ägyptischer Gemüse-Fleisch-Topf

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 06.02.10.

  1. 06.02.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    - 4 große Kartoffeln
    - 1 kleinen Weiskohl (ca.500g)es geht auch Wirsing
    - 1 Dose grüne Bohnen
    - 4 Karotten
    - 600 g Rind-oder Lammfleisch
    - ca.1,5l Rinder-oder Gemüsebrühe
    - 1 Päckchen passierte Thomaten oder eine Dose geschälte Thomaten
    - 3 Zehen Knoblauch
    - Salz,Pfeffer,ca.1 Tl.Koriander,etwas Kreuzkümmel
    - etwas Essig und Zucker nach Geschmack
    Alles in Stücke schneiden und in den Crock Pott schichten,erst die Kartoffeln,dann das Gemüse und zum Schluß das Fleisch.

    Garzeit: 2 Stunden auf High,4 Stunden auf Low oder 6 Stunden Automatic.
     
    #1
  2. 15.03.10
    philomena
    Offline

    philomena

    Hallo berndtsfrauchen,

    das Rezept hört sich sehr lecker an. Wie groß ungefähr schneidest Du den Kohl und die Karotten ? Und das Fleisch in Gulaschgröße ? Möchte den Fleisch-Topf gerne mit Wirsing ausprobieren.

    LG Nicole
     
    #2
  3. 15.03.10
    Jacky1080
    Offline

    Jacky1080

    Für welche Topfgröße ist das Rezept? Habe einen 3,5 l. Passt das da rein oder wie muß ich es beim kleinen Crocky machen?
     
    #3
  4. 15.03.10
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    Hallo Jacky,
    wenn ich die Zutaten vom Gewicht her zusammenrechne, muß wohl
    der Große Pott (6,5 ltr.) genommen werden und der Kohl klein
    geschnitten ist zu Anfang vom Volumen auch schon recht viel.
    Vielleicht kannst Du ja die Hälfte der Zutaten nehmen und den
    Kohl vorher kurz im normalen Kochtopf aufkochen.

    Viel Spaß beim Probieren
    Ulrike
     
    #4
  5. 02.09.10
    Tiggi
    Offline

    Tiggi

    Hat das Rezept mal jemand ausprobiert ?

    Würde mich mal Interessieren wie es geschmacklich war
     
    #5

Diese Seite empfehlen