Frage - Alternativen zum Thermomix

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Hippoline, 05.01.12.

  1. 05.01.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    Hallo liebe Kesselhexen!
    Ich hätte ja gerne eine Tm 31 - aaaaaaaber das liebe Geld..............
    Hier im Forum tauchen ja immer mal auch Alternativen auf, MyCook, Ladymaxx. 9in1 usw.... Oder man könnte ja auch den tm21 nehmen (hätte ein Angebot für 280€ mit leicht angeschmortem Varomadeckel - soll ich zuschlagen?). An gebrauchte tm31 trau ich mich nicht ran, die wollen ja immer noch viel Geld und wenn ich die Maschine vorher nicht mit eigenen Augen sehe - wer weiß....
    Es geht mir um eine Maschine, mit der ich SCHNELL und gesund kochen kann, Mikrowelle mag ich aber irgendwie nicht. Ich hatte Brustkrebs, bin jetzt aber wieder hergestellt, bin voll berufstätig und will einfach mich und meine Familie gesund ernähren.
    Vielleicht gibt es ja doch Menschen, die auch mit einer günstigen Alternative gute Erfahrungen gemacht haben.
    Ich wäre sehr froh, ein paar Antworten zu bekommen.
    Herzliche Grüße
    Hippoline
     
    #1
  2. 05.01.12
    Ohnemoosnixlos
    Offline

    Ohnemoosnixlos

    Hallo Hippoline,

    wenn du dich gesund und dazu preiswert ernähren möchtest, gibt es keine Alternative zum Mixi - auch und erst recht nicht, wenn man ganztags berufstätig ist. Ich spreche aus eigner Erfahrung. Habe selbst ewig lange überlegt und mich dann zur Anschaffung entschlossen - und es bis heute nicht bereut. Na ja, bereut habe ich lediglich, dass ich den TM 31 erst so spät angeschafft habe.

    Wie dasmanchmal eben so ist.
     
    #2
  3. 05.01.12
    emil2009
    Offline

    emil2009 Inaktiv

    Hallo Hippoline,

    ich sage immer, lieber ein TM 21 wie keinen TM. Man muss aber bedenken, dass jeder TM 21 mindestens 7 Jahre alt ist und dann kann - muss nicht - morgen schon was sein.....Vielleicht gibt es bald wieder so ein tolles Ratenangebot, dann nimmst Du lieber einen neuen. Die monatliche Rate ist oft das, was man mit dem TM einspart, wenn man damit arbeitet. Die 2 Jahre Garantie sind auch nicht von Pappe....Warte mal noch ein Weilchen mit Deiner Entscheidung. Grüßle emil2009
     
    #3
  4. 05.01.12
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Bei mir gibt es auch keine Alternative.Ich habe mit dem 3300 angefangen und habe schon bestimmt 9-10 Jahre den TM 21.
    Ich liebäugele auch schon mit dem 31,und hoffe das es dies Jahr klappt.
     
    #4
  5. 05.01.12
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Hippoline,
    es gibt für mich keine adäquate Alternative zum Thermomix. Ich habe 10 Jahre mit dem TM 21 gearbeitet und mir dann den TM31 über Ratenkauf geleistet. Ohne TM ist ein Kochen und Backen für mich nicht mehr vorstellbar. Vielleicht kann Dir eine Repräsentantin hier über die neuesten Konditionen beim Kauf eines TM31 Auskunft geben.
     
    #5
  6. 05.01.12
    yasare
    Offline

    yasare

    Hallo Hippoline,

    preiswerte Alternativen zum Mixi: Messer, Schneidbrett, Kochtopf...:rolleyes:
    Spass beiseite - mir selbst war er früher auch immer zu teuer und ich war der Meinung, ich kaufe ihn mir erst, wenn er auch noch die Fenster putzen und die Bügelwäsche übernehmen kann.=D
    Habe ihn nunmehr aber doch seit fast 2 Jahren und das einzige was mich wurmt ist, dass er nicht schon früher bei mir eingezogen ist.
    Da es damals kein extra Angebot gab, finanziere ich ihn ganz normal und zahle 30,74 Euro pro Monat (für 36 Monate). Wenn du voll berufstätig bist, ist das ja vielleicht drin.
    Gebraucht, dh. ohne Garantie bin ich auch eher vorsichtig.
    LG
     
    #6
  7. 05.01.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Hippoline,

    der 9in1 ist nicht zu vergleichen mit dem Thermomix,
    im Thermomix kannst du die verschiedensten Sachen herstellen,
    z. B. Getreide mahlen oder Grundstöcke herstellen, so brauchst du
    keine Tütchen mehr, selber die Teige für Brot, Brötchen oder Pizza
    kneten lassen, mal fix eine Suppe gekocht, das Gemüse und die Kartoffeln
    mit einem Gerät gekocht bzw. Dampfgegart, oder smoothies oder dieses hier http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-suesses-obst/51378-schnelles-vitaminchen-ohne-reue.html usw.

