in kleinen Gläschen sieht auch lecker aus.
    Liebe Grüße Susasan




  4. #4
    ewiger Koch-Autodidakt Avatar von Saint-Louis
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    1.091
    Hallo,Susasan!

    Vielen Dank für diesen tollen Link - da findet ja jeder irgendetwas zum Nachmachen...

    Hübsch aussehen tut das Schnittlauchöl mit den Blütenköpfen ja auch - da hätte ich dafür ja auch mal eine Verwendung . Allerdings habe ich meist nur ein paar und ob ich dann täglich die austauschen könnte... .

    Werde dort jetzt noch ein wenig schmökern...wann soll ich nur die ganzen vielen Ideen & Rezepte umsetzen...
    Lieben Gruß, RiKa

    Unterstützt werde ich bei meinen persönlichen "Küchenschlachten" vom TM31, Alfredo, Crockpot, Unold u. Tefal Multi, Actfry & ganz vielen
    Küchenspielzeugen mehr...

  5. #5
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für die Hilfe beim Finden/ Suchen eines Schnittlauchöl-Rezeptes!!!! Tolle Rezepte, finde ich auch. Hatte nur gehofft dass sich das Öl länger hält als nur ein paar Tage.... Vielleicht lässt sich ja auch das Rezept vom hier im Forum eingstelltem Bärlauchöl abwandeln....

    In "grün" sieht das Öl schon sehr toll aus so über die Speisen und den Teller geträufelt.

    VLG

    Alex.

  6. #6
    Avatar von schokostreusel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    71

    Schnittlauchöl

    Hallo wampi,

    habe hier Schnittlauchl - ein Rezept von Frank Buchholz ein Rezept gefunden,das ideal für unseren TM ist.
    Lieben Gruß- schokostreusel

  7. #7
    Nimm die Menschen wie sie
    sind, es gibt keine anderen
     
    Avatar von anilipp
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Landkreis ES
    Beiträge
    4.135
    Zitat Zitat von Susasan Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hier findet sich auch ein Schnittlauch-Gewürzöl, allerdings nur mit den Blüten. Auf dieser Seite sind auch noch andere tolle Sachen - die Honigbutter werde ich auch mal ausprobieren...und der Eierlikörpudding mit der Schokosauce in kleinen Gläschen sieht auch lecker aus.
    hallo Susa,

    oh oh, böse Seite
    wo ich doch grade wieder Pünktchen zähle
    Ich speicher sie mal für später ab, da hat es ja ganz leckere Sächelchen dabei
    Herzliche Grüße von Christine

  8. #8
    Avatar von ninin2000
    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    am südlichen Rand des schönen Bayerns
    Beiträge
    12.635
    Hallo Susasan,

    wo findest du nur immer diese schönen Links? Und: wann soll man (frau) das nur alles nachkochen und ausprobieren???
    Danke für´s Einstellen!
    Liebe Grüße,

    Renate



  9. #9
    TM-Berater/in
    und mit Leidenschaft für den
    TM unterwegs!
     
    Avatar von Susasan
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    im Schwabenländle
    Beiträge
    10.264
    Hallo Renate,
    oft nur durch Zufall - aber meistens vergesse ich sie wieder. Ich sollte mal schauen, dass ich mir die irgendwie abspeichere.

    @Christine: Ja, da sind leckere Sachen dabei - aber absolut ww freundlich sind die tollen Seifen - die sind schon zum Angucken ein Genuß und völlig kalorienfrei..*lach*
    Liebe Grüße Susasan




  10. #10
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270

    Thumbs up

    @Schokostreusel: Danke genau so ein Rezept habe ich gesucht....denke das könnte genau so werden wie in dem Restaurant

    (Leider hat heute der Schnittlauch in meinem Lebensmittelmarkt nicht mehr ganz so frisch ausgeschaut, aber bei nächster Gelegenheit wird einer gekauft und ausprobiert).

    Wünsche euch einen schönen Nachmittag.

    Alexandra

    P.S. Habe heute mal wieder das Mousse au chocolate aus dem roten Buch gemacht; Freu mich schon auf heute Abend da wird's dann verspeist.

