Altbier-Gulaschsuppe

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Dorilys, 14.07.09.

  1. 14.07.09
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo,

    vor zwei Wochen hatte ich Fleisch zum Grillen gekauft - aber gegrillt wurde nicht. Also musste ich mir etwas einfallen lassen, was ich mit dem Fleisch anstelle. Und herausgekommen ist dieses:



    Altbier-Gulaschsuppe

    1 kg Schweineschulter

    1 kg Bauchfleisch
    2 Zwiebeln

    3 Paprika
    500 ml dunkles Altbier
    2 EL Tomatenmark
    2 TL klare Brühe (Instant)
    Salz, Pfeffer, Paprika,

    Zwiebeln schälen und fein würfeln, Paprika ebenfalls würfeln. Beides in den Crocky.
    Das Bauchfleisch von der Schwarte befreien, in mundgerechte Würfel schneiden, ebenso die Schulter. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, ebenfalls in den Crocky geben.
    Das Altbier mit Tomatenmark und klarer Brühe verrühren und über das Gulasch in den Crocky schütten, evtl. bis zu 200 ml Wasser zugeben, so dass alles bedeckt ist.

    1 Stunde "high", dann 4 Stunden "low".





    Ähnlichkeiten mit dem Malzbier-Gulasch von Engel11 sind nicht rein zufällig, sondern beabsichtigt. ;) - Ich hatte kein Malzbier im Haus, und das Rind war bei Schlachten ein Schwein.



     
    #1

Diese Seite empfehlen