(A1) Steak Sauce

Dieses Thema im Forum "Rezepte Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von bowtie, 03.04.11.

  1. 03.04.11
    bowtie
    Offline

    bowtie

    A1 Steak Sauce


    1 große Zwiebel
    3-4 Bio-Orangen
    Orangenschale von 2 Orangen
    100g Rosinen
    4 EL Sojasauce
    4 EL dunkler Balsamico Essig
    4 TL Dijon Senf
    4 EL Tomaten-Ketchup
    2 EL Chilisauce
    1 kleine Chili Schote
    1 Paprika Schote (Sorte nach Geschmack)
    1-2 EL Worcester Sauce



    In einem Topf die kleingehackten Zwiebeln mit etwas Butter glasig dünsten.
    Chili und Paprika fein würfeln und dazu geben.
    Die Orangenschale fein raspeln und ebenfalls mit andünsten.
    Orangen auspressen und den Saft mit in den Topf geben.
    Rosinen, Sojasauce, Balsamico Essig, Dijon Senf , Ketchup, Chilisauce und Worcestersauce unterrühren,
    das Ganze zum Kochen bringen und ca. 2 Minuten lang auf mittlerer Temperatur köcheln lassen.
    Danach die Soße mit dem Stabmixer pürieren,
    abkühlen lassen und zu gegrilltem und Co genießen.

    Kann man mit Sicherheit auch ganz prima mit dem TM machen :)
     
    #1
  2. 09.06.13
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    ich schubse dies Rezept mal nach oben! Die Soße hört sich für mich ausgesprochen lecker an und wird schnellstmöglich getestet. :)
     
    #2
  3. 09.06.13
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Gabi,

    vielleicht kannst Du mir verraten, wofür A1 steht:confused:!
    Natürlich nehme ich auch von jedem Anderen eine Erklärung;)
     
    #3
  4. 09.06.13
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  5. 09.06.13
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Danke Haferl,

    ich habe nur an die Autiobahn gedacht :scared_big::-Oops_big:
     
    #5
  6. 09.06.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    kann mir jemand sagen was für eine Chilisauce hier gemeint ist? Kann ich diese nicht direkt durch Chili-Grundstock oder frische Chilis ersetzen?
     
    #6
  7. 09.06.13
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    @ sansi

    Eine frische Chili ist ja sowieso schon drin. Ich würde diese süße Chilisoße für Geflügel nehmen, weil die nämlich bei uns im Kühlschrank steht. :rolleyes:

    Wenn du zuviele Zutaten gegen andere austauschst, hast du aber hinterher eine ganz andere Soße (ich denke da jetzt auch an die Rosinen, wie du in dem anderen Thread erwähnt hast).
     
    #7
  8. 09.06.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Gabi,

    bei uns steht eine extrem scharfe Chilisauce im Kühlschrank.
    :confused: Ich glaube die Rosinen werde ich nicht austauschen:rolleyes:
     
    #8
: grillen

Diese Seite empfehlen