Alternative zu "mit Käse überbacken"?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von jutta76, 06.03.12.

  1. 06.03.12
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Hallo zusammen!

    Mein mann hat schon länger Probleme mit dem Bauch/Magen/Galle/Leber - was auch immer, es findet keiner raus was ihm fehlt und er hat permanent SChmerzen und teilweise Koliken.
    Aus diesem Grund will er warmen Käse meiden, der ja schwer verdaulich sein soll. Nun hab ich Samstag Lagsagne ohne Käse oben drauf und das sah 1. nicht besonders ansprechend aus und 2. war die Lasagne oben total ausgetrocknet. Habt ihr vielleicht eine Idee, was ich statt dessen nehmen könnte? Gibts einen leicht verdaulichen Käse zum Überbacken? Ultra Plus mit Deckel? Wobei der rund ist und die Lasagneblätter eckig ... :-O

    Danke schonmal für Eure Ideen.

    lg
     
    #1
  2. 06.03.12
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Jutta,
    versuch es doch einfach mit einer Bechamelsoße, in die du noch einen schönen Frischkäse reinrührst. Oder - eine Möglichkeit wäre ja auch, dass es Laktoseunverträglichkeit ist. Es gibt bestimmt bei euch auch laktosefreien Käse oder Schafskäse, der wird auch oft besser vertragen als Gouda etc.
     
    #2
  3. 06.03.12
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Hallo Andrea!
    Ja, das mit dem Frischkäse hört sich gut an. Laktoseunverträglichkeit ist es nicht, das wurde getestet. :-(

    Danke
     
    #3
  4. 06.03.12
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,

    oder wie wäre es mit Mozarella light überbacken?
     
    #4
  5. 06.03.12
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Hallo Jutta...du kannst auch mit Käse gemischt mit Semmelbrösel überbacken muß ja auch nicht 1:1 sein...und läßt den Käse zwischen den Lagen weg ....
     
    #5
  6. 06.03.12
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo Jutta,

    ich würde auch einfach mit einer der Saucen obenauf abschließen. Bechamelsauce bräunt auch wunderbar!
    Gutes Gelingen bei den Anstrengungen, deinem Mann zu helfen!

    Schokoschatz
     
    #6
  7. 07.03.12
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Danke Euch allen für die Ideen. Bei Lasagne hab ich zwischen den Lagen ohnehin keinen Käse und die Idee mit Bechamel abzuschließen gefällt mir am besten. Nur: Wie mach ich das bei Hawaischnitzel oder Rigatoni al Forno?
     
    #7
  8. 07.03.12
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Huhu,
    ich würd da erstmal das ganze überbackene Zeugs weglassen, gibt doch so tolle Gerichte die nicht überbacken werden=D
     
    #8
  9. 07.03.12
    yousucklike
    Offline

    yousucklike

    Hallo,
    wenn er solche Schmerzen hat, würde ich eher leichte Sachen machen, z.B. Suppen, Kartoffelpürre, Reis mit Sauce etc. machen
     
    #9
  10. 07.03.12
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    #10
  11. 07.03.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    ich ersetze den Käse immer durch Hefeflocken. Da ich immer zwei Varianten von überbackenen Essen machen (einmal vegan und einmal "normal") haben meine Kiddies immer die Auswahl und zwischenzeitlich wird immer die Variante mit den Hefeflocken bevorzugt.
     
    #11
  12. 07.03.12
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    #12
  13. 08.03.12
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Haben wir auch gemacht, dadurch hat er 15 kg abgenommen, die Probleme hat er mittlerweile schon fast ein Jahr und irgendwann muss man auch wieder zu gewohntem übergehen, vor allem weil es nicht zu beobachten ist, daß es ihm schlechter geht, wenn er schwerer ißt.

    @Eva Maria
    Hefeflocken???? Wie die Hefe zum Brot backen?? Und das schmeckt? Kommt allerdings nicht in Frage, da Hefe bläht, ist auch wieder nicht so gut für ihn - denken wir.
     
    #13
  14. 08.03.12
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    #14
  15. 08.03.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    die sind auf Melassebasis und blähen absolut nicht. Ich hole meine auch immer im Naturkostladen.

    @Doriline: ich "kämpfe" auch damit. Hin und wieder schaffe ich es, vegan zu leben und dann wieder nicht. Vor allem, wenn wir essen gehen, wird es schwierig.
     
    #15
  16. 08.03.12
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Hallo Eva-Maria,

    ja:-( Vegetarisch zu leben ist ja absolut nicht schwer, vegan hingegen schon...lass schon Milch, Joghurt und so Zeugs weg, reduziere Eier...aber der Käääseee:rolleyes: Ab und an brauch ich halt echt nen leckeres Käsebrot;)

    LG, Tina
     
    #16
  17. 09.03.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Tina,wo ich auch immer noch schwach werde, ist bei Brötchen mit Käsesalat oder Eiern. Hmm das liebe ich halt. Gestern war ich aber auch erstaunt, dass so viele Medikamente mit tierischen Produkten hergestellt werden. Vitamin D3 ist nur aus tierischen Produkten herstellbar. Aber wie gesagt ich kämpfe und irgendwann ist der innere Schweinehund überwunden....:p
     
    #17

Diese Seite empfehlen