Alles Rund ums Filzen/Strickfilzen

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von sternchen19790, 26.01.11.

  1. 26.01.11
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    Huhu dachte ich mache diesen Thread auf weil sich bestimmt auch noch andere damit beschäftigen:)
    Ich habe letztes Jahr September meine Leidenschaft für dieses Hobby gefunden,ich mache Filzschuhe mit Ledersohlen und verschenke sie auch gerne und kommt immer gut an.
    Mein Papa hat jetzt am Wochenende Geburtstag ,der bekommt ein Paar Rote gestreifte mit Fischen drauf da bleiben ja für Fantasie alles offen.Als nächstes würde ich mich fürs Nassfilzen Interisieren aber die Märchenwolle ist aber ganz schön teuer:-(
    Wer von Euch macht nass filzen (Schuhe,Taschen....)
    Ich freue mich über einen regen austausch.
    LG
    Kerstin
     
    #1
  2. 26.01.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo sternchen19790,

    das klingt ja mehr als Interessant!!!
    Zumal du die Schuhe nicht mit der Nass-Filz-Technik machst. Würdest du die Anleitung preis geben???

    Meine Tocher hat mit der Nasstechnik in Verbindung mit Kernseife Umhängeketten gemacht - aber dazu benötigt man nciht allzuviel Märchenwole und es ist deshalb auch in Ordnung - größere Sachen gehen aber ganz schön an den Geldbeutel.

    Ich weiß auch nicht, ob man Schafswolle wenn man Kostengünstig dran kommt eventuell selbst einfärben kann??? Wenn ja, so wäre dies vielleicht eine Alternative.

    MIt liebem Gruß
    Prinzesschen
     
    #2
  3. 26.01.11
    Gretele
    Offline

    Gretele

    Hallo Kerstin,

    strickst du die Schuhe dann? Ich habe mir vor kurzem Stulpen für die Hände gestrickt und dann gefilzt. Ging richtig flott mit der dicken Wolle und den dicken Nadeln. Mit dem Ergebnis war ich super zufrieden. Nun will ich mich an Babyschuhe und Pantoffeln für mich wagen. Nach welcher Anleitung machst du deine Schuhe?

    Liebe Grüße
    Petra
     
    #3
  4. 26.01.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Kerstin,
    ich bin auch seit kurzem dem Filz-Fieber verfallen, ich bin grad am Filzpantoffel stricken.
    Macht unheimlich Spaß, geht schnell und schaut toll aus!
     
    #4
  5. 26.01.11
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    Hallo jaja die Filzpantoffeln ich liebe Sie und so schnell gemacht:)Werde mal versuchen ein Paar bilder hier einzustellen ,hab das noch nie gemacht .Wie funktioniert den das???Wäre ja toll wenn ich es Euch mal zeigen könnte.
    LG Kerstin
     
    #5
  6. 26.01.11
    Zwerg Nase
    Offline

    Zwerg Nase

    Hallo,

    meine Mama hat für alle in der Familie zu Weihnachten solche Pantoffeln gemacht, ist echt klasse. Ich bin allerdings keine Strickerin, deshalb kommt für mich das Strickfilzen nicht in Frage, ich bin eine leidenschaftliche Nassfilzerin. Bin was Wolle anbelangt gut ausgestattet. Ja, die Wolle ist nicht grad billig und es gibt waaahnsinnige Qualitätsunterschiede, die man beim Filzen sofort merkt. Für mich ist das Nassfilzen auch eine sehr entspannende Angelegenheit.

    Filzige Grüße
    Zwerg Nase
     
    #6
  7. 26.01.11
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    hallo,
    Filzschuhe stricke ich auch, hab jetzt meine lila mit weißen Streifen fertig und bin gerade dabei meine orangemelierten zu stricken. Geht wirklich schnell. Leider hab ich zur Zeit nicht die Ruhe, und vorm Fernseher schlaf ich weg......
    Naja auch die werden mal fertig. Ich hab auch schon für meine Kinder und meine Tante gestrickt, die waren alle begeistert.
    Stulpen hätte ich auch schon mal gemacht, mit der dünneren Filzwolle, leider hat da was mit dem Waschen nicht funktioniert, die haben dann nicht mal mehr meiner kleinen gepasst.
    Zu Weihnachten hab ich dann welche von meiner Mutter bekommen. Die macht mehr, Arbeitet auch in einem Handarbeitsladen. Strickt auf Bestellung und so....
    Für die Kinder hat sie schon Pantoffeln mit Häkelblume drauf gemacht und für meinen Sohn hat sie einen Stern aufgestickt und dann gefilzt.
    Hat super ausgesehen.

