1002 Käsekuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von sabschu60, 18.11.07.

  1. 18.11.07
    sabschu60
    Offline

    sabschu60 Inaktiv

    Hallo,
    ich wollte euch mein leckeres Käsekuchenrezept nicht vorenthalten.

    Teig
    80 gr. Margariene/ Butter
    80 gr. Zucker
    1 Eßl. Milch
    1 Ei
    200 gr. Mehl
    1 Tl. Backpulver
    Margariene, Zucker, Milch und Ei Stufe 5 ca. 60 Sek.
    Mehl und Backpulver Brotstufe ca. 30 Sek

    Auf einem Blech 24 cm Durchmesser ausrollen.

    Belag
    500 gr. Quark
    150 gr. Zucker
    3 Eier
    1 Pck Vanillezucker
    1 Pck Vanillepudding
    1 Tasse Öl
    500 gr. Milch
    Zitrone

    Quark, Zucker, Eier, Vanillezucker, Vanillepudding und Öl St. 8 ca. 30 Sek.
    Milch und Zitrone kurz unterrühren.

    Backtemperatur
    Heißluft 180 Grad ca. 50 Minuten

    Ich hoffe es schmeckt euch genausogut wie uns.

    Gruß Sabine
     
    #1
  2. 18.11.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: 1002 Käsekuchen

    Hallo!
    Das Rezept klinge sehr lecker, aber könntest Du eventuell die Größe der Tasse etwas genauer angeben? Meist Du so eine kleine, die immer mit Untertasse auf den Tisch kommt?
     
    #2
  3. 18.11.07
    sabschu60
    Offline

    sabschu60 Inaktiv

    AW: 1002 Käsekuchen

    Hallo Nelja,
    ich habe die Tasse Öl nachgewogen es sind ca 100 gr.
    Die Quarkmasse ist recht flüssig, wird aber beim backen fest.

    Gruß Sabine
     
    #3
  4. 19.11.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: 1002 Käsekuchen

    Hallo!
    Danke, ich bin bei solchen Tassenangaben immer unsicher. Dabei werden die großen Tassen eher als Becher bezeichnet, glaube ich. Gestern wollte ich mir noch das Rezept ausdrucken... Der Drucker fängt an, dann mach ich den Computer aus und der Drucker hört einfach aüf!!! Dumm muss man sein, ist ja klar, dass das dann nicht mehr geht... Also jetzt dann der nächste Versuch.
     
    #4
  5. 22.01.08
    backwunder
    Offline

    backwunder

    AW: 1002 Käsekuchen

    hallo Sabine,
    habe am Wochenende deinen Käsekuchen ausprobiert aus was soll ich sagen:
    S E H R lecker, locker und schnell zubereitet. Alle Gäste und vor Allem mein Sohn (was sicher das größte Lob ist) waren total begeistert. Den werden wir jetzt öfter backen.
    Habe wohl nur 450ml Milch in die Quarkmasse gegeben, da ich Angst hatte,der Kuchen würde überlaufen, weil die Masse ja sehr flüssig ist.
    Libe Grüße aus der verregneten stürmischen Eifel!:icon_smile:
     
    #5

Diese Seite empfehlen