2 Tage glücklich und nun ist alles zum heulen

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von redhexe31, 09.04.07.

  1. 09.04.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    Jetzt bin ich ganz überraschend stolze Alfredo Besizerin geworden und hab auch gleich herrlich duftende Pizza gebacken.
    Die ganze Familie war begeistert.:rolleyes:

    Und nun heute morgen dacht ich: Brötchen kann man doch auch aufbacken!!!
    Steck den Stecker vom Alfredo ein und kümmere mich um die Nachbarkatze.
    Als ich wieder in die Wohnung kam, war alles verraucht und es stank schrecklich.
    Der Alfredo stand in Flammen :angry4:
    Gottseidank mein Mann hat es bemerkt und konnte noch das schlimmste verhindern.

    Was war passiert??? ich hab gestern beim saubermachen die beiden Holzschieber in den Ofen gelegt. :toothy3: Und die sind natürlich rabenschwarz verbrannt.

    Jetzt steht er auf der Terasse und stink vor sich hin. Ich denke ich kann ihn wegschmeißen.
    Der Griff ist geschmolzen, der Lack hat schwarze Streifen und innen der Deckel ist auch total schwarz.

    Was soll ich tun:confused: ???
    Ob man ihn noch benutzen kann??

    Ich trau mich irgenwie nicht mehr, dass Ding einzuschalten.

    Traurige Grüße
    redhexe
     
    #1
  2. 09.04.07
    Zwilli-Mama
    Offline

    Zwilli-Mama

    AW: 2 Tage glücklich und nun ist alles zum heulen

    Sieh es mal positiv. Es hätte ja noch schlimmer kommen können. Ob Du das Teil noch benutzen kannst, weiß ich nicht, wenn er richtig gebrannt hat, würde ich ihn besser entsorgen. Was ist überhaupt ein Alfredo?
     
    #2
  3. 10.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: 2 Tage glücklich und nun ist alles zum heulen

    Hallöchen Redhexe,

    meine Mutter hat einmal in ihrem Steinbackofen die Gärkörbchen vergesssen - erst als der Qualm ins obere Etage zog,( wo wir gemütlich Kaffee getrunken haben ;)) sind wir zum Steinbackofen geeilt.

    Der Ofen war innen mit Asche bedeckt - die Ofentür kohlrabenschwarz. Nachdem der Steinbackofen völlig ausgekühlt war, wurde er gereinigt, mit einem Stahlschwamm die Ofentür wieder blankgeputz. Er funktioniert auch wieder.

    Der verschmorte Griff von Deinem Alfredo ist sicher ärgerlich, vielleicht kannst Du damit trotzdem noch ohne Probleme den Deckel öffnen. Die Steinplatte würde ich mit Schmigelpapier abreiben, die Metallteile mit einem Stahlschwamm + Spüli bearbeiten. Ich denke mal, einen Versuch ist es sicher wert. Er müsste auch wieder funktionieren, meiner Meinung nach.

    @ Sabine - schau mal unter Alfredo - Pizzaofen - unter Produkt- und Geräteforen

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 10.04.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: 2 Tage glücklich und nun ist alles zum heulen

    Hallo Redhexe,

    vielleicht kriegst du es auch mit Backofenreiniger wieder sauber und vielleicht ist der Griff als Ersatzteil erhältlich oder so was ähnliches in der Art und geht auszutauschen, es gibt bestimmt einen Kundendienst, wo man mal nachfragen kann..


    LG
    multimom
     
    #4
  5. 10.04.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: 2 Tage glücklich und nun ist alles zum heulen

    Hallo Redhexe,

    Mein Alfredo stand auch mal in Flammen, hab die Pfanne mit Fett alleine gelassen :mad: , Naja hab mir dann neue Steinplatte gekauft die Pfanne entsorgt und der Alfredo arbeitet wieder. Ist halt noch etwas schwarz aber das tut der Funktion keinen Abbruch. Seit dem lass ich das gute Teil nicht mehr alleine.
    Versuch es vielleicht geht deiner auch noch, ich wünsch dir viel glück.
     
    #5
  6. 10.04.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: 2 Tage glücklich und nun ist alles zum heulen

    Hi zusammen, der erste Schreck ist überwunden, der Gestank fast schon wieder aus der Wohnung gezogen(danke dem herrlichen Wetter, dass ich den ganzen Tag, Türen und Fenster offen lassen konnte).

    Mein Mann meint, er ist nicht mehr sicher :-O ,
    aber ich werd ihn jetzt mal putzen, denn interessanter Weise der Stein sieht gar nicht so schlim aus. Nur der Deckel ist total schwarz und der Griff klebt richtig und stinkt nach verbranntem Kunststoff.
    Und dann versuch ich ihn mal aufzuheizen. Schau mer mal was passiert, aber allein lass ich einen heißen Italiener nie mehr;)
    Was aber der Familienrat schon beschlossen hat, ein Alfredo darf wieder einziehen.

    ciao redhexe
     
    #6

Diese Seite empfehlen