5-Korn-Brötchen mit Schmalz

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von spaghettine, 21.03.10.

  1. 21.03.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo,

    angeregt durch die Zeitschrift Landlust habe ich heute leckere 5-Korn-Brötchen gebacken.

    Hier ist das TM abgewandelte Rezept.

    5-Korn-Brötchen mit Schmalz

    Zutaten:
    150 g 5-Korn-Getreide
    350 g Mehl
    300 g Wasser
    1/2 Würfel Hefe
    11/2 Teelöffel Salz
    30 g Schmalz

    Zubereitung:
    Das Getreide mit 250 g Wasser in den TM geben und 7 Minuten/ 100°/ Stufe 2 aufkochen.
    1 Stunde ausquellen lassen.
    Nun die Körner etwas zerquetschen, 2 Sekunden/Stufe 10, mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 2 Sekunden/Stufe 10.
    350 g Mehl, 1/2 Würfel Hefe 11/2 Teelöffel Salz, 30 g Schmalz und das restliche Wasser hinzufügen.
    10 Minuten/Knetstufe zu einem elastischen Teig verarbeiten.
    1 Stunde gehenlassen, dann nochmals kurz durchkneten.
    10-12 Brötchen formen und auf den PC-Stein legen.
    Mit dem Brötchendrücker einschneiden und abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
    Die Brötchen 30 Minuten bei 200° Ober- und Unterhitze abbacken.



    Die Brötchen haben einen kräftigen Geschmack und sind dazu noch ein bißchen ;) vollwertig.
     
    #1
  2. 21.03.10
    Kräuterlieschen
    Offline

    Kräuterlieschen

    Hallo Regina

    kann ich die auch evtl. mit 6-Korn backen und welches Mehl hast du genommen?

    schönen Sonntagabend
    Petra
     
    #2
  3. 22.03.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Petra,

    natürlich kannst du auch 6-Korn-Körner nehmen.
    Ich habe Weizenmehl 405 verwendet.
     
    #3

Diese Seite empfehlen