Adventskalender mit 4 Kindern

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von sternchen19790, 03.10.10.

  1. 03.10.10
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    Hallo zusammen,
    ich weis ich bin noch ein bischen früh aber mit meinen 4 Buben muss ich mir wieder was tolles ein fallen lassen:) Was meint Ihr einer für alle oder für jeden einen???Wie könnte ich einen einfachen selber Basteln im Werder Bremen Look :)Was würdet ihr rein machen ? Sie sind 10,8,5,1 was für tolle Ideen habt Ihr ???Einfach nur in Geschenkspapier und zahlen drauf ,oder gibts noch was besseres???Ich bin offen für alles , den gekauften finde ich einfalslos .Kennt Ihr tolle Bastellseiten???Danke im voraus . :)
     
    #1
  2. 03.10.10
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Sternchen,

    Ich hatte früher als die Kinder noch kleiner waren für jeden einen eigenen selbstgemachten Adventskalender und zwar ein Seil mit je 24 Säckchen dran. Nachdem ich verkündet hatte daß ich die nicht mehr mache als sie dann älter waren gabs großen Protest. Ich hab dann einen für alle gemacht, mein Mann wurde da auch noch involviert. Dazu hab ich 72 Säckchen in verschiedenen Rot und Orangetönen und auch in verschiedenen Größen genäht (je nach Inhalt), einen Gardinenseilzug gekauft, der wird am Wohnzimmerschrank aufgehängt, daran für jedes Säckchen eine Schleife festgemacht an die ich dann die Säckchen hänge. Außerdem hab ich für jeden aus goldener Wellpappe Sterne ausgeschnitten und von 1-24 beschriftet und jeweils vor die Zahl den Anfangsbuchstaben des Vornamens geschrieben. Die Sterne hab ich gelocht und die werden dann mit an die Schleife geknotet. So ist es jeden Tag eine schöne Sucherei bis das eigene Säckchen gefunden wird und alle drei sind begeistert. Vielleicht könntest du Säckchen in Grün-Weiß nähen.

    Zum füllen, da hatte ich als die Kinder klein waren immer kleine Süßigkeiten unter der Woche reingemacht also z.B. ein Duplo oder diese kleinen Gummibärenpäckchen. Am Sonntag hatte ich meistens etwas größeres, also z.B. eine Playmobilfigur oder was in der Art.

    Vielleicht melden sich ja noch mehr mit verschiedenen Vorschlägen.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #2
  3. 03.10.10
    Yalina
    Offline

    Yalina

    Hi,
    ich hab jahrelang diverse Advendskalender für diverse Leute gebastelt.
    Hier ein paar Ideen:

    -eine Palette Ü-Eier (sind genau 24Stück, einfach mit Zahlen bekleben)
    -Kinder-Sandlaster (die großen von Warder z8-): 24kleine Päckchen einfach auf die Ladefläche legen
    -WC-Papierrollen mit Geschenkpapier verpacken und die Sachen da rein. Entweder an einem schönen Ast aufhängen, um ne Tür drumrum hängen, in eine Schale legen,...
    -Pappbecher an einer Schnur auffädeln, mit Zahlen versehen und als "Girlande" aufhängen
    -aus einenm Putzeimer, Luftballon oder Ball und Schnüren einen "Heißluftballon" basteln. In den Korb die kleinen Geschenke legen. Schnüre an den Geschenken befestigen, so das man das Geschenk rausziehen muß.
    -Schuhkarton weihnachtlich bekleben und ein "Greifloch" reinschneiden. jeden tag darf daraus was gezogen werden.
    -24 Gutscheine basteln (Kinobesuch, Vorlesestunde, Schwimmbadbesuch,.....) aufrollen und aufhängen
    -hab ich mal für Töchterlein gemacht die im Nov Geburtstag hat: Sie hat ein Puppenhaus zum Geburtstag bekommen und da stand vom 1.12-24.12 immer eine neue Figur/Einrichtungsgegenstand drin
    geht aber acuh umgekehrt: gibt im Kalender immer Kleinigkeiten die dann zum Weihnachtsgeschenk passen
    -aus 24 kleinen Kästchen (oder auch WC-Papier Rollen) ein Tannenbaum oder anderes weihnachtliches Motiv bastel, anmalen und befüllen

    Vl ist ja ne Idee für Dich dabei.
    Und ich glaube so ne ähnliche Frahe gabs letztes Jahr schon. Schau mal in die Suche.

