Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Zauberlehrling, 08.05.06.

  1. 08.05.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo möchte mir so einen Akkubesen oder Akkukehrer zulegen. Jetzt hab ich zwei zur Auswahl und weiß nicht welchen ich nehmen soll. Vielleicht habt ihr ja zufällig den einen oder den anderen und könnt mir helfen :)
    Also es geht um den Kärcher Akku-Besen K50
    und dann den Leifheit Hausrein Akku Kehrer Power Max.

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
     
    #1
  2. 08.05.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo

    Hallo Zauberlehrling,

    wir haben den Kärcher Akkubesen und sind sehr gut damit zu frieden.
    Wir haben 2 Hunde und auch das Hundehaar auf den Fließen, Paket
    und Teppich nimmt er ohne Probleme auf.
    OK gelb ist nicht so die Haushaltsfarbe aber von der Funktion her
    können wir nicht schlechtes vom Kärcher berichten.

    Lach, ob nun ein Akkubesen Fieber ausbricht, im Kessel muss man ja
    mit allem rechnen........

    LG Buddy
     
    #2
  3. 08.05.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Hallo Buddy,

    ich hab zwar keinen Hund aber zwei krümelnde Kinder und hatte auch schon über die Anschaffung eines Akkubesens nachgedacht.
    Taugen die Dinger echt was?Und zerkratzen auch das Parkett nicht?
    Und wo liegt der Kärcher preislich?
     
    #3
  4. 08.05.06
    Winterkind
    Offline

    Winterkind

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Hallo Zauberlehrling,

    hab´auch mit dem Kärcher geliebäugelt und was habe ich stattdessen bestellt?

    Den Swivel Sweeper, das größte G´lump aller Zeiten. Ich habe ihn zwar erst gekauft, als er nur noch die Hälfte gekostet hat, aber das Geld ist rausgeschmissen. Er ist zwar wendig und nimmt auch Krümel etc. gut auf, aber vom Material her so "windig", daß man beim Abmachen des winzigen Behälters Anst haben muß, daß was abbricht. Das Wiederaufsetzen ist auch so eine Fummelei.

    Der Kärcher ist meiner Meinung nach viel robuster und man kommt auch beim Ausleeren nicht mit dem Dreck in Berührung wie beim SS.

    Das wollte ich bloß mitteilen, falls das Teil bei Dir auch zur Wahl steht.

    Gruß Claudia
     
    #4
  5. 08.05.06
    Jule
    Offline

    Jule

    #5
  6. 08.05.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Danke für´s Googlen Jule :)
     
    #6
  7. 08.05.06
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Hallo Jule,

    der Leifheit hat bei Amazon doch ausschließlich gute Bewertungen.
    Bei Amazon ließe es sich überlegen, beide zu bestellen und zu testen. Man hat doch uneingeschränktes Rückgaberecht!!!

    Gruß

    Ute
     
    #7
  8. 08.05.06
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Hallo!

    Ich habe den Leifheit und bin im Großen und Ganzen zufrieden. ABER: Diese Akkubesen können nicht mit einem Staubsauger mithalten! Ich nehm ihn her, um mal kurz unter dem Tisch die Krümel aufzunehmen oder auch in der Küche. Aber so richtig sauber wird es eigentlich nur mit dem richtigen Sauger. Er ist halt praktisch, weil man schnell mal groben Schmutz wegmachen kann und nicht so schwer bzw. unhandlich wie ein Staubsauger ist.

    Fazit: Ich würde ihn wieder kaufen, aber nur als Ergänzung.
     
    #8
  9. 08.05.06
    Jule
    Offline

    Jule

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Hallo Ute,

    stimmt, ich hatte vorher nur eine Auflistungen von weiteren Artikeln unter dem Leifheit und keine Bewertungen !????

    Liebe Grüße,
    Jule
     
    #9
  10. 08.05.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Also die Akkubesen sind für mich wirklich eine unnütze Geldverschwendung.
    Hab auch schon diverse Marken solcher Dinger gekauft und überzeugt hat mich eigentlich keiner. Da hab ich mit nem Besen schneller und vor allem preiswerter mal eben Krümel und die Haare meiner Hunde weggekehrt, ansonsten nehm ich den Staubsauger.
     