    Der 9in1 ist plump gesagt ein Topf, Pfanne und kleiner Backofen in einem Gerät,
    auch toll. Aber wenn man mich vor die Wahl stellt, würde ich mich für
    den Mixi entscheiden.:rolleyes:

    Bei dem TM21 kommt es denke ich auf das Alter an ob der Preis ok ist
    ist er von 1996 finde ich ihn zu teuer, wenn er von 2000 ist, ist der Preis ok, denke ich?

    Der TM ist erst ab Baujahr 96 Kalenderwoche 34 Varomatauglich.
    Das kann man wohl an der Serien-Nr. ablesen. Die fängt mit dem
    Baujahr an und geht dann mit der Kalenderwoche weiter.
    Habe ich hier in Beitrag Nr. 83 gelesen.

    Oder du fragst hier bei private Gesuche nach, ob jemand seinen TM veräußern möchte.

    Und natürlich gibt es immer wieder Aktionen von Vorwerk, wo man den TM31 finanzieren kann.
    Drücke Dir die Daumen, das du due richtige Entscheidung triffst.
     
    #7
  8. 05.01.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    Hallo!
    Vielen Dank schon mal für die vielen Antworten, ich hab mir schon gedacht, dass alle sich für den tm31 aussprechen;).
    Vielleicht fang ich einfach mal an zu sparen, finanzieren will ich nicht.
    Der tm21 ist angeblich 8 Jahre alt - dann wäre das Angebot schon ok, oder?
    Ich freue mich noch auf weitere Antworten.
    Eure Hippoline
    PS: Das mit den Grundstöcken ist ja toll - geht das auch mit dem tm21???????????????????
     
    #8
  9. 05.01.12
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo,
    wenn du bereit bist 280 Euro für einen TM 21 auszugeben, wär es doch vielleicht eine Alternative einen Neuen TM31 zu kaufen, die 280 Euro als Anzahlung zu leisten. Den Rest dann Finanzieren mit der Option der Sondertilgung. So hab meinen ersten TM, einen TM 21 auch finanziert.

    Lieben Gruß Lissie
     
    #9
  10. 05.01.12
    Bussibaerchen
    Offline

    Bussibaerchen Familienmanagerin

    Aber wenn man nicht finanzieren will will man eben nicht finanzieren... das muss man dann nicht immer wieder ansprechen ;)

    Und JA, ich finde 280 Euro für einen TM 21 vollkommen ok - gerade wenn er noch einer der "neuesten" ist.
    Vielleicht kannst du ja sogar noch ein wenig handeln ;)
    So viel schlechter ist der jetzt auch nicht als der TM 31... von daher - du kannst ihn dir ja kaufen und damit arbeiten und wenn du überzeugt davon bist kannst du dir immer noch irgendwann den 31er kaufen bzw. drauf sparen
    In IBÄH bekommst du für den 21er dein Geld dann wahrscheinlich sogar wieder :rolleyes: Die werden da nämlich auch nicht billiger gehandelt.

    Den 9in1 kannst du jedenfalls nicht mit dem TM vergleichen...
    Die beiden Geräte arbeiten Hand in Hand - aber jeder für sich (o; Bis auf dämpfen sind sie vollkommen unterschiedlich...

    Und den Ladymaxx hatte ich auch - und habe genau 1 x eine Suppe darin gemacht... dann hab ich ihn wieder verkauft...
    Grund: unpraktische Handhabung, selbst auf Stufe 1 läuft das Messer so schnell, dass kein "rühren" bei Gerichten möglich ist sondern IMMER alles zerkleinert wird... somit kann man mit dem Ding auch nicht mehr machen wie mit jedem anderen Mixer - abgesehen davon, dass er auch heizt und man somit seine Suppe gleich im Gerät warm machen kann und nicht extra in einen Topf füllen muss ;) Außerdem ist er soooo laut gewesen...

