Aioli-Garnelen in der Muschelschale (Buffet)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Shjaris, 07.11.10.

  1. 07.11.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, zusammen !! :wave:

    Gestern habe ich das versprochene Geburtstagsbuffet
    für meine Mutter zubereitet. Mit vielen neuen Rezepten, tollen Deko-Ideen und großem Erfolg. Die Gäste kamen aus dem Staunen kaum heraus und nachdem sie über den ersten "Ahhhh"-Effekt hinaus waren, ließen sie es sich auch kräftig schmecken. :wink:

    Eines der dargereichten Rezepte waren diese Garnelen,
    die ich in echten Muschelschalen auf einer Fischplatte angerichtet habe.
    Meine Servierplatte war dabei ein Spiegel in Sternform.



    Aioli-Garnelen in der Muschelschale

    Menge reicht für 5 Muscheln

    Zubereitungszeit:

    5 min. Garnelen anbraten
    5 min. Aioli zubereiten
    10 min. Muscheln anrichten

    (Die Garnelen und die Aioli können bereits einen Tag vorher zubereitet werden. Anrichten sollte man die Aioli-Garnelen jedoch erst kurz vor dem Servieren.)


    Zubereitung:
    5 Garnelen ................................ in
    1 EL Öl ...................................... scharf anbraten, bis sie durch sind. Garnelen in eine Tupperschüssel geben und in den Kühlschrank stellen.
    15 g Majo
    20 g Frischkäse
    Salz
    Pfeffer
    Knoblauchpulver
    Brühpulver
    Zucker
    ...................................... in einer kleinen Schüssel vermengen, abschmecken und kalt stellen.
    kleine Salatblätter ..................... waschen, trocken schleudern und klein rupfen.
    Muschelschalen ......................... gut auswaschen. Kurz vor dem Servieren die Salatblätter in die Muscheln legen, Aioli darauf verteilen, bis sie aufgebraucht ist, und eine Garnele obenauf legen. Eventuell das Ganze mit einem halben Schnitz Limette garnieren.



    Grüßle und viel Spaß beim Zubereiten,
    Shjaris ^_^
     
    #1

Diese Seite empfehlen