Abdeckung der Knöpfe TM31

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Trixie23, 14.06.11.

  1. 14.06.11
    Trixie23
    Offline

    Trixie23

    Hallo Ihr lieben,

    ich habe folgende Frage an euch und zwar gibt es ja diese gummiartige Abdeckung der Knöpfe am TM. Gibt es dafür auch Ersatzteile? Ich habe gerade festgestellt, dass das rechte eine Gummi für die Zeiteinstellung einen kleinen Riss hat und ich habe Angst, dass da was kaputt gehen kann (Elektronik) wenn z.b. Flüssigkeit dran kommen sollte.

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Daniela
     
    #1
  2. 14.06.11
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Daniela,

    wie alt ist Dein TM? Ist noch Garantie drauf?

    Magst Du hier: Reparatur - Service vor Ort mal schauen, ob ein Service-Center in Deiner Nähe ist, da kannst Du ja auch mal anrufen und fragen.
     
    #2
  3. 14.06.11
    Trixie23
    Offline

    Trixie23

    Hallo Brigitte

    nein Garantie habe ich leider nicht mehr auf meinen TM. danke für deinen Hinweis

    Gruß
    Daniela
     
    #3
  4. 14.06.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Daniela,

    ja es gibt eine Abdeckung. Soweit ich weiß kostet dieses an/um die 80 Euro, da man nicht die einzenen Gummis sondern nur das komplette Vorderteil auswechseln kann.

    Ich war Ende letzten Jahres deswegen beim Kundendienst.
    Mein Mann hat am Wochenende das Pizzablech aus dem Ofen geholt und hat es geschafft die Einhackevorrichtung vom Backblech genau gegen ein solches "Gummi" gestellt und es ist ein kleines Stück durchgeschmolzen.
    Der Kundendienst vor Ort hat es dann kurz und schenll auseinandergenommen und hat dann festgestellt, dass nur die äußere Hülle beschädigt ist und das hintendran eine weitere Isolierung vorhanden ist -sodass keine Flüssigkeit an die Elektronen gelangen kann- und wenn mir die Sache zu teuer ist und ich dem nicht so traue, dann könne ich es einfach mit einem Kleber "versiegeln" - das habe ich dann auch so gemacht und alles funktioniert einwandfrei.

    Aber ich würde das auch erst vom Kundendienst überprüfen lassen. Sicher ist sicher.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen

    Ich würde mich freuen, wenn du uns das Ergebnis des Kundendienstes mitteilen würdest. DANKE.
     
    #4
  5. 16.06.11
    JASA
    Offline

    JASA

    Guten Morgen,

    ich hatte das gleiche Problem - das Gummi auf der +-Taste war gebrochen.
    Der Kundendienst hat mir dann das ganze Bedienelement ausgetauscht - einzelne Ersatzteile gibt es nicht.
    Der Spaß hat so ungefähr 80 EUR gekostet.

    Ich würde die Reparatur auf alle Fälle machen lassen. Wenn Flüssigkeit durch die undichte Taste eindringt hätte ich Sorge, dass mein Schätzchen ein Elektronik-Problem bekommen würde... Das wäre dann bestimmt richtig teuer.

    Rufe doch vorher kurz beim Kundendienst an. Dann kannst du erfragen, ob das Erstatzteil vorrätig ist. Dann kannst du deinen TM direkt nach der Reparatur wieder mitnehmen. Bei mir war das Ersatzteil leider grade nicht verfügbar...
     
    #5
  6. 17.10.11
    wanda
    Offline

    wanda wanda

    Eben habe ich einen Schaden an der Abdeckung meines Displays festgestellt: einen kleinen Riss, der sozusagen ein kleines Dreieck abteilt. Ich bin mir nicht bewusst, wie das mir passiert sein könnte; nur ich benutze den Thermomix, und ich hätte es gemerkt, wenn ich vielleicht mit einem Topf gegengeschlagen wäre. Nun, wie dem auch sei: Der Kundendienst hat das gleich als Gewährleistung anerkannt, wird mir einen Karton zum Versand schicken, und dann muss ich nur eine Woche ohne Mixi auskommen. Bis jetzt ist es zwar nur ein Schönheitsfehler, aber es wäre schon dumm, wenn dadurch auf Dauer Feuchtigkeit in die Elektronik kröche ... Zuvor fahre ich trotzdem erst noch mit Mixi in Urlaub.

    Liebe Grüße, wanda
     
    #6
  7. 29.01.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo,

    habe gerade das gleiche Problem wie Wanda entdeckt. Nachdem ich das Waffelrezept von Uli zubereitet habe und den TM reinigte, fiel mir bei der durchsichtigen Kunststoffumrandungsplatte der Knöpfe ein hauchzarter Riss genau durch die Aufschrift "Vorwerk" auf. Wenn ich mit dem TM arbeite und genau vor dem geraden TM stehe, wird dieser Teil bei meiner Größe vom Mixtopfgriff verdeckt. Sehe eigentlich auch keine Gefahr für das weiter untenliegenden Display, selbst wenn mal etwas überlaufen würde, läuft es ja eigentlich auch nicht dort vorbei. Und abgewischt wird der TM ja nur nebelfeucht. Eigentlich eher ein kleiner Schönheitsfleck :rolleyes:.

    Sollte ich trotzdem mal bei einem Servicecenter vorstellig werden?
    Garantie ist im Sommer letzten Jahres abgelaufen. Und sonst schnurrt er ja wie ein zufriedenes Kätzchen =D
     
    #7
  8. 30.01.12
    wanda
    Offline

    wanda wanda

    Fragen würde ich jedenfalls mal; der Service war bei mir sehr freundlich. Aber bei abgelaufener Garantie werden sie es wohl nicht übernehmen. Die neue Abdeckung kostet glaub ich 80 €. Wer dann die Transportkosten übernimmt, weiß ich nicht. Bei mir war, innerhalb der Garantiezeit, alles kostenlos.

    Vielleicht steht die Abdeckung ja unter einer gewissen Spannung; anders kann ich mir solche Risse nicht erklären.

    Liebe Grüße, wanda
     
    #8
  9. 30.01.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Wanda!

    Vielen Dank für Deine Antwort. Da die Garantie ja abgelaufen ist, werde ich vielleicht mal bei Gelegenheit beim Servicecenter mit meinem Gerät vorstellig werden, ist nicht so weit weg. Kann "Frau" dann auch gut mit einem Einkaufsbummel verbinden...;)

    Wie das passiert ist, kann ich mir auch nicht vorstellen. Seit seinem Einzug wird der TM höchstens vom Standplatz zum Kochen auf das Ceranfeld gehoben - eine Gerätebreite. Auch traut sich kein anderer der Familie ran. Beim Reinigen drücke ich ja auch nicht wie wild auf die Knöpfe und in dem oberen Bereich sind ja sowieso keine.

    Aber er funktioniert, und das freut mich. Kocht gerade ein leckeres Kartoffelsüppchen. Das andere ist eigentlich wirklich nur ein "Schönheitsfleck". Und ob der mir 80,00 EURO wert ist - evtl. wenn ich ihn mal verkaufen würde, aber ich glaub, den erbt beim Neukauf eines neuen TM eher eines der Kiddies =D.
     
    #9

Diese Seite empfehlen