    #10
  11. 08.05.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Salut,

    ich habe auch einen Akku-Besen, allerdings von Phillips (glaube ich). Ich kann auch grade nicht nachgucken, denn ich habe ihn nicht hier, sondern im Ferienhaus auf Borkum und für dort ist er perfekt. Dort werden nämlich beständig von allen und jedem (Kinder, Hund und Mann - von mir nicht, ich komm ja nicht vor die Tür, ich muss drinnen akkufegen....) Riesenmengen an Sand ins Haus geschleppt. Und die mache ich dort immer mal wieder zwischendurch schnell im Groben mit dem Akkubesen weg.
    Richtig ist, dass er nicht so gründlich saugt wie ein Staaubsauger und natürlich könnte ich statt dessen auch einfach einen einfachen Besen benutzen, aber dann müsste ich jedesmal auch eine Kehrschaufel mit hernehmen, mich zusätzlich bücken und jedes Mal auch den Müll direkt im Mülleimer entsorgen. Diese "Anschluss"-Tätigkeit muss ich beim Akkubesen nur jeden dritten Tag machen und allein das ist es mir wert.

    Für hier zu Hause brauche ich auch keinen Akkubesen, da wir hier nicht genug "losen Dreck" produzieren. Hier reicht es dicke, wenn ich einmal täglich staubsauge, zusätzliche Putzaktionen wären aus meiner Sicht hysterisch übertrieben. Aber auf der Insel fällt eben doch deutlich mehr von diesem Zeug an (und zwar sichtbar), da bin ich froh, dass ich dort das Teil habe und benutze es auch regelmäßig.

    Mein Akkubesen war deutlich teurer als die verlinkten Besen bei Amazon (ich habe wahrscheinlich den nichtreduzierten Normalpreis bezahlt), und denke deshalb, dass man für etwas über 20Euro kaum was falsch machen kann.

    Grüße
    anje, die einen Akkubesen für alle Leute empfiehlt, die ansonsten mehr als einmal am Tag zu einem normalen Besen (oder Staubsauger) greifen.
    P.S. und nein - er verkratzt weder Parkett noch Laminat
     
    #11
  12. 08.05.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Wieso musst Du Dich fürs auffegen bücken???? da gibt es doch wunderbare Kehrbleche und Handfeger mit langem Stiel die siese Kraftanstrengung verhindert.;) Was ausserdem auch noch Rückenschonender ist.

    Hab auch im Ferienhaus an der See diese Akkubesen entsort... oder habe ich die noch in irgendeiner Ecke stehen??? Werd ich feststellen wenn ich meine Terassenmöbel rausräume.=D
     
    #12
  13. 08.05.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Ich muss mich bücken, weil ich mit den langstieligen Kehrblechen nicht klarkomme. Meine Feinmotorik ist nicht fein genug, als dass ich von so weit oben den Dreck gezielt ins Blech ganz unten fegen könnte. (Und dann auch noch geschickt hochnehmen, ohne dass dabei das Gesamtfegeergebnis wieder runterfällt.)

    Grüße
    anje, die statt des Akkubesens deshalb das langstielige Kehrblech entsorgt hat - außerdem hat es mich genervt, weil es nicht bequem untern Schrank passte, wo das alte (altmodisch kurzstielige) wohnt.
     
    #13
  14. 08.05.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Na gut das es für jedes Bedürfnis das passende Gerät gibt.

    Hab mein langstieliges Teil im Sicherungs-/ Zählerschrank stehen.

    Uuups, weiß wirklich nicht ob das dort hin gehört.;)
     
    #14
  15. 08.05.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Akku Besen welchen soll ich nehmen ?

    Hallo
    das ist ja schon mal toll was ihr hier so berichtet. Ich möchte ihn auch nur zum mal eben schnell Krümel wegkehren haben. Bei mir passiert es manchmal das ich zwei, dreimal am Tag den Staubsauger rausholen muß, mit dem Besen zusammenkehren steh ich auf Kriegsfuß :) Ist meist so großzügig verteilt das ich die halbe Wohnung kehre :cool:
    Hab vorhin bei Schlecker bestellt und da gabs den Swiewel dingsda den hab ich gleich mal mitbestellt, das hätte ich mir wohl schenken können ;)
    Naja ich werde mir wohl bei Amazon beide bestellen und dann testen :rolleyes:
     
    #15
  16. 09.05.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #16

Diese Seite empfehlen