3 Gänge Menü für Gäste???????

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Saphira 26, 06.08.07.

  1. 06.08.07
    Saphira 26
    Offline

    Saphira 26 Inaktiv

    Hi,
    am Mittwoch Abend bekommen wir Besuch. Ich soll den TH mal richtig vorführen und unseren Gast damit begeistern, damit seine Frau es leichter har, ihn zu überzeugen.
    Was haltet ihr von folgendem Menü???

    Tomaten Melonen Kaltschale

    Zutaten für vier Personen

    0,5 Wassermelonen, kernloß
    4 Tomaten
    6 Zweige Thymian
    1 EL Olivenöl
    1 Schuss Weißweinessig
    12 Scheiben Parmaschinken
    Cayennepfeffer, Meersalz, Pfeffer, Chilipulver

    Zubereitung
    -Melone vierteln und die Kerne entfernen.
    -Das Fruchtfleisch von der Schale lösen und in Würfel schneiden.
    -Die Tomaten waschen.
    -Die Thymianzweige waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen.
    -die Melonen- und Tomaten, Thymianblättchen, Olivenöl und Essig in den TH geben
    -und auf Stufe 5 / 10 Sec. zerkleinern.
    -Die Kaltschale mit Cayennepfeffer, Chilipulver, Meersalz und Pfeffer würzen und eine Stunde kalt stellen.
    -Den Backofen auf 160 Grad Celsius vorheizen. Den Parmaschinken in etwa 8 Minuten knusprig backen.
    -Nach dem Abkühlen die Parma-Chips in die Kaltschale stecken und servieren.

    Lachs mit Kartoffeln, Meerrettichsoße & Gemüse

    Meerrettichsoße

    3 EL Mehl 3 Min / 100° / Stufe 1
    2 EL Butter dazu 3 Min. / 100° / Stufe 1
    1/4l Fleischbrühe + 1/4l Milch 6 Min. / 90° / Stufe 4
    1/2 TL mittelscharf. Senf, Salz, Zucker
    knapp 1 Glas Sahnemeerrettich 5 Min. / 90° / Stufe 4
    • Soße & Teller warm stellen
    Zutaten:
    1 EL Gemüsebrühe
    15 kleinere Kartoffeln
    Rosmarin
    700 g Gemüse der Saison
    4 Lachsfilets
    Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Dill
    Zubereitung:
    • 1/2 l Wasser in den Mixtopf geben, Gemüsebrühe dazu und den Garkorb einsetzen. Kartoffeln, schälen, waschen und in den Garkorb legen.
    • Mixtopf mit Deckel verschließen.
    • Gemüse schälen und zurechtschneiden und in den Varoma legen.
    • Einlegeboden aufsetzen und mit Alufolie auslegen. Alufolie buttern ,Lachsfilet mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz, Pfeffer, Dill & Rosmarin würzen und darauf legen.
    • 23 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.
    • Kartoffeln in Rosmarin wälzen.
    Weiße Mousse mit Erdbeereis

    • 100 gr Schokolade (weiß) ..... in groben Stücken in den Mixtopf geben und auf Stufe Turbo zerkleinern.
    • Anschließend 2 Minuten / 40 °C / Stufe 2 schmelzen.
    • 500 gr Magerquark
    • 200 gr Sahne zugeben und 30 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
    • Kaltstellen.
    • 100 g Zucker 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.
    • 600 g einzelne gefrorene Erdbeeren zugeben und auf Stufe 10 zerkleinern.
    • 2 MB Sahne (evtl. gefroren )zugeben und auf Stufe 5-6 unterrühren.
    Eis in einer Schüssel kaltstellen oder gleich verzehren.
     
    #1
  2. 06.08.07
    muffin
    Offline

    muffin

    AW: 3 Gänge Menü für Gäste???????

    HAllo,
    das hört sich doch sehr gut an :). Ich würde nur die Soße erts nach dem Gemüse/Fisch machen; die Soße ist ja in 5 Min fertig und dann kannst Du besser Gemüse/Fisch für 5 Min warm stellen, anstatt die Soße für gute 25 Min. Du hats ja bestimmt HILFE beim servieren, dann klappt das bestimmt gut! Der Mann Deiner Freundin wird BEGEISTERT sein!!!
     
    #2
  3. 06.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: 3 Gänge Menü für Gäste???????

    Das wird ein Erfolg!!!!
     
    #3
  4. 06.08.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: 3 Gänge Menü für Gäste???????

    ... und wenn unsere Superköchin das sagt, wird es sicher gelingen. Viel Erfolg für Mittwoch
    Marion
     
    #4

Diese Seite empfehlen