Frage - 2 Fasane - wie bereite ich sie zu

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von madi1811, 09.01.08.

  1. 09.01.08
    madi1811
    Offline

    madi1811

    Brauche Eure Hilfe:
    habe 2 Fasane geschenkt bekommen, die ruhen nun bei mir in der TK-Truhe und warten darauf, zubereitet zu werden.
    Wer hat ein leckeres Rezept für mich??

    Ist evtl. auch eine Zubereitung im Crocky möglich? Hat das schon einmal jemand von Euch gemacht?????

    Ich danke Euch schon jetzt für Eure Hilfe.

    Liebe Grüße
    Marion
     
    #1
  2. 10.01.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    #2
  3. 13.01.08
    Küchenfee
    Offline

    Küchenfee

    AW: 2 Fasane - wie bereite ich sie zu

    Hallo Marion!!
    Ich als Jägerin :) kann dir da weiterhelfen!! Geh mal auf [url=http://www.jagd.de unter dem Link Magazin stehen Wildgerichte. Dort sind 2 Rezepte für Fasanen. Wobei ich das mit dem Römertopf favorisiere. Wenn du diesen Topf nicht hast, kann du es bestimmt auch im normalen Bräter zubereiten. Allerdings wird bei mir das Wild immer für mehrere Stunden in den Backofen geschoben. Ich stelle das Gericht für ca. 20 Min bei 220 Grad rein und dann für 2-3 h bei 120-130 Grad. Du erkennst den Gargrad daran, dass du bei dem Fleisch am "Schenkel" ziehen kannst und sich dieser leicht lösen lässt?!
    Horrido
    Küchenfee
     
    #3
  4. 13.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: 2 Fasane - wie bereite ich sie zu

    Hallihallo Namenskumpanin *lach*

    Also ich bereite Fasane immer so zu..... Ich würze es mit Salz und Pfeffer, brate es dann mit Speck oder besser gesagt Schinkenwürfel an. Dann mache ich es auch in einen Römertopf oder so und begieße es mit Sahne. Die Zeitangaben im Backofen mache ich auch so.

    Ich habe es noch nicht gewagt im Crocky zu machen, aber es hat hier jemand im Forum Wild im Crocky ausprobiert. Aber mit Fasan müßte es gut gehen, aber ich denke nur einer!!
     
    #4

Diese Seite empfehlen