All-in One:Spätzle mit Bratwurstbällchen in Brie-oder Gorgonzolasosse

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von dora24, 12.10.09.

  1. 12.10.09
    dora24
    Offline

    dora24

    5 Bratwürse ohne Haut, in Bällchen gezupft
    Spätzle (Trockene, ca. 3/4 im Garkörbchen,
    1 000g Wasser, etwas Brühpulver,
    100g Brie oder Gorgonzola , Pfeffer, Salz, 2 Scheiben gekochter Schinken oder Katenschinken, 1 Zwiebel
    Gemüse nach Wunsch

    Zwiebel mit dem Schinken (gerollt) 3 Sek. Stufe 5 zerkleinern. 3 Min./100 Grad Stufe/1 dünsten.
    1000g Wasser und etwas Brühpulver dazu, dann die Spätzle in den Sieb einfüllen (3/4 voll) und einmal kurz durchspülen.
    Gemüse nach Wunsch in den Varoma geben, Bratwurstbällchen auf den Einlegeboden geben. Schliessen und das ganze bei Varoma/Stufe 2/20 min. garen.

    Gemüse/Bällchen und Nudeln warm halten. Von der Brühe etwas abschöpfen, dann Brie dazu, 1 EL Mehl und etwas Pfeffer, das ganze nochmals bei Stufe 8 fein pürieren je nach Konsistenzwunsch und nochmal 2 Min/100g Grad/Stufe ein garen. Wer es etwas dicker mag an Sosse, einfach weniger Flüssigkeit nehmen.

    Viel Spass beim Ausprobieren.

    lg

    dora
     
    #1

Diese Seite empfehlen