  11. #11
    Avatar von schokostreusel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    71
    Hallo Alexandra,

    bin schon auf dein Feedback gespannt!
    Vielleicht mache ich es dann auch. Ich denke,daß sich das Öl länger hält als nur 3 Tage da es erhitzt wird.
    Lieben Gruß- schokostreusel

  12. #12
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Hallo,

    ich habe das Rezept von Frank Buchholz, welches Schokostreusel netterweise gefunden und mit Link versehen hat, ausprobiert. Bin begeistert. Das ging schnell, einfach mit dem Wunderkessel und schmeckt richtig lecker.
    Denke es wird schon etwas halten im Kühlschrank. Habe noch etwas Salz hinzugefügt.

    Liebe Grüße

    Alexandra

  13. #13
    Avatar von schokostreusel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    71
    Hallo Alexandra,

    super!Sobald der Schnittlauch im Garten wieder wächst,werde ich dieses Öl ausprobieren.

    Lieben Gruß-Lisa
    Lieben Gruß- schokostreusel

  14. #14
    Avatar von Thermo-Fee
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nähe der Dreiflüssestadt Passau
    Beiträge
    1.029
    Hallo,

    ich habe gestern abend noch nach dem Rezept von Frank Buchholz Schnittlauchöl zubereitet, superlecker.
    Vielen Dank an "schokostreusel" für den tollen Link.

    Liebe Grüße
    Ingrid




  15. #15
    Quotenösterreicher Avatar von Sommerliebe
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    25
    Hej!

    Ich habe Massen an Schnittlauch im Garten. Ich glaub, das wird was für mich.
    Ganz liebe Grüße von Pat
    *******************************************
    Streite nie mit Dummen.
    Sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter
    und erledigen dich dann mit ihrer Erfahrung.

  16. #16
    Wunderkessel-Sponsor Avatar von renateO
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Dahoam bei Kellberg im schönen Passauer Land
    Beiträge
    3.632
    Hallo,

    Dankeschön ...
    Alexandra - für deine Frage nach dem Schnittlauchöl.
    Lisa - für den tollen Link von Frank Buchholz.
    Ingrid - für's "Schubsen".

    Hab heute auch das Öl nach dem Rezept von Herrn Buchholz ausprobiert. Das Ganze hat im TM super geklappt, und vom Schnittlauchöl bin ich echt begeistert!


    Schöne Grüße,
    Renate.
    Ich lebe bedeutend ruhiger, seit ich nicht mehr alles sage was ich weiß, nicht alles glaube was ich höre und über den Rest einfach nur lächle!
    *Verfasser unbekannt*

  17. #17

    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    157
    Hallo zusammen

    Ich möchte gleich das Öl testen.
    Meint ihr, man kann die Schnittlauchringe drin lassen statt abzusieben - ob das optisch dann ansprechend wird oder ob die Stückchen eher beim Essen stören?
    Lieben Gruß
    Lilly

  18. #18
    Die mit dem TM kocht Avatar von uschihexe
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    kleines Dorf im vorderen Odenwald
    Beiträge
    4.827
    Hallo,
    wennn ich Salat mache gebe ich oft frische Schnittlauchröllchen mit rein. Nur musst Du halt schauen wie die Farbe ist. Ist der Schnittlauch noch schön grün im Öl würde ich ihn mit in den Salat geben.
    Es sind die Starken die unter Tränen lachen,
    Ihre eigenen Sorgen verbergen um andere glücklich zu machen.

    Grüße von Uschihexe

  19. #19

    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    157
    Zitat Zitat von uschihexe Beitrag anzeigen
    Nur musst Du halt schauen wie die Farbe ist. Ist der Schnittlauch noch schön grün im Öl würde ich ihn mit in den Salat geben.
    Aaaaah, das hab ich ganz vergessen.
    Irgendwie hatte ich kleine knallgrüne Schnittlauchröllchen in meiner Vorstellung. Aber wenn sie in heißes Öl kommen, war es das bestimmt mit der Optik *andiestirnklatsch*
    Außerdem schwimmen die im Öl bestimmt immer in der Flasche und kippen garnicht mit raus. Dann mach ich das wie du - einfach frischen dazu, wenn erwünscht.
    Lieben Gruß
    Lilly

  20. #20

    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    157
    Wollte mich nur mal für die Idee bedanken!