    Trockenfilzen hab ich mal versucht, hat nicht funktioniert....

    Schönen Abend Birgit
     
    #7
  8. 27.01.11
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo zusammen,

    ich gehe jetzt mal in den Keller, dort ist nämlich eine Kiste mit einem Buch über Nass-Filzen (Ravensburger) und jede Menge Märchenwolle in den verschiedensten Farben.

    Da ich das nicht mehr brauche werde ich es wohl verkaufen - also bei Interesse/Anfragen per PN.
     
    #8
  9. 27.01.11
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Ich hatte um die Herbstferien rum bei Aldi süd Filzwolle gekauft und denn kurz vor Weihnachten fiel mir ein Päckchen wieder in die Hände....
    Filzpantoffeln waren nicht so nach meinem Geschmack, aber die Anleitung für den Hut auf der Rückseite fand ich klasse, seitdem sind mehr als 20 Hüte entstanden...( nein, ich bin nicht süchtig..... [​IMG] )

    Hier eine kleine Auswahl:
    http://www.wunderkessel.de/forum/me...ndarbeiten-picture5914-hutkollektion-2010.jpg
     
    #9
  10. 27.01.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Sandra!
    Suuuuuuuuuuuuuuper! :grin:
     
    #10
  11. 27.01.11
    Zwerg Nase
    Offline

    Zwerg Nase

    Hallo Sandra,

    ja super schön!
    Meine Mama hat sich aus der Aldi-Wolle auch einen Hut gestrickt.

    Herzliche Grüße
    Zwerg Nase
     
    #11
  12. 27.01.11
    corell
    Offline

    corell

    Hallo ihr Filzerinnen,

    Puschen habe ich in Größe 24 gestrickt. Jetzt suche ich noch eine Anleitung für ganz kleine die Babys passen 0-6 Monate habt ihr da vielleicht eine Anleitung?
     
    #12
  13. 27.01.11
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Wouw die Hüte sind cool.
    Auf der Homepage von Gründl-Wolle gibt's auch eine Hutanleitung zum Strickfilzen.
    Vielleicht ist das ja die Wolle von Gründl die du verwendet hast, die verkaufen ja auch über Aldi.
     
    #13
  14. 27.01.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hey Susanne,
    mensch, daß ich da nicht draufgekommen bin, klar, Gründl liegt doch nahe! :rolleyes:
    Danke für den Tip! =D
     
    #14
  15. 27.01.11
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Ja genau das ist die Gründl-Wolle....und auch die Anleitung dazu ist auch die von Gründl....
    Mittlerweile liebe ich die Gründl Pop....
     
    #15
  16. 27.01.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Sandra,
    läßt Du die Gründl-Wolle online schicken?
     
    #16
  17. 27.01.11
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Uschi!
    Gründl vertreibt die Wolle nur über einen Zwischenhändler...und bei der Suche bin ich auf das Wollkontor Erlangen gestoßen und auf die Pop-Wolle.
    Die ist einfach schön zu Filzen, während ich bei der Schachenmayr die Erfahrung gemacht hab, dass sie sehr einläuft und eher ein Kinderhut draus wird (sieht man ihr vor dem Filzen nicht an :-( )
     
    #17
  18. 27.01.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Danke für den Tip! =D
     
    #18
  19. 27.01.11
    gabypsilon76
    Offline

    gabypsilon76

    Hallo,

    zum Naßfilzen finde ich konventionell gefärbte Wolle besser als Märchenwolle, denn die hat durch das Erhitzen beim pflanzlichen Färbeprozess schon einen Teil ihrer Filzeigenschaft verloren. Ich kaufe meine Wolle immer bei wollknoll.eu, das ist wesentlich günstiger als im Bastelladen. Hier gibt es schon mehrere Threads zum Thema Filzen, da hilft die Suche bestimmt weiter.
     
    #19
  20. 27.01.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #20

Diese Seite empfehlen