    LG
    Stephanie
     
    #3
  4. 04.10.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Sternchen,

    schau mal hier (nach unten Scrollen!) da sind jede Menge verschiedener Vorschläge für selbstgebastelte Adventskalender. Dann kannst du das auch jeweils altersgerecht gestalten.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #4
  5. 04.10.10
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Sternchen,

    ich habe einen Elchkopf als Pappschablone gemalt. Mein bester Ehemann hat diesen Elchkopf aus Holz ausgesägt und ich habe ihn dann bemalt. Am Geweih sind Haken (Holzdübel) angebracht, an die man mit Geschenkband Päckchen anhängen kann. Außerdem kann man auch direkt am Geweih Päckchen anhängen. Für jedes Kind (ich habe 3) habe ich ein anderes Papier genommen und alle konnten dann suchen und sind vor Spannung jeden Morgen fast geplatzt.
     
    #5
  6. 04.10.10
    Kati3
    Offline

    Kati3

    Hallo Sternchen,

    habe immer für jeden meiner Jungs einen Adventskalender (8 und 5 Jahre).

    Bei uns im Garten steht eine großer Nußbaum, mit den sogenannten "Eselsnüssen" (ca 5 cm Durchmesser). In diese Nüsse habe ich dann entweder ein kleines Bonbon, Schokolädchen, oder einen Zettel. Danach wurden die Nußschalenhälften wieder zusammen geklebt. Mit einem Band an einer Kordel, oder an einem schönen Karton befestigt. Danach noch die Zahlen darauf schreiben, FERTIG.
    Auf den Zetteln stand beispielsweise:
    - Gutschein für ein Spiel deiner Wahl (spielen)
    - Gutschein für eine Bilderbuch vorlesen
    - Gutschein für ein Duplo, kleines Spielzeug, oder ähnliches (was nicht in die Nuss paßte)

    Zusätzlich lese ich immer aus einem Adventskalenderbuch jeden Tag eine Geschichte vor.
     
    #6
  7. 04.10.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Sternchen,

    heute gibt es bei Aldi verschiedene Bastelsortimente, u.a. auch eins mit Zubehör für einen Adventskalender.
    Nennt sich "Jugend-Kreativ" - kannst ja mal schauen, mir haben die "Adventszwerge" gut gefallen.
     
    #7
  8. 06.10.10
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallo,

    ich hab auch immer aus Holz Figuren ausgesägt. Die Sachen packe ich immer in Säckchen oder teilweise auch einfach in Geschenkpapier ein, weil ich noch nicht so viele Säckchen für drei zusammen habe. Ausserdem bewahre ich immer die Margarinedosen oder Käseschachteln oder sowas auf, da kann man dann die Sachen reinpacken und in Geschenkpapier packen (lässt sich ja nicht alles so einfach ins Geschenkpapier packen). Ich fülle die Adventskalender ca. halb mit Schokolade und halb mit anderen Sachen, weil ich denke dass sie (speziell in der Adventszeit und um Nikolaus rum sowieso genug süsses kriegen). Für den Kleinen habe ich mal bei Ebay Teile eines Lego-Duplo Zoos mit hauptsächlich Tieren ersteigert für ca. 15 Euro und hab die dann auf die Tage verteilt. Ausserdem habe ich mal einige Barbiekleider gehäkelt. Bei Weltbild gibt es häufig ganz günstige Sachen (z. B. gab es mal für 1,99 eine Packung mit 6 Stiften in Weihnachtsmann, Elch, Schneemannform usw).

    Zum Thema Fussball könntest Du ja vielleicht einfach das Emblem des Vereines vergrössern und aus Holz aussägen, oder einen grossen Fussballschuh nebst Stutzen, den Du dann auf eine Platte schraubst und die Päckchen könntest Du dann an kleinen Haken einfach dranhängen. Vielleicht könnte man auch ein kleines Tor basteln und da die Sachen dran machen.

    Bastelseitenmässig war ich früher häufig auf creadoo -Kreativit und Bastelfrau | Basteln, Basteln, Basteln... unterwegs. Hab dort aber schon länger nicht mehr geschaut und kann Dir nicht sagen wie sich das entwickelt hat.
     
    #8
  9. 06.10.10
    Monika54
    Offline

    Monika54

    Hallo!!!

    Früher habe ich aus Wollresten 24 farbige Säckchen gehäkelt, oben ein schönes Band oder eine Kordel durchgezogen...und je nach den Vorlieben der Kinder gefüllt. Aus Ästen, die ich bei Spaziergängen gesucht habe wurde eine -krumme- Leiter gebastelt und die Säckchen drangehängt. Meine Kids waren begeistert...

    LG und einen schönen Tag wünscht Monika
     
    #9

Diese Seite empfehlen