Abflußreiniger

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Bimby, 14.08.09.

  1. 14.08.09
    Bimby
    Offline

    Bimby Bimby

    Hallo ihr Lieben,

    welchen Abflußreiniger benutzt ihr? Gibt es ein Rezept zum selber machen? Es muss ja nicht immer die chemische Keule sein. :p
     
    #1
  2. 14.08.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Bimby,

    das hängt davon ab, ob der Abfluss stark verstopft ist, oder nicht.

    Ich gebe einige EL Natron in den Abfluss und gieße dann ganz wenig heißes Wasser nach, lasse es einwirken und spüle dann mit kaltem Wasser nach. Meistens reicht es aus.
     
    #2
  3. 14.08.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Karin,

    ich geb immer 1 EL Soda rein und 1 l kochendes Wasser hinterher.

    Nimmt Gerüche und beugt verstopfungen vor
     
    #3
  4. 14.08.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Karin,

    bei hartnäckigen Verstopfungen in der Dusche oder Waschbecken nehme ich den Backofenreiniger. =D
    Wenn es nur ein Geruchsproblem ist, schütte ich etwas vom Öko Orange rein.
     
    #4
  5. 14.08.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl


    Der Deutschlehrer würde sagen: Thema verfehlt ;)
     
    #5
  6. 14.08.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    nö, weil der nämlich 100% biologisch abbaubar ist =D
     
    #6
  7. 14.08.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Ob der Backofenreiniger biologisch ist? Natriumhydroxid

    Siehe besonders die Zeile mit den Umweltgefahren.
     
    #7
  8. 14.08.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    #8
  9. 14.08.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Hallo zusammen,
    Sehr billig und sehr Wirkungsvoll,
    Zahnprotesen Tabletten!:p
    Ich gebe zwei Tabletten rein und lasse es wen es geht über Nacht:sleepy2:-Oder wen ich mehrere Stunden nicht zu Hause bin.;)
    Damit gehen auch wunderbar die Urinstein und Kalkflecken weg!
     
    #9
  10. 14.08.09
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo zusammen,

    bei mir hilft immer Backpulver + Essig. Einige Stunden einwirken lassen mit Wasser nachspülen.
     
    #10
  11. 14.08.09
    DieSilke
    Offline

    DieSilke Blitz-Köchin

    ich benutze salz und kochendes wasser :)
     
    #11
  12. 14.08.09
    macwusel
    Offline

    macwusel

    Hi Zusammen,

    soetwas geht auch:

    Backpulver wird in Kombination mit Essig zum Rohrreiniger: Man gibt einfach vier Esslöffel Backpulver in den Abfluss und schüttet sofort eine halbe Tasse Essig hinterher. Den Abfluss nun gut abdecken, denn die Mischung erzeugt Kohlensäure und beginnt zu sprudeln. Anschließend kochend heißes Wasser hinterher gießen.

    LG
    VOlker
     
    #12
  13. 14.08.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo alle zusammen,

    ich hatte zum Glück noch nie das Problem, einen verstopften Abfluss frei bekommen zu müssen. Muss das aber sein, dass auf Christines Vorschlag ( ich weiss, dass viele Provin - Produkte in ihrem Putzschrank haben ) sofort so aggressiv reagiert wird?

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #13
  14. 14.08.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo liebes Seepferdchen,

    aggressiv ist relativ.;)
    In einem so großen schönen Forum gibt es halt sehr unterschiedliche Meinungen zu diversen Themen.:rolleyes:
    Ich habe aber auch schon festgestellt, daß sich außer mir noch mehr Hexen durch die ständige Prowin-Anpreiserei genervt fühlen.
    Die Mod´s und Admin´s werden auch nicht grundlos dafür ein Extra-Forum eingerichtet haben. [​IMG]
     
    #14
  15. 14.08.09
    Luischen
    Offline

    Luischen

    Hallo zusammen,

    ich bin froh über die Tips, auch den von Christine.

    Vielen Dank an Alle

    Gruss

    Luischen
     
    #15

Diese Seite empfehlen