    Nach meinem Ladymaxx-Desaster habe ich eine TM-Beraterin bei mir gehabt (1-zu-1-Vorführung - ich wollte nämlich auf keine Vorführung gehen) und hab mir den TM31 dann erarbeitet... hätte mir aber auch einen TM21 gekauft wenn ich ein gutes Angebot bekommen hätte.
     
    #10
  11. 05.01.12
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Lissie,
    es gibt z.Zt. keine Finanzierung mit Anzahlung - jede TR gibt gerne in einem persönlichen Gespräch Auskunft über die Finanzierung!!
     
    #11
  12. 05.01.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    Stürmt es bei euch auch so? Es ist total finster, regnet, gewittert... Da kann man sich ja nur im Forum aufhalten:rolleyes:

    Also, das freut mich, dass die 280€ offensichtlich ein gutes Angebot sind. Ich glaube aber nicht, dass ich noch weiter handeln kann (das ist schon ein verhandelter Preis). Worauf müsste ich denn achten, wenn ich mich jetzt doch mal entscließen würde loszufahren und mir das gute Stück anzuschauen? Vor Ort ausprobieren geht ja wohl schlecht oder kann man irgendeine Funktion so ausprobieren (z.B. anschalten und mal rühren lassen oder so, nur um zu sehen, ob er überhaupt tut)?

    Ich freue mich über weitere Antworten.

    Eure Hippoline
     
    #12
  13. 05.01.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    warum nicht?;)
    Man kann doch schnell eine Tüte Haselnüsse mahlen und 1 Liter Wasser aufkochen. =D
    Das würde grosse Macken (z.B. heizt nicht) schon mal ausschliessen.
     
    #13
  14. 05.01.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich würde ein 250gr. Stück Butter wiegen - dann siehst du gleich, ob die Waage funktioniert.
    Dann 500 gr. Wasser aufkochen - das sollte auch in relativ kurzer Zeit erledigt sein.
    evtl. könnt ihr noch Puderzucker oder Getreide mahlen.....
    Ansonsten musst du dich auf deine Augen und deinen Bauch verlassen. Wie sieht das Gerät aus - ist es gut gepflegt, hat das Messer womöglich Scharten in den Flügeln, hat der Mixtopf oben am Rand Dellen usw.
    Ich drück dir die Daumen für einen guten Griff.
     
    #14
  15. 05.01.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Hippoline,

    also wenn ich ein Gerät verkaufen würde, grade für etwas mehr als ein paar €,
    hätte ich kein Problem damit, dem Käufer kurz die Funktionen zu zeigen und
    vorzuführen.
     
    #15
  16. 05.01.12
    ap2804
    Offline

    ap2804 *

    Hallo Hippoline,


    du könntest natürlich auch bei uns anfangen, so wie es Bussibaerchen gemacht hat :rolleyes: und dir den TM 31 günstiger "zulegen"...
     
    #16
  17. 05.01.12
    maeselchen
    Offline

    maeselchen

    @Andrea oder Susasan,

    wisst ihr zufällig wann es eine neue Finanzierung eines TM 31 gibt. Denn ich bin auch am überlegen mir einen zu holen.
     
    #17
  18. 05.01.12
    ap2804
    Offline

    ap2804 *

    Hallo Silke,


    ich bin zwar nicht Andrea oder Susasan, aber ich kann dir versichern, dass wir Beraterinnen niemals vorher erfahren, wann es evtl. wieder eine Sonderfinanzierung gibt :-O - und - finanzieren kann man ihn ja immer :p
     
    #18
  19. 05.01.12
    maeselchen
    Offline

    maeselchen

    @ap2804,
    also kann von heute auf morgen eine neues Angebot kommen?
     
    #19
  20. 05.01.12
    Hippoline
    Offline

    Hippoline

    So, hier bin ich wieder, habe gerade mit meiner Schwiegermutter telefoniert. Die meinte, ich soll lieber noch ein bisschen sparen und mir dann einen neuen mit Garantie kaufen. Da hat sie ja vielleicht recht, aber das heißt WARTEN:-(.
    Weiß denn jemand, ob es bald wieder einen neuen Tm geben wird (den Tm31 gibt es ja 8 Jahre, das ist wohl immer so die Zeit...).
    MUSS man denn bei einer Vorführung was kaufen oder kann man dann auch noch ein bisschen warten und sich dann entscheiden? Kriegt man denn irgendwie Rabatt wie bei Tupper, wenn man eine Vorführung macht?
    LG, Hippoline
     
    #20

Diese Seite empfehlen