Frage - Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kathrin121, 13.01.08.

  1. 13.01.08
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    Guten Morgen, Ihr Lieben!

    Ich hab´da mal ne Frage....:

    Ich möchte mir für meinen Alfredo ein paar runde Pizzableche anschaffen, weil ich mit der "Brettchen-Methode" nicht wirklich gut zurechtkomme! :-(:-(:-(
    Welchen Durchmesser dürfen die höchstens haben, weil der Rand ja wahrscheinlich breiter als der Boden ist, oder? :confused::confused::confused:

    Vielen Dank schonmal und einen schönen Sonntag,

    Kathrin
     
    #1
  2. 13.01.08
    alex70
    Offline

    alex70

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Hallo Kathrin,

    probiere es doch einfach mal so:

    Pizzateig ausrollen und dann den ausgerollten Teig auf ein Backpapier legen.
    Teig je nach Wunsch belegen, die Holzbrettchen unter das Backpapier schieben und die Pizza in den Alfredo befördern. Holzbrettchen unter dem Backpapier herausziehen und wenn der Teig etwas angebacken ist kannst du das Backpapier entfernen und die Pizza auf dem Stein fertig backen.

    Ich hatte es mal mit einem Pizzablech probiert und habe gemerkt das ich mir mit dieser Methode leichter tue :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #2
  3. 13.01.08
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Hallo Alex,

    vielen Dank für die fixe Antwort, klingt ja echt simpel, aber fackelt mir das Papier nicht sehr schnell ab????

    Gruß,
    Kathrin
     
    #3
  4. 13.01.08
    Reitschel
    Offline

    Reitschel *

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Servus,
    ich nehme nur noch (Danke an Pippilotta!) eine gute Dauerbackfolie her.
    Darauf ausrollen und belegen und ab auf des Stein.
    Bis 10 zählen und raus damit - funktioniert super!

    LG Regina
     
    #4
  5. 13.01.08
    margret
    Offline

    margret

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Hallo Kathrin,

    ich gebe den ausgerollten Teig auf den Alfredostein,belege dann erst den
    Teig geht ja schnell wenn man sich beeilt:rolleyes:.

    Liebe Grüße

    Margret=D
     
    #5
  6. 13.01.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Hallo Kathrin,
    stimmt, das Papier könnte abfackeln, deshalb ziehst Du es heraus, wenn der Teig schon mal leicht angebacken ist, also fest wird. Das sollte so ca. nach einer Minute der Fall sein.
    Was macht Dir denn an der Brettchen-Methode Schwierigkeiten? Vielleicht ließe sie sich ja noch optimieren?
    Viel Erfolg!
     
    #6
  7. 13.01.08
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Hallo Kathrin!

    Mir ging es anfangs so wie Dir, denn mit den Brettchen hat´s absolut nicht funktioniert. Habe es dann jedoch mit Backfolie probiert und seitdem klappt es einwandfrei :p!

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #7
  8. 13.01.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Hallo Kathrin,

    wir benutzen einen Brotschieber, den mir mein Mann gemacht hat.
    Außerdem lege ich die (5) ausgewellten Pizzen jeweils auf Backpapier bzw seit neuestem auf Dauerbackfolie. Danach werden sie belegt und nacheinander gebacken. Mit dem Pizzaschieber lassen sie sich prima aufnehmen und in den Alfredo transportieren. Nach ca 30 Sekunden hebe ich die Pizza leicht an und ziehe das Papier raus! So können wir doch relativ gemeinsam essen;). Außer derjenige natürlich, der am Alfredo Dienst hat:p!
    Die Prozedur mit den geteilten Brettchen war mir zu nervig und fummelig, vor allem, wenn man mehrere Pizzen vorbereiten möchte!
    Das zurechtgeschnittene Backpapier kann ich bestimmt 5-6mal verwenden, dann wird es etwas porös. Verbrannt ist mir noch keines, aber jetzt werde ich mir nach und nach 5 Backfolien zulegen; ich habe die von Vemmina. Das ist noch perfekter als das Backpapier!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #8
  9. 13.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Hallihallo!!

    Ich selber habe leider immer noch keinen Alfredo, bin aber schon 2x in den Genuß gekommen.

    Ich habe das dann auch nicht hinbekommen und dann habe ich mir zum einen kleine Kinder-Pizzaformen geholt. Die finde ich sehr gut, da ich die schön mit den Kindern vorher vorbereiten kann und dann nacheinander in den Alfredo kommen. Zum anderen kann man für uns Erwachsene ganz viele Sachen mal ausprobieren.

    Ansonsten habe ich auch andere Pizzaform ausprobiert, die kriegt man ganz billig auf jeden Fall im Großhandel. Das sind die gleichen, die es in der Pizzeria gibt. Der Durchmesser muß kleiner als 30 cm sein, so groß ist der Stein.

    Auf jeden Fall ist es genauso gut, also wenn Du es direkt auf den Stein legst und Du kannst sie viel besser belegen und vorbereiten.

    Ich habe bis jetzt immer noch einen Schamottstein auf dem ich die Pizza im Backofen mache und da nehme ich dann auch die Formen. Aber irgendwann wird der Alfredo auch bei mir einziehen........=D
     
    #9
  10. 13.01.08
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    AW: Alfredo-welcher Durchmesser für Blech???

    Irgendwie treffen sich die Brettchen nicht in der Mitte, sondern bleiben immer unter der Pizza stekenm trotz einmehlen....!
     
    #10

Diese Seite empfehlen