Frage - Alfredo - Ersatzbackstein

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Bauli05, 05.02.09.

  1. 05.02.09
    Bauli05
    Offline

    Bauli05

    Hallo Alfredo-Fangemeinde,

    vor 3 Wochen ist der Alfredo samt Steinbackfläche und Bratpfanne bei mir eingezogen.
    Bis zu diesem Wochenende war das auch eine sehr harmonische Beziehung.
    Leider hatte Göga in der Zwischenzeit die Reinigung des Öfchens samt Backstein übernommen. Wie das ja bei Heimwerkerkönigen häufig vorkommt, hat er leider die Bedienungsanleitung nicht eingehend studiert. So war er doch etwas irritiert, als er meine Reaktion sah, als er mir den tropfnassen Backstein präsentierte, der leider keine glatte Oberfläche mehr aufwies, sondern über 3 kräftige Risse verfügte. Er ist immer noch der Meinung, daß so ein bischen Wasser nicht schaden kann.

    Daher: Ersatz muß her. Ich denke gerade über die Stein-Ersatzbeschaffung nach. Habe auch bereits über den Cordieritstein gelesen.
    Wie sind denn Eure Erfahrungen damit?? Lohnt sich der Preis??
    Bei dem Cordieritstein gibt es ja den Metallring mit den Griffen nicht. Der Stein wird ja direkt auf das Alfredo Unterteil gelegt. Gibt es da denn keinen Hitzestau??

    Wenn ich schon eine Bestellung bei Tomishop machen muß (oder gibt es die Ersatzseine auch noch bei einer anderen Adresse??) werde ich mir auch noch ein paar Backschaufeln bestellen.

    Wie seid Ihr mit den Aluschaufeln zufrieden???

    Vielleicht gibt es ja auch noch die Möglichkeit, den Schamottestein einem Forumsmitglied abzukaufen - es scheint ja hier viele zu geben, die sich bereits vor einiger Zeit für den Cordieriteinsatz entschieden haben. Vielleicht hat eine(r) Interesse, den nicht mehr benötigten Stein abzugeben, dann bitte Info an mich.

    Danke
    Bauli
     
    #1
  2. 05.02.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Ich hab mit dem Codieritstein (oder wie auch immer heißt)
    keine so guten Erfahrungen gemacht,
    und ich finde auch, die Pizza dauert länger und wird net so gut,
    is aber wohl rein subjektiv,
    denn die andern schwärmen wohl alles davon,
    deswegen hatte ich mir auch einen zusätzlich angeschafft.
     
    #2
  3. 05.02.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Bauli,
    ich habe den Alfredo jetzt seit gut zwei Jahren und von Anfang den Codieritstein in Gebrauch. Bei uns gibt es fast jede,- jede zweite Woche auf jeden Fall, Pizza. Die Ergebnisse sind super, der Stein sieht aus wie neu. Ich wische ihn nach Gebrauch mit einem feuchten Schwamm ab. Da brennt sich nichts ein, und du kannst bei hartnäckigen Flecken ohne weiteres einen beschichteten Schwamm benutzen. Wir haben oft Gäste, denen ich Pizza serviere, und da wäre für mich ein gammeliger, verfäbter Stein ein " No go ".

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #3

Diese Seite empfehlen