9 in 1 Schlanke Küche

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Bomberle, 07.10.10.

  1. 07.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo an Alle

    Möchte...wenn ich darf....hier ein weiteres Thema eröffnen.

    Dachte man könnte einen extra Thread für Rezepte der leichten Küche.....ideal zum abnehmen....eröffnen und würde mich freuen wenn dies möglich ist.

    Seit Morphy bei uns eingezogen ist, bin ich nur noch am kochen, backen und ausprobieren.....das zeigt sich natürlich inzwischen auch schon auf meiner Waage ab und ich möchte versuchen mit " leichten Rezepten " dagegen anzusteuern.

    Heute Mittag werde ich dann auch mein erstes Rezept für die schlanke Küche beisteuern und würde mir wünschen das sich viele von Euch anschließen.
     
    #1
  2. 07.10.10
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    @ Sylvia: Ich warte schon!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! =D
     
    #2
  3. 07.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hähnchen-Nudel-Eintopf [​IMG]

    [​IMG]
    Zutaten:

    1 frisches Hähnchen ohne Haut ( Haut entfernen da sehr fettig )
    2 Bund Suppengemüse
    1 Kohlrabi
    1 Stg. Lauch
    1 Stck. Ingwer
    Salz, Pfeffer, Paprika
    Maggi.....wenn man mag
    250g Hartweizen-Nudeln

    Das Hähnchen waschen und im Morphy mit reichlich Wasser bedecken. Programm "kochen" einstellen und so den Garprozess starten.
    In der Zwischenzeit das Gemüse putzen, klein schneiden und waschen. Den Ingwer sehr klein schneiden und alles zusammen in den Morphy geben.
    Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
    Wenn das Hähnchen gegart ist, aus dem Topf nehmen, etwas abkühlen lassen und das Fleisch von den Knochen lösen.
    Nun die Nudeln in die Brühe geben und weiter garen ( bißfest )
    Zum Schluß das Fleisch wieder zugeben, Petersilie hacken und einstreuen und servieren.

    Tipps und Tricks:


    Die Verwendung vom Ingwer beim Nudel kochen empfiehlt sich besonders wenn man abnehmen möchte da Ingwer die Stärke der Nudeln neutralisiert und die Nudel somit nicht mehr sooo Kohlehydrat-lastig ist.

    Genauso sind Hartweizen-Nudeln fürs abnehmen besser als Nudeln mit Ei, weil Nudeln mit Ei fast doppelt soviel Fett enthalten als Hartweizen-Nudeln.


    Petersilie am besten mit samt den Stengeln zerkleinern WEIL in den Stengeln die meisten Vitamine sitzen.
     
    #3
  4. 07.10.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo Sylvia,
    mmmhhh das schaut lecker und garnicht kalorienlastig aus. Prima ist notiert und wird probiert =Doh das reimt sich ja....

    Wie lange hat es denn gedauert bis das Hähnchen gar war? und das Essen überhaupt. So eine kleine Zeitangabe wäre schön - oder habe ich das überlesen:confused:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:22 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 15:20 ----------

    da fällt mir auch gleich wieder was von mir ein ...
    http://www.wunderkessel.de/forum/9i...fleisch-fisch/75738-gyros-light-variante.html

    - auch leicht und lecker ;)
     
    #4
  5. 07.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Freut mich CarolaGisela :p

    Eine genaue Zeitangabe kann ich gar nicht machen weil ich heute morgen, als ich das Rezept kochte noch nicht wußte das ich es online stellen werde ;)

    Ich habe es so gemacht wie im Rezept beschrieben und habe immer wieder nachgeschaut ob das Hähnchen schon gar ist......wollte es ja auch nicht verkochen......was allerdings im Morphy auch eine Kunst wäre.
    Bin immer wieder erstaunt wie saftig das Fleisch bleibt, wie bunt das Gemüse und wie lecker die Gerichte im Morphy werden :p
     
    #5
  6. 07.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    da fällt mir auch gleich wieder was von mir ein ...
    http://www.wunderkessel.de/forum/9i...fleisch-fisch/75738-gyros-light-variante.html

    ...das klingt auch lecker. Vielleicht schalten uns ja die Moderatoren den Link zur "Schlanken Küche" separat frei......so das man da wie bei backen, mit Fleisch, ohne Fleisch usw. die Rezepte immer auf einer extra Seite posten kann.
    Schaun wir mal :p

    Ich mache übrigens eine Ernährungsumstellung nach "Leichter leben in Deutschland", habe das allerdings in letzter Zeit.....Dank Morphy.....ziemlich schleifen lassen und will nun neu starten.
    Rezepte habe ich da zur Genüge und es wäre schön wenn man sich da etwas austauschen könnte.


