Ätherische Öle in der Weihnachtsbäckerei?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Susasan, 13.11.08.

  1. 13.11.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    heute sind meine Orangen aus Mallorca angekommen und mussten natürlich gleich probiert werden. Da die Schalen unbehandelt sind, habe ich sie mit einem Sparschäler abgezogen und auf dem Kachelofen getrocknet. Eigentlich wollte ich sie in einem Schraubglas sammeln und wenn es die Menge hergibt im TM zerkleinern und dann mit Zucker mischen. Im Forum habe ich aber auch über den Zitronenzucker gelesen, dort werden die Schalen frisch verhackstückt und dann mit dem Zucker vermischt:confused:...da ich mir nun unsicher geworden bin, auf welche Art und Weise es gemacht wird, habe ich mal gegoogelt und bin auf diese Seite gestoßen. Kennt die jemand von euch bzw. hat schon mal jemand mit diesen Ölen gearbeitet? Trotzdem wäre ich froh, wenn ich noch den einen oder anderen Tipp bekommen könnte, wie ihr euren Zitronen bzw. Orangenzucker herstellt.
     
    #1
  2. 13.11.08
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    Hallo !

    Ich mach meinen Zitronenzucker immer wie hier angegeben mit Bio-Zitronenschalen und Zucker. Das funtioniert super. Den Zitronenzucker verschenke ich auch sehr gerne. Genial für Tee, Quark, Rührkuchen, Hefezopf, ...
     
    #2
  3. 13.11.08
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo Susasan,

    ich habe sogar ein Kochbuch (na ja eher Büchlein) "Köstliche Gerichte mit ätherischen Ölen (ISBN 3-8174-5263-2 - hab schon gegoogelt, ist aber nicht lieferbar).

    Gekocht habe ich bisher leider noch nicht damit, aber ich fand es damals ganz spannend und da es nicht teuer war, konnte ich doch nicht daran vorbeigehen.

    Jetzt habe ich gerade noch eine Internet-Seite dazu gefunden:
    www.compactverlag.de - und hier das Ätherische Kochbuch.
     
    #3

Diese Seite empfehlen