300 g trockener Reis sind zu wenig

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Blümchen, 12.04.08.

  1. 12.04.08
    Blümchen
    Offline

    Blümchen Inaktiv

    Meine Familie ißt unheimlich gerne Reis aus dem Thermomix (T31). Nur haben wir leider das Problem, daß 300 g trockener Reis (=maximale Füllmenge des Garbkorbes) bei uns als Beilage für 4 Personen bei weitem nicht ausreicht.

    Daher meine Frage: kann man Reis auch im Varoma machen? Was muß man dabei beachten? Wieviel g trockenen Reis kann man dann auf einmal kochen?

    Für Tips wären meine Familie und ich sehr dankbar!

    Liebe Grüße

    Elke
     
    #1
  2. 12.04.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    #2
  3. 12.04.08
    Blümchen
    Offline

    Blümchen Inaktiv

    AW: 300 g trockener Reis sind zu wenig

    Hallo Sandra!
    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort und den Link. Mein Fehler war wohl, daß ich den Reis zu Beginn nicht durchfeuchtet und die Wassermenge nicht erhöht habe. Dadurch hatte ich immer eine trockene Schicht Reis obendrauf. Jetzt werde ich es mit feuchtem Reis probieren und dann sollte es klappen.
    Liebe Grüße
    Elke
     
    #3

Diese Seite empfehlen