abnehmen mit sis

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 12.02.08.

  1. 12.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hi, habe von sis (dr.pape) gehört. wer hat damit erfahrungen gemacht,gute oder schlechte??? bitte, berichtet mir davon, interessiere mich dafür, weil ich mal wieder ein bischen abnehmen muss!!!! danke, vlg, marie:confused::rolleyes:
     
    #1
  2. 12.02.08
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: abnehmen mit sis

    Hallo Marie06,

    schau mal den Thread Schlank im Schlaf. Da findest Du viele Hinweise.
     
    #2
  3. 12.02.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: abnehmen mit sis

    Hallo Marie!

    Den Thread findest Du hier. Rezepte für abends gibt es hier.
    Ich finde SiS sehr gut, bin seit Anfang/Mitte Januar dabei, bisher sind 2kg runter. Das finde ich schon in Ordnung!
     
    #3
  4. 14.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: abnehmen mit sis

    hallo, vielen dank für den hinweis. ich finde 2 kilo in der zeit wirklich gut, weil man ja in dem sinne keine "richtige diät" SPRICH HUNGERN usw. macht. ich denke, das ich es auch mal versuchen werde, denn auf 1000 kalorien und null fett habe ich keine lust mehr. werde dann zukünftig auch über meine erfahrungen und fortschritte im sis club berichten. vlg, marie:happy_big:
     
    #4
  5. 14.02.08
    Mantelflickerin
    Offline

    Mantelflickerin

    AW: abnehmen mit sis

    Na Danke!!!

    Jetzt habt ihr mich neugierig gemacht!;)
    Was ist sis?
    Gibts da ein Buch davon, wo man das Nachlesen kann?
    Kann das jeder?
    Ich hab dank Schilddrüsenunterfunktion fast 2 Jahre meines Lebens verpennt und dazu nur zugenommen und jetzt abnehmen im Schlaf????
    Klärt mich auf, biiittteeeee! :help::notworthy:

    lg Kerstin
     
    #5
  6. 15.02.08
    bacio
    Offline

    bacio

    AW: abnehmen mit sis

    Hallo Kerstin,

    es gibt mehrere Bücher von Dr. Pape dazu. Die bekommst du bei Amazon oder Anderen und das gängigste heißt "Schlank im Schlaf".

    Bekannt wurde sis wohl durch einen Akte-Beitrag bei Sat1.
     
    #6
  7. 16.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: abnehmen mit sis

    Hallo, kerstin, das mit der Schiddrüsenunterfunktion kenne ich auch, habe sie seit ca.1Jahr(denke aber schon länger) und das mit dem Gewicht rauf auch. Aber seit ich Hormone nehme(125mg pro tag) , nehme ich wenigstens nicht mehr zu!!! Diese sis Diät scheint wirklich zu funktionieren, habe hier schon sämtliches darüber gelesen und bin erstaunt und begeistert! Habe mich sonst immer mit 1000Kalorien und Null Fett Diät gefoltert. Habe mir gestern das Buch von Dr. Pape aus unserer Stadtbücherei geholt. Werde noch ein beschen darin stöbern und am Montag dann mal den Versuch wagen, solltest dir auch ein Buch besorgen und dann mal probieren. Werde , wenn ich Erfolg habe , auch darüber berichten. LG, Marie.
     
    #7
  8. 17.02.08
    Mantelflickerin
    Offline

    Mantelflickerin

    AW: abnehmen mit sis

    Hallo Marie!

    Danke für Deine Antwort! Ich nehme 175mg Tabletten und ich denke es wird wohl noch etwas höher werden. Bevor ich die Tabletten bekommen hab, schlief ich den ganzen Tag - und in den 8 Stunden Arbeit war ich auch nicht mehr so Fit wie früher. Stoffwechsel auf Minimum, ständiger Schlaf - kannst Dir ja vorstellen, daß das Gewicht stehts mehr wurde. Die "Schlafsucht" ist dank den Tabletten verschwunden, aber die Kilos sind noch da!:rolleyes:
    Ich denk ich werd mir auch das Buch holen und mich schlau machen!
    Freu mich schon auf Deinen Bericht!

    lg Kerstin
     
    #8
  9. 17.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: abnehmen mit sis

    Hallo, Kerstin, ja, Schlafsucht kenne ich auch, sogar heute noch an manchen Tagen, und unfit fühle ich mich immer noch zeitweise.(obwohl ich jeden Tag mind. 1Std. radfahre und mich auch sonst reichlich bewege).Ich denke auch das ich noch eine Dosis mehr bekommen werde, aber deswegen wird man ja leider nicht schlanker!!! Wie dem auch sei, ab morgen geht es los, ich bin echt gespannt. Bis bald, Marie
     
    #9
  10. 18.02.08
    mehlsack20
    Offline

    mehlsack20

    AW: abnehmen mit sis

    Hallo ihr SISlerinnen und alle, die es noch werden möchten,

    seit 4 Wochen bin ich jetzt mit dabei und es sind schon 4 kg weniger.
    (Anfangsgewicht 72 kg/162 cm). Anfangs habe ich von den erlaubten
    Sachen immer etwas mehr gegessen, einfach bis ich pappsatt war.
    Es war mir einfach wichtig, die Pausen einhalten zu können.
    Ich hatte auch schon Tage, an denen es auch mal ein Stück Kuchen oder
    ein Eis gab; habe aber auch an diesen Tagen die Pausen eingehalten,
    nichts zwischendurch.
    Sogar an die eiweißlastigen Abendessen habe mich gewöhnt. Hätte nicht
    gedacht, dass ich mich daran gewöhne, so ohne Brot. Es ist mir gar
    nicht mehr so wichtig.
    Außerdem ist ja das schöne, dass es bei SIS nichts gibt, was es nicht gibt.
    Ein gutes Gefühl ! Da ist es doch vorstellbar, dass man seine Essgewohnheiten
    dauerhaft umstellt ! Ich hoffe es sehr !:thumbup:

    Liebe Grüße an alle und ein gutes Durchhaltevermögen!

    Silvia
     
    #10
: diät

Diese Seite empfehlen