    Hat geklappt, sieht gut aus und schmeckt sogar.
    Morgens gibt es bei uns oft Tomaten/Gurken in Scheiben geschnitten. Darauf nach ich inner etwas Öl, Zitrone und Minze. Mit Schnittlauchöl ist das bestimmt auch lecker.

    Werde das jetzt auch mit Zitronenmelisse und Minze versuchen. Sollte doch genauso klappen.
    Lieben Gruß
    Lilly

  21. #21
    Avatar von schokostreusel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    71
    Hallo Alexandra,

    endlich bin ich letzte Woche dazu gekommen,das Schnittlauchöl zu machen.
    Habe auf 1/2 l Öl 150 g Schnittlauch genommen,weil der noch im Garten übrig war.Die Farbe ist knallgrün,richtig intensiv und das Öl schmeckt herrlich.

    Danke für die Idee.
    Lieben Gruß- schokostreusel

  22. #22

    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    896
    Hallo,

    super Idee und super Link. Das probiere ich heute Abend aus!
    Danke dafür!
    Viele liebe Grüße, Schneeglöckchen

  23. #23
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Hallo,

    habe das Rezept mittlerweile schon 3x produziert und verschenke auch immer ein Fläschchen davon an meine Mama.
    Finde das Öl super zum Dekorieren von Salattellern, Suppen etc.
    Die Idee es auch mit anderen Kräutern zu versuchen finde ich super - habe massig Zitronenmelisse u. Pfefferminze im Garten...da werde ich mich wohl mal an die Arbeit machen.
    Freut mich dass euch der Link gefällt; ich DANKE euch für die Hilfe.
    Viele liebe Grüße

    Alexandra
    (seit 06/2011 kocht der TM 31 bei uns (vorher TM 21) und der Morphy seit 03/2011, sowie der Alfredo und der Crocky 3,5 l und der Apexa 6,5 l)

  24. #24

    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    896
    Hallo,

    kurze Frage: mixt ihr den Schnittlauch mit ins Öl oder bleibt der im Sieb zurück?
    Irgendwie schmeckt mein Öl bitter?!
    Viele liebe Grüße, Schneeglöckchen

  25. #25
    Die mit dem TM kocht Avatar von uschihexe
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    kleines Dorf im vorderen Odenwald
    Beiträge
    4.827
    Hallo, nehmt ihr Olivenöl . Morgen möchte ich das Öl herstellen.
    Es sind die Starken die unter Tränen lachen,
    Ihre eigenen Sorgen verbergen um andere glücklich zu machen.

    Grüße von Uschihexe

  26. #26
    Avatar von Lenchen06
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    1.950
    Hallo,
    ich hab das Rezept von Frank Buchholz gestern mit Oregano gemacht - ist super geworden und jetzt will ich es mal noch mit Basilikum ausprobieren.

    Danke für den Link
    Sonnige Grüße Claudia

    Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
    Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
    Ich bin kein Engel, mache Fehler, bin nicht perfekt, nicht normal, manchmal verrückt....Aber wenigstens bin ich - ICH SELBST!!!

  27. #27
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Guten Morgen Schneeglöckchen,

    ich habe "gelernt" dass man die Kräuter im Öl mixen soll damit sie nicht bitter werden und auch nur mit niedriger Stufe....
    Schade dass Dein Öl bitter geworden ist.
    @ Uschihexe: Ich habe beim 1x Mal neutrales Sonnenblumenöl genommen, mittlerweile nehme ich Olivenöl - das finde ich "edler" z. B. zum Beträufeln von Crostinis....
    Viele liebe Grüße

    Alexandra
    (seit 06/2011 kocht der TM 31 bei uns (vorher TM 21) und der Morphy seit 03/2011, sowie der Alfredo und der Crocky 3,5 l und der Apexa 6,5 l)