    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:04 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 16:03 ----------

    Boah, das sollte jetzt eigentlich als Zitat zu CarolaGiselas Beitrag erscheinen :-(
     
    #6
  7. 07.10.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Aaalso bomberle gerade habe ich entschieden, daß es Deinen Hühnereintopf morgen hier gibt. Ich werde Dir dann sagen wie es bei uns und den Kids angekommen ist. Wir freuen uns drauf :blob:
     
    #7
  8. 07.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    [​IMG]

    ...das freut mich und ich bin gespannt auf Dein Urteil.
     
    #8
  9. 08.10.10
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Hi Bomberle,

    tolle Idee mit diesem Fred. Ich versteh schon, dass man mit dem Morphy ein paar Pfunde mehr auf der Waage hat. :rolleyes:
    Die Suppe schaut ja auch sehr gut aus. Was stellst du ein wenn die Suppe kocht? Schongaren? Die Zeit ist mir jetzt nicht so wichtig, krieg ich dann schon raus.
     
    #9
  10. 08.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Sunny

    Nö, habe nicht schongaren eingestellt sondern normales kochen.....Zeit auf 2 Stunden ABER öfters nach dem Hähnchen geschaut ob es schon gar ist.
    Wünsche Dir viel Freude beim nachkochen.
     
    #10
  11. 08.10.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo bomberle,
    Dein Hähnchen-Nudel-Eintopf war seeehr lecker und Morphy hat brav vor sich hin geköchelt. Allerdings habe ich nur ca. 20min. die Hähnchenschlegel gekocht und dann auf Schmoren gestellt. Nach 1 Std. war alles butterzart, aber ist nicht verfallen (mag ich nämlich auch nicht so).

    Gerade passend für das Herbst-Wetter hier, Hühnersuppe (Eintopf) schmeckt, wärmt und übrig geblieben ist nix :-O. Ich dachte ich könnte noch mindestens eine Portion einfrieren, aber wie gesagt ...ich dachte =D

    Danke das Rezept kommt in den Standard-Essens-Ordner ;)
     
    #11
  12. 08.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    ...das freut mich liebe CarolaGisela [​IMG]
     
    #12
  13. 09.10.10
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Danke Sylvia! =D
     
    #13
  14. 09.10.10
    CurlyGirl
    Offline

    CurlyGirl

    Tolles Thema und ich werd versuchen, ein paar Rezepte beizusteuern :)
     
    #14
  15. 09.10.10
    netti72
    Offline

    netti72

    Hallo Sylvia!
    Das sieht total lecker aus!!!!=D
    Schon abgespeichert.
    Schönes WE LG Jeannette
     
    #15
  16. 09.10.10
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    #16
  17. 12.10.10
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    habe heute das italienische Gulasch im Morphy gemacht das würde auch gut hier rein passen
    Hatte statt 300g mind. 450 g Wasser war super lecker
     
    #17
  18. 16.10.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Hi,

    das hat man nun davon, wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, denn fast genau so mache ich meine Nudelsuppe. Ich dachte aber, so ein Samstagsgericht kocht ja keiner.
    Da bin ich aber froh, dass ich den "Fred" gesehen habe.

    Noch paar Pfefferkörner, ne Lorbeerblatt ne halbierte Zwiebel, Suppengemüse und Hähnchkeule rein (psst ich lass die Haut dran - tolle Brühe, essen tu ich sie auch nicht) und ca 30 Min. kochen. In der Brühe abkühlen lassen. Entnehmen und während man das Fleisch vom Knochen löst, Nudeln rein KOCHEN einstellen - Zeit die die Nudeln brauchen (meist so 10 - 12 Min), Fleisch dazu und mit Kräutern garnieren.

    hmm lecker - mindest einmal im Monat
    Gute Idee mit dem Ingwer - Kannte ich nicht

    Vorkochen kann ich die Schenkel auch nicht mehr, sonst hat mein Mann die Brühe schon ohne Nudel verspeist.

    P.S. Ich nehme gerne Fadennudeln, ob die mit Ei sind - keine Ahnung - muß ich mal drauf achten.
     
    #18
  19. 24.10.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo und Guten Tag

    @ Moderator Ulli

    Kann man diesen Thread nicht unter Rezepte einfügen......so das wir da mehrere schlanke Rezepte sammeln können ?
    Wäre echt lieb.
     
    #19
  20. 24.10.10
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Sylvia,

    du kannst doch auch deine Rezepte in die jeweilige Kategorie einsetzen. Am Besten dann mit den entsprechenden Stichworten, z.B. "diät" "fettarm" versehen. Wenn du dann möchtest
    kannst du sie ja in diesen Thread verlinken.

    Eigentlich möchten wir, dass die Rezepte immer separat eingestellt werden, da sie sich in so einem Sammelthread doch verlieren und schlecht wiedergefunden werden können.
     
    #20

Diese Seite empfehlen