Frage - Abschied auf der Arbeit

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von silverblue, 08.08.10.

  1. 08.08.10
    silverblue
    Offline

    silverblue Inaktiv

    Hallo ihr Lieben!
    Ich brauche mal wieder eure Hilfe:
    Ich habe Anfang Oktober meinen letzen Arbeitstag, da ich in Mutterschutz gehe. Jetzt möchte ich meinen Kollegen gerne was ausgeben, aber ich weiß absolut nicht was...:confused: Meine eine Kollegin ist vor zwei Wochen auch in Mutterschutz gegangen und hat vier riesige Eistorten mitgebracht!! Also sollte es schon was Kreatives sein, um dagegen "anstinken" zu können. =D Ach ja wir sind so ungefähr 40 Leute.
    Bin gespannt auf eure Ideen...
     
    #1
  2. 08.08.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen Silverblue! :flower:

    Da fällt mir gleich Fingerfood ein!
    Wie wäre es denn mit Pizzaschnecken? Oder süße und herzhafte Gipfeler?
    Das könntest Du auch ganz gut vorbereiten, denn für 40 Personen wirst Du eine ganz schöne Menge brauchen.

    Liebe Grüße von BETTINA :grommit:
     
    #2
  3. 08.08.10
    Zwerg Nase
    Offline

    Zwerg Nase

    Hallo Silverblue,

    ich hab bei meiner Verabschiedung verschiedene Blätterteigteilchen gemacht. Käsestängelchen, Lachsecken, Schinkenschnecken ... Als Süsses noch einen Hefe-Nuss-Zopf und Muffins. Es kam gut an und hat allen geschmeckt.

    Herzliche Grüße
    Zwerg Nase
     
    #3
  4. 08.08.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallihallo,

    wie wäre es mit verschiedenen Aufstrichen - süß und pikant. Finde ich immer praktisch, da sie auf 2 Tage verteilt hergestellt werden können. Außerdem kann ich dir die Lachs-Spinat-Rolle sehr empfehlen - die kann auch am Vortag hergestellt werden und am Tag selbst nur noch aufschneiden. Frisches Brot, Semmerl, Brezen, Baguette oder was auch immer kannst du ja beim Bäcker mitnehmen. Ach ja, Schichtsalat sind auch immer dankbar weil sie schon vorbereitet werden können (müssen).
     
    #4
  5. 09.08.10
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi,

    meine Tochter hat letzte Woche nach Ausbildungsende verschiedene Brotaufstriche gezaubert.
    Eine Bäckerei war in der Nachbarschaft und da hat sie Baguette geholt und so konnte sich jeder selbst ein Stückchen abschneiden.
     
    #5
  6. 09.08.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo,
    ein kleines Buffet finde ich auch gut. Kartoffel- oder Nudelsalat (Tabouleh ist auch gut), Frikadellen, Knackwürste oder Leberkäse, etwas Frisches (Tomate mit Mozarella oder so), Baguette mit Kräuterbutter oder- und einem Aufstrich. Als Nachtisch eignet sich rote Grütze mit Vanillesoße oder einfach eine Käseplatte. Man kann alles gut vorbereiten bzw. bestellen.
    Viele liebe Grüße, Salat-Daisy
     
    #6
  7. 09.08.10
    silverblue
    Offline

    silverblue Inaktiv

    Hallo!
    Danke erstmal für die blitzschnellen Antworten! ;)
    Also an sich sind Fingerfood und/oder ein kaltes Buffet schon eine gute Idee, aber ich wollte gerne mal was Anderes machen, weil sowas bisher Jeder gemacht hat. Vielleicht gibt es auch was in Firmenfarbe (blau/gelb)? Hoffe ihr habt noch mehr gute Ideen.
     
    #7
  8. 09.08.10
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Silverblue,

    wie wäre es mit wraps ? Ich backe dazu am Vortag dünne Pfannkuchen aus, und am Abend werden sie dann verschieden gefüllt, in Butterbrotpapier gewickelt und kaltgestellt, dann brauch man sie nur noch schräg aufschneiden und hochkant in Schüsseln stellen.
    Ist frisch, macht satt und mal was anderes. Ich fülle sie mit Salat, Frischkäse, Räucherlachs, Salami(Aufstrich), Schinken, Mais...
    Man kann auch fertige Teigfladen nehmen...die muss man dann heiß machen zum füllen...hab ich aber noch nie probiert.

    Viele Grüße von kreativ
     
    #8
  9. 10.08.10
    smurfette
    Offline

    smurfette

    Hallo Silverblue :glasses1:

    ich hab zu meiner Verabschiedung folgendes gemacht:

    Muffins mit Schinken und Käse

    Käsemuffins

    Blätterteigtaschen mit Tomate Mozzarella gefüllt - find gerade das Rezept nicht

    ... und noch eine große Schüssel Nudelsalat - aber ohne Mayo :???: mit Essig und Öl

    ach und noch den Schinkengugelhupf

    waren alle voll begeistert :tongue7:
     
    #9
  10. 11.08.10
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    Hallo Silverblue,
    bei mir steht im Büro auch noch eine kleine Feier an wegen eines runden Geburtstages. Ich habe mir überlegt Fleischkäse und Kartoffelsalat, Obatzter mit Laugensemmeln und vielleicht eine Bayrisch Creme. Eine kleine Käseplatte würde auch noch passen. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Suche nach weiteren Rezepten.

    Liebe Grüße
    Bärchen
     
    #10
  11. 12.08.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Guten Morgen,

    bezüglich Firmenfarben fällt mir ein Blechkuchen ein, der halb mit Pfirsichen und halb mit Blaubeeren (gibts ja momentan frische) belegt ist. Diagonal gelegt sieht das super aus.

    Wie wäre es mit einer Partysuppe wie Pizzasuppe, KÄsesuppe, Gulaschsuppe oder etwas in der Richtung?
     
    #11
  12. 12.08.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallöchen,

    rein optisch machen die viel her:

    http://www.wunderkessel.de/forum/re...36-erdbeer-vanille-torte-traum-rot-weiss.html

    Das dazugehörige Bild findest Du hier:

    Erdbeer-Vanille-Torte - Wunderkessel Fotogalerie

    oder die Lust der Karibik:

    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/55705-lust-karibik.html

    oder die Hexentorte:

    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/53495-hexentorte.html

    Ansonten machen auch Charlotten ziemlich viel her. Alternativ dazu kannste die auch einfrieren und ne Eisbombe draus machen.

    Weiter geht es mit den Überraschungslendchen vom Zauberlehrling, schnell und saulecker:

    http://www.wunderkessel.de/forum/rezepte-hauptgerichte-fleisch/22931-ueberraschungslendchen.html

    http://www.wunderkessel.de/forum/ba...at-blumen-klasse-vorspeise-fuer-bueffets.html

    Getrocknete Pflaumen oder Datteln mit Speck umwickeln im Ofen knusprig braten und Zahnstocher rein, lecker.
     
    #12
  13. 12.08.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    mach doch Cupcake´s und eine Buttercremetorte.

    Die Torte würde ich aus 2x Backblechbisquitböden und einer Buttercreme in Blau und gelb je Schicht. Mit Weißem Fondat belegen und aus weiterem Fondat das Emplem der Firma nachmodelieren.

    Die Cupcake´s auch mit Fondat überziehn.
     
    #13

Diese Seite empfehlen