Alternative Rosenwasser?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von sterni, 22.12.06.

  1. 22.12.06
    sterni
    Offline

    sterni Inaktiv

    Hallo,

    ich möchte gerne die Marzipankartoffeln aus dem roten Buch herstellen. Dazu braucht man Rosenwasser das nicht gerade billig ist und ich danach keine Verwendung mehr dafür habe. Kennt ihr vielleicht eine Alternative die man öfter verwenden kann?
     
    #1
  2. 22.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Alternative Rosenwasser?

    Hallo Sterni,

    mit Rosenwasser schmecken sie natürlich "typisch", als Ersatz habe ich schon mal Amaretto genommen, fand ich auch sehr lecker. :p =D :p
     
    #2
  3. 22.12.06
    sterni
    Offline

    sterni Inaktiv

    AW: Alternative Rosenwasser?

    Hallo Susi, danke für deinen Tip.:)
    Dann nehm ich einfach etwas mehr Amaretto als im Rezept angegeben.
    Ich berichte dann wie es geschmeckt hat.
     
    #3
  4. 22.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Alternative Rosenwasser?

    Hallo Sterni,

    habe ja nur den James und kenne deshalb das rezept aus dem roten Buch nicht. Wenn die eh' schon Amaretto nehmen.... gut.:p
     
    #4
  5. 22.12.06
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Alternative Rosenwasser?

    Hallo,

    manche machen auch statt Rosenwasser ein bißchen Rum rein.

    LG, Gitte
     
    #5
  6. 23.12.06
    sterni
    Offline

    sterni Inaktiv

    AW: Alternative Rosenwasser?

    Danke Gitte, das ist auch eine gute Idee!=D
     
    #6
  7. 26.10.09
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,

    in der zweiten Apotheke wurde ich diese Woche fündig: die hatten Rosenwasser, aber nur 10 ml. Der Preis war 90 Cent und ergab 2 Esslöffel, also ausreichend für 150 gr Mandeln.

    Für die Menge an Marzipankartoffeln, die ich machen konnte, fand ich es echt billig im Vergleich zu den gekauften.
     
    #7
  8. 26.10.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo :)

    ich hab einmal Mazipan mit Rosenwasser gemacht und einmal ohne...keine Frage uns schmeckt das ohne um längen besser...aber das ist wie alles im Leben geschmacksache

    Gruss Sandra
     
    #8
  9. 26.10.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, zusammen !! :wave:

    Also ich habe mir jetzt ebenfalls fürs Ausprobieren von Marzipankugeln Rosenwasser gekauft. War in der Apotheke und da bekommt man verschiedene Mengen. Ich hab mal ein kleines, frisch abgepacktes Fläschchen mit 20ml für 1,40€ bekommen. Und wenn, wie Serenity sagt, 10ml 2 EL sind, dann reicht das für 4 EL und damit für gleich 2 Portion meines Rezeptes.
    Ich fand den Betrag auch nicht so doll teuer.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #9
  10. 26.10.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo,
    habe am samstag die marzipankartoffeln mit rosenwasser gemacht. mein sohn meinte, man schmeckt es heraus.
    vielleicht mache ich die kartoffeln nächstes mal ohne.
    gruß heike
     
    #10
  11. 03.11.09
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,

    heute morgen in einer anderen Apotheke (viele Griechen und Türken dort, mögen es vielleicht auch) 120 ml für 2,65 Euro bekommen :)

    Reicht für 12 Portionen.
     
    #11
  12. 03.11.09
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo,

    ich habe in der Apotheke für 125 ml Rosenwasser 2,50 Euro bezahlt. Brauche das für die Bethmännchen und würde es hierfür nie mit Amaretto oder etwas anderem ersetzen.
     
    #12

Diese Seite empfehlen