Acrylfarbe aus der Tube - wie aufschütteln?

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von tanue, 17.11.15.

  1. 17.11.15
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe mir vor Jahren einen Satz relativ hochwertiger Acrylfarben in der Tube gekauft. Damals auch benutzt und dann aber ewig im Schrank stehen lassen.
    Nun bräuchte ich die Farben wieder. Sie sehen noch ganz gut aus, aber in den durchsichtigen Tuben kann ich sehen, dass sich Flüssigkeit abgesetzt hat.
    Schütteln von Hand hilft irgendwie nur mäßig...
    Nun hatte ich die (eventuelle ziemlich schwachsinnige) Idee, ob ich wohl den Schleudergang der Waschmaschine nutzen könnte... Alle Tuben in eine feste Tüte und ab in die Maschine...
    Trau mich aber nicht. Wenn die Tuben (Kunststoff mit Schraubverschluss) das nicht aushalten und ich nachher ne riesen Sauerrei (in der Waschmaschine!!!) habe? :rolleyes:
    Jemand ne Idee, wie ich die Farbe wieder homogen bekomme?
    Oder vielleicht selbst schon solche Experimente in der WaMa gemacht?
    Kenne leider auch niemanden, der im Labor arbeitet, wo es solche Schüttelmaschinen gibt...
     
    #1
  2. 17.11.15
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    geh doch mal ins Farbengeschäft wo du deine Farben kaufst. Die haben für frisch angemischte Farben meist eine Maschine zum Schütteln. Die schaut meist auch entsprechend aus!
     
    #2
  3. 17.11.15
    Manrena
    Offline

    Manrena

    HalloTanja,ein kleines bisschen erinnert mich Deine Frage an meine Ausbildungszeit.Da hatte ich mal den Auftrag alle uralten Nagellack Fläschchen aus dem Verkauf (die berühmten Ladenhüter) auf zu schütteln.Mein Chef war dann ganz kreativ und hat mir eine Bohrmaschine mit einem kleinen Bohrer zur Verfügung gestellt,mit dem es super einfach gehen sollte;erst gab es eine Riesen Schweinerei und dann haben wir den Rest doch entsorgt.

    Darum,bevor ich die Wachmaschine schrotten würde,kaufte ich lieber neue Farbe.
    Eventuell könnte ich mir vorstellen das die Farbe sich "angewärmt" besser aufkneten lässt,vielleicht hilft ein 10Liter Eimer mit warmen Wasser,Tuben rein ,Muskelkraft und schauen was passiert.
    Viel Erfolg
    Rena
     
    #3
  4. 17.11.15
    tanue
    Offline

    tanue

    Danke Petra! Leider sind die Farben schon mit mir umgezogen und ich weiß nicht, ob ein anderes Farbengeschäft sich darüber freut, meine Farben aufzumixen damit ich mir keine neuen dort kaufen muss...

    Hmmm... Ich glaube, dass ist das erste mal, dass ich mir wünsche, meine Waschmaschine würde mehr hüpfen... dann könnte ich die Tuben einfach oben drauf stellen. :tongueout:
     
    #4

Diese Seite empfehlen