  28. #28

    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    896
    Zitat Zitat von wampi22052002 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Schneeglöckchen,

    ich habe "gelernt" dass man die Kräuter im Öl mixen soll damit sie nicht bitter werden und auch nur mit niedriger Stufe....
    Schade dass Dein Öl bitter geworden ist.
    ja aber ich hab den Schnittlauch doch im Öl ziehen lassen und danach kurz durchgerührt und dann das Öl abgeseiht! Oder steh ich jetzt auf dem Schlauch?
    Viele liebe Grüße, Schneeglöckchen

  29. #29
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Zitat Zitat von Schneeglöckchen Beitrag anzeigen
    ja aber ich hab den Schnittlauch doch im Öl ziehen lassen und danach kurz durchgerührt und dann das Öl abgeseiht! Oder steh ich jetzt auf dem Schlauch?
    "Schnittlauchröhrchen" im Öl ziehen lassen" - hatte nur gedacht vielleicht hast Du den Schnittlauch vorher schon ohne Öl etwas zerkleinert. Tja, dann weiß ich leider auch nicht woran das liegen kann ausser evtl. an einer zu langen "Schredderzeit" bei zu hoher Drehzahl....?
    Bei mir wurde das Öl noch nie bitter, vielleicht hat ja sonst noch jemand eine Idee woran das liegen könnte????? Am Schnittlauch kann es ja denke ich mal nicht liegen.
    Viele liebe Grüße

    Alexandra
    (seit 06/2011 kocht der TM 31 bei uns (vorher TM 21) und der Morphy seit 03/2011, sowie der Alfredo und der Crocky 3,5 l und der Apexa 6,5 l)

  30. #30

    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    896
    Zitat Zitat von wampi22052002 Beitrag anzeigen
    "Schnittlauchröhrchen" n.
    Ne oder? Die soll man vorher nicht schneiden?!?!?!?! Ich hab den Schnittlauch halt in kleine Röhrchen geschnitten!!!
    Viele liebe Grüße, Schneeglöckchen

  31. #31
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Huhu,

    @Schneeglöckchen: sorry, bin wohl heute etwas gaga.... Es steht ja auch im Rezept "Schnittlauchröllchen" und nicht "-röhrchen".... Ja, ich habe sie vorher auch grob mit dem Messer geschnitten (aber eben mit dem Messer und nicht im TM).
    Denke wenn man sie vorher schneidet dann nimmt das warme Öl mehr Geschmack an. So würde ich das Rezept jedenfalls interpretieren.
    Tja, jetzt bin ich ratlos; habe keine Idee mehr warum Dein Öl bitter geworden ist. *HILFE* an alle Mithexen!!!!!!!!!!!!! Wer hat einen Tipp für uns?
    Viele liebe Grüße

    Alexandra
    (seit 06/2011 kocht der TM 31 bei uns (vorher TM 21) und der Morphy seit 03/2011, sowie der Alfredo und der Crocky 3,5 l und der Apexa 6,5 l)

  32. #32

    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    896
    Hallo,

    hm ja. dann weiß ich auch nicht. Ich hab den Schnittlauch in Röllchen geschnitten, das Öl auf 80g erhitzt, dann die Röllchen dazu und abkühlen lassen.
    Dann kurz aufgeschlagen ohne dass der Schnittlauch zerkleinert wurde und dann durch einen Trichter mit Sieb in die Flasche!

    So hab ichs gemacht...
    Viele liebe Grüße, Schneeglöckchen

  33. #33
    Avatar von Schlawuzel
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Nähe Böblingen
    Beiträge
    367
    Hallo zusammen !

    Kann mir jemand sagen,

    1. wie lange das Schnittlauchöl im Kühlschrank hält ? und
    2. wozu esst ihr das Schnittlauchöl ?
    Grüßle,

    Schlawuzel

  34. #34
    Familienmanagerin
     
    Avatar von Honigtörtchen
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    160
    Werde das Öl auch probieren, Danke für die vielen Anregungen hier.
    Liebe Grüße
    Man kann einen Hund nicht zum Jagen tragen.

