5 pikante Brotaufstriche

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 20.08.06.

  1. 20.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo zusammen!

    Hier ein paar Rezepte für leckere pikante Brotaufstriche (auf dem Foto von links oben links unten und von rechts oben nach rechts unten)

    [​IMG]

    1. Rote-Beete-Creme mit Dill :
    1 gekochte rote Beete (~250g), Salz, 1 kleine Zwiebel, 100 g saure Sahne und 50g Schmand, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Honig, 1 Knoblauchzehe, frisch gemahlenen Pfeffer

    2. Linsencreme mit Sardellen:
    150 g rote Linsen und die Nadeln von 2 Zweigen Rosmarin sowie 2 ganze Knoblauchzehen mit 350 ml Wasser weichkochen, danach im Jaques pürieren auf Stufe 6, dazu 4 Sardellenfilets gob hacken, Stufe 4,ca. 4 Sek. Die Creme mit 1 TL Zitronensaft und Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

    3. Pikante Paprikapaste:
    4 Hälften rote Paprika, ca. 300 g im vorgeheizten Backofen auf 250 Grad mit der Schnittfläche nach unten auf dem Blech rösten, bis die Haut dunkel wird und Blasen wirft. Nach der Hälfte der Zeit 2 große Knofizehen dazulegen. Die Schoten mit einem feuchten Tuch abdecken und etwas abkühlen lassen. Die Haut abziehen. Paprika und das Innere der Knoblauchzehen im Jaques pürieren. Abkühlen lassen und 150g Ziegenfrischkäse dazugeben. Mit Salz und 1 Messerspitze Harissa oder Sambal Olek würzen.

    4. Erdäpfelkaas:
    2 vorwiegend festkochende Kartoffeln, ca. 230g, ungeschält im Gareinsatz weich kochen. Gleichzeitig ein Ei hart kochen. Das Ei abschrecken, die Kartoffeln ausdampfen und abkühlen lassen, dann pellen.
    1 kleine Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Gewürzgurke und 2 Sardellenfilets ebenfalls klein hacken. Kartoffeln fein zerstampfen (nicht pürieren!) Ei halbieren, Eiweiß in Würfeln zu den anderen Zutaten dazugeben. Das Eigelb mit einer Gabel zerdrücken und mit den Kartoffeln und den anderen Zutaten zusammen mit 3 EL saurer Sahne vermischen und mit Praprikapulver und Salz abschmecken.

    5. Zucchini-Basilikum-Aufstrich:
    400 g junge Zucchini, 3 Knoblauchzehen, 1 getrocknete Chilischote, 3 EL Olivenöl, 2 Bund Basilikum, 2 TL Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer.
    Die Zucchini waschen und würfeln. Knofi schälen und fein hacken, dto. Chili. Etwas von dem Öl erhitzen und die Zucchini, Knofi und Chili anbraten und bei schwacher Hitze ca. 15 min. weichschmoren. Dann abkühlen lassen.

    Das Basilikum feingehakt zu der Masse geben und dem restlichen Öl pürieren. Mit Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken, gern noch ein paar frische Basilikumstreifen unterheben.

    Dazu schmeckt naürlich ein leckeres, selbstgebackenes Fladenbrot! Viel Spaß beim Probieren.
     
    #1
  2. 20.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Hallöchen Ravenna,
    sieht das lecker aus und so toll angerichtet...
    probier ich alle aus...

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #2
  3. 10.03.07
    tinti
    Offline

    tinti

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Hallo,

    auf der Suche nach einem Rezept mit Eiern ,habe ich diese leckeren Aufstriche gefunden und musste sie doch gleich mal nach oben schuppsen;)
     
    #3
  4. 29.03.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Hallo Ravenna,

    Deine Aufstriche kommen wie gerufen, werden alle am Woende ( Gäste)
    ausprobiert.
    Werde dann berichten.

    Tolle Rezepte, schönes Foto!


    Liebe Grüße
    deDinan
     
    #4
  5. 31.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #5
  6. 01.04.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Hallo Ravenna,

    also gestern habe ich Deine Aufstriche gemacht, bis auf den Rote Beete (wird noch nachgeholt ).

    SUPER MEGA LECKER! LEGGER! LECKER!

    Für den Kartoffelaufstrich haben die Sardellen gefehlt, stattdessen mußte ich Thunfisch in Saft nehmen und mit bissi heiße Brühe ,
    ein GEDICHT!

    In den Zucchiniaufstrich habe ich noch ein paar Cashewkerne gegeben.



    Danke Dir für die tollen Rezepte.
    P.S die anderen werden auch noch probiert!!


    Liebe Grüße
    deDinan


     
    #6
  7. 01.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Hi deDinan! Schön daß es geschmeckt hat! Ich arbeite übrigens auch gern mit Abwandlungen, da kommt immer was Neues raus! Schönen Sonntag noch!!! =D
     
    #7
  8. 10.09.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Hallo liebe Ravenna... :pirate:

    mußte mal eben diese leckeren Brotaufstriche hochschubsen...weil sie so lecker sind...und ich sie schon so oft gemacht habe...:finga:




    Liebe Grüße
    deDinan ;)
     
    #8
  9. 12.09.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Oh danke für die verschiedenen Brotaufstriche, wird gleich mit einem frisch gebackenen Brot ausprobiert.
    Eure Heike
    :p
     
    #9
  10. 12.09.07
    Lapalma
    Offline

    Lapalma La Cocinera

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Der Ziegenkäse macht mich auch an... evt. mit Kreuzkümmel noch? Oder Schwarzkümmel... *wertropfthierdietastaturvoll*???
     
    #10
  11. 28.09.07
    Lapalma
    Offline

    Lapalma La Cocinera

    AW: 5 pikante Brotaufstriche

    Nachdem der Ziegenkäse schon laaange verputzt ist ;) werde ich morgen die Paprikapaste zubereiten... Passt gut als Vorspeise zu unserem "perfekten Diner" :)
     
    #11
  12. 30.08.13
    pebbels
    Online

    pebbels Sponsor

    ...auf der Suche nach einem Rote-Beete-Aufstrich bin ich über diesen Thread gestolpert.... Also schubs ich mal...

    VG
    Pebbels
     
    #12

Diese Seite empfehlen