Akkusauger

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von möppi-mama, 25.12.12.

  1. 25.12.12
    möppi-mama
    Offline

    möppi-mama

    Hallo,

    hat hier jemand einen Dyson Slimline oder so ähnlich?
    Ich bin ein erklärter Fan von Akkusaugern und möchte mir
    nach einem AEG Ergorapido vielleicht den Dyson holen.
    Wie sieht es mit der Handhabung, der Lautstärke, der Lauf- und der
    Saugleistung aus?
    Wäre schön, wenn mir jemand etwas darüber sagen könnte!
     
    #1
  2. 25.12.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo Sylvia,ich kann leider keinen Link setzen, aber guck mal hier im Kessel unter Vorwerk Akkusauger VC 100.
    ​Den gab es bei meinem Kobold als Geschenk dazu, da wir ihn nicht brauchen, habe ich ihn meinen Eltern gegeben und die sind super, super zufrieden damit.
     
    #2
  3. 26.12.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Sylvia,

    ich kann mich Gittibob's Beitrag nur anschließen. Wir haben auch den Vorwerk Akkusauger und sind wirklich davon begeistert. Hatten im Vorfeld auch schon andere, aber dieser ist wirklich toll. Die Handhabung ist leicht und es gibt zwei Saugstufen. Die Lautstärke ist auch nicht immens. Die Laufleistung habe ich noch nicht ausgenutzt, da er bei uns nicht sooo lange immer im Gebrauch ist. Für Kleinigkeiten eben und nicht um große Räume zu saugen. Aber wie gesagt, wir sind sehr zufrieden mit ihm.
     
    #3
  4. 26.12.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo möppi-mama,

    ich habe auch den Vorwerk-Akkusauger V100.

    Lt. Vorwerk ist er eher als Krümelsauger konzpiert. Daher ist die Saugleistung natürlich nicht so heftig wie bei einem richtigen Staubsauger aber in meinen Augen ausreichend.
    Papier, Büroklammern und auch kleine Steinchen saugt er mühelos von meinem Teppichboden. Ursprünglich hatte ich ihn für mein Auto gedacht, aber das klappt nicht so gut, da er keinen flexiblen dünnen Schlauch hat. So kommt man schlecht in Ecken und Ritzen. Aber um schnell mal etwas vom Boden zu saugen, reicht es, denn ich muß nicht mehr den Staubsauger aus dem Schrank holen.

    Gestern habe ich die losgelösten Rückstände in meinen Backofen damit ausgesogen.

    Die Akkuleistung ist sensationell. Ich habe ihn erst zwei mal aufgeladen seit ich ihn vor einem Jahr erworben habe und er hängt bei mir nicht am Ladegerät!
    Die Reinigung ist leicht und unkompliziert und die Lautstärke hält sich auch sehr in Grenzen.

    Ich würde ihn wieder kaufen.
     
    #4
  5. 26.12.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo möppi-mama,
    genau den (Dyson Slim)möchte ich mir demnächst kaufen;bei AMAZON kannst Du die Rezensionen rauf und runter lesen.
    Ich habe eine kleine Wohnung und es nervt mich sehr,den Schlitten Staubsauger einsatzfertig zu machen.Der Akku-Sauger scheint da die bessere Alternative zu sein.
    Eine Freundin hat den DC16 schon einige Jahre und bei 2 Kindern,Hund und Katz steht/hängt der Dyson direkt in der Küche.....sieht ja fast wie Deko aus=D
    LGRena

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo möppi-mama,
    genau den (Dyson Slim)möchte ich mir demnächst kaufen;bei AMAZON kannst Du die Rezensionen rauf und runter lesen.
    Ich habe eine kleine Wohnung und es nervt mich sehr,den Schlitten Staubsauger einsatzfertig zu machen.Der Akku-Sauger scheint da die bessere Alternative zu sein.
    Eine Freundin hat den DC16 schon einige Jahre und bei 2 Kindern,Hund und Katz steht/hängt der Dyson direkt in der Küche.....sieht ja fast wie Deko aus=D
    LGRena
     
    #5
  6. 26.12.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Huch,nun habe ich es doppelt abgeschickt.....ja die neue Technik unterm Weihnachtsbaum ist schuld.
    Rena
     
    #6
  7. 26.12.12
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Möppi-Mama,

    wir haben auch seit längerem den Vorwerk-Akkusauger V100 und finden ihn genial.
    Akkuleistung super, Saugleistung auch (hat zwei Stufen). Für einen Handsauger optimal.

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #7
  8. 26.12.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    #8
  9. 26.12.12
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Manrena,

    das Vorwerk Modell ist ein ganz normaler Handsauger, mit dem du mal Krümel o.ä. aufsaugen kannst, ist also keinesfalls das, nach dem Sylvia gefragt hat.
    Sie meint einen Sauger, der einen Aku hat,und mit dem man schnell mal ohne Kabel die Wohnung durchsaugen kann.
    Ich habe den AEG Ergorapido, neben dem Vorwerk Tiger und einem Dyson, der jeden Tag mal auf die Schnelle Bad, Küche und bei Bedarf unter dem Tisch im Esszimmer durchsaugt. Nach getaner Arbeit kommt er wieder an seine Ladestation im Hauswirtschaftsraum.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #9
  10. 26.12.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Seepferdchen,ich weiß was Sylvia haben möchte( siehe Beitrag 5) ich war nur erstaunt,dass die anderen Hexen immer vom Vorwerk berichtet haben,der ja so gar nicht in der Funktion damit zu vergleichen ist.
    Einen schönen Abend
    Rena
     
    #10
  11. 27.12.12
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo zusammen,

    sorry, aber bei Akku-Sauger denke ich sofort an Handstaubsauger und nicht an einen Staubsauger ....... so ging es wohl einigen anderen auch ....

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #11
  12. 27.12.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Guten Morgen,
    ja sorry, da stand ich wohl auf der Leitung...:rolleyes: .
     
    #12

Diese Seite empfehlen