  35. #35
    die möchte gern Hexe Avatar von meta
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    bei meiner Familie
    Beiträge
    2.113
    Hallo in alle
    eine frage zum Schnittlauchöl ;
    1.) Da das Öl ja erwärmt werden soll auf 80 grad.
    2.) macht ihr das auch im Thermomix ? wenn ja wie?
    3.) Wenn ihr es im Topf macht, wie bestimmt ihr die Temperatur?
    4.) Wenn ihr das Rezept mit dem erhitzten Öl macht ist es dann länger haltbar?
    über einige Antworten würde ich mich sehr freuen, da ich auch gelesen habe, dass es auch mal bitter würde ( das Öl) .... welches Öl ist besser dafür,
    liebe grüße Birgit
    Sage nicht immer, was du weißt,
    aber wisse immer, was du sagst. ( Matthias Claudius)
    bei mir wohnt mein Tm31 eine Kitchen aid und irgend wann mal ein Bully.


  36. #36
    Avatar von schokostreusel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    71
    Hallo,

    @meta.
    Ich habe den Schnittlauch kurz im TM zerkleinert,so auf Stufe 5,dann den Topf ausgeleert und das Olivenöl auf 80 °C erwärmt. Dazu kam dann wieder der Schnittlauch und durfte so lange ziehen bis der Topf keine Temperatur mehr angezeigt hat.Danach habe ich dann das Ganze ca.30 Sekunden auf Stufe 10 püriert und abgeseiht!
    Mein Schnittlauchöl hält sich seit Juli immer noch und das ohne Kühlung!

    Hier nochmal der Schnittlauch-ÖL- Link

    Bin schon der Meinung,daß sich das Öl durch Erhitzung länger hält,ohne würde es gären.Bitter ist mein Öl nicht.
    Lieben Gruß- schokostreusel

  37. #37
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Hallo,

    ich mache mein Schnittlauchöl fast genauso wie Schokostreusel (nur dass ich den Schnittlauch bisher immer per Hand in Ringerl geschnitten habe). Habe mein Öl im Kühlschrank gelagert - meines hält auch schon seit Juli.
    Viele liebe Grüße

    Alexandra
    (seit 06/2011 kocht der TM 31 bei uns (vorher TM 21) und der Morphy seit 03/2011, sowie der Alfredo und der Crocky 3,5 l und der Apexa 6,5 l)

  38. #38
    Familienmanagerin
     
    Avatar von Honigtörtchen
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    160
    Hallo,
    das Öl steht fertig produziert in der Küche, habe sogar noch Knoblauchgras hinzugefügt. Es riecht und schmeckt gut, die Farbe ist toll. Jeder, der einkommt, schaut hin und fragt danach. So kann es weitergehen.
    Liebe Grüße
    Man kann einen Hund nicht zum Jagen tragen.

  39. #39

    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.137
    Hallo Ihr,

    ich überlege demnächst auch einmal Schnittlauchöl herzustellen.

    Wofür benutzt ihr es?

    Vielen Dank im Voraus.
    Liebe Grüße
    Martina

    Ich esse nicht einfach Schokolade. Ich gebe Kalorien ein Zuhause.

  40. #40
    Sunshine
     
    Avatar von Sendy
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.270
    Hallo Martina,

    ich garniere damit meine Salatteller oder gebe es über Cremesuppen - so ähnlich wie das Kürbiskernöl auf der Kürbiscremesuppe .

    Schönen Abend.
    Viele liebe Grüße

    Alexandra
    (seit 06/2011 kocht der TM 31 bei uns (vorher TM 21) und der Morphy seit 03/2011, sowie der Alfredo und der Crocky 3,5 l und der Apexa 6,5 l)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schnittlauch-Schafs-Frischkäse
    Von der-die-das im Forum Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 09:47
  2. Bärlauch-Gewürzöl
    Von Pumuckl43 im Forum Marinaden und Öle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.08, 18:31
  3. Käse-Schnittlauch-Brot
    Von Zimba im Forum Backen: Brot
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.06, 11:54
  4. Schnittlauch-Käse-Muffins
    Von Christine Ullrich im Forum Backen: Herzhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.05, 11:53
  5. Schnittlauch einfrieren !!
    Von Reni im Forum Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.06.04, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •