Amarettini-Schnitten mit Mandarinen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Fledermaus, 18.10.08.

  1. 18.10.08
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Ihr Lieben, :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    hole gerade unseren Samstags-Kuchen aus dem Kühlschrank -
    suuuuuper unkompliziert, ruck-zuck fertig und echt lecker.

    So sehen die Schnittchen aus:


    ... und hier das Rezept:

    Amarettini-Schnitten mit Mandarinen

    Biskuit (Backblech 35x24cm):
    3 Eier,​
    125g Zucker und
    1 TL Vanillezucker
    .................. 2-3 Min. / Stufe 4 rühren (ohne M8-).

    140 g Mehl,
    1,5 TL Backpulver und
    35 ml Mineralwasser
    .................. dazugeben, 10 Sek. / Stufe 4-5 verrühren.
    ODER: Biskuit (großes Backblech):
    4 Eier,​
    175g Zucker und
    1 TL Vanillezucker
    .................. 3-4 Min. / Stufe 4 rühren (ohne M8-).
    200 g Mehl
    2 TL Backpulver
    50 ml Mineralwasser
    .................. dazugeben, 10 Sek. / Stufe 4-5 verrühren.
    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
    100 g Amarettini darauf verteilen, leicht in den Teig drücken.
    Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 12 Min. backen.
    Biskuit auskühlen lassen, in der Mitte durchschneiden.
    (NICHT wie gewohnt in der Höhe halbieren - dafür ist der Biskuit zu dünn!)

    Creme:
    200 ml Sahne und
    4 EL Puderzucker steifschlagen und
    200 ml Schmand unterrühren (mach ich beides mit dem Handrührer).

    Die Creme auf die 1. Biskuitplatte streichen,
    1 Dose Mandarinen darauf verteilen,
    leicht in die Creme drücken, 2. Platte drauf, kühlstellen.


    Wünsche gutes Gelingen und ein schönes Wochenende!
    's Fledermäusle ;)
     
    #1
  2. 18.10.08
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo Fledermäusle, bin sehr für ruck-zuck Kuchen zu haben. Das ist ein ausgefallenes Rezept, von dem ich mir gut vorstellen kann, wie lecker es schmeckt. Habe es kopiert und werde es in Kürze ausprobieren.
    Danke für die Anregung und fürs Einstellen!
     
    #2
  3. 18.10.08
    Streuselkuchen
    Offline

    Streuselkuchen Inaktiv

    Hallo Fledermäusle,

    super dein Rezept!
    Ich liebe Amarettinis!:tonqe:

    Ich mach mir damit auch immer ein Joghurt mit Amarettinis, Cappuccinopulver und Früchten.

    Dein Rezept habe ich mir schon gedruckt und wird auf alle Fälle nachgemacht. Ich werde dann berichten

    Grüßle aus Franken
    Streuselkuchen:lol:
     
    #3
  4. 18.10.08
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    :hello2:Hi Pünktchen & Streuselkuchen,

    danke für Euer Feedback, freut mich, dass Euch mein Rezept gefällt.
    Die Schnittchen sind aber auch wirklich lecker, schnell gemacht
    und eine nette Abwechslung beim Kuchen-Buffett.
    Ich hoffe, Euch schmecken sie so gut wie uns...

    Apropos Amarettini: Hier hab ich auch noch was Leckeres!!
    http://www.wunderkessel.de/forum/ba...0-kaesekuchen-blech-amarettini-streuseln.html
     
    #4
  5. 06.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Sodele,

    hab grad die Amarettini-Schnitten fertiggestellt -
    und dieses Mal endlich mal dran gedacht, sie auch zu fotografieren...

    Bild hab ich oben eingefügt!

    Schönes Wochenende!!!
     
    #5
  6. 06.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Fle
    Also ich als UltraMegaFluffigFleRezepteFan weis gar nicht wie ich dieses Rezept verpasst habe!
    Nun malim Ernst - Amarettini gibt es hier in Portugal leider noch nicht (sind das nicht diese Knusprigen runden dinger in einem langen Päckle?)
    Kann man aber auch weg lassen oder?
    Schmand gibt es leider auch nicht aber wenn ich dann 400ml Sahne nehme ? Was meinsch!
    Ich hoffe auf baldige antwort "grins"
    Isi
     
    #6
  7. 06.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hi Isi,

    klar kannste die Amarettini auch weglassen - dann ist es halt ein normaler Biskuit...
    Oder Du backst die knusprigen runden Dinger einfach selber *zwinker*

    Den Schmand würd ich auch durch Sahne ersetzen, dann aber noch 2 Pck. Sahnesteif dazugeben.

    Ach ja, auf einem normalgroßen Backblech den Biskuit mit
    4 Eiern, 175g Zucker, 1 TL Vanillezucker, 200g Mehl, 2 TL Backpulver, 50ml Mineralwasser machen.
    (Ich ergänz das gleich noch oben!)

    Mal gespannt, wie Euch die Schnittchen schmecken!

    Hier noch ein Vorschlag für leckere Schnitten ganz ohne Amarettini!!!
     
    #7
  8. 07.02.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Fle!
    Danke für die schnelle Antwort,
    Wird bestimmt bald getestet!
    Schönes Wochenende
    Isi
     
    #8
  9. 11.02.09
    tantedea
    Offline

    tantedea TM-Neuling

    Hallo Fledermaus,

    ich war bis eben noch auf der Suche nach einem schnellen Kuchenrezept für den Basar am Wochenende. Mir scheint ich bin fündig geworden. Danke fürs Einstellen,

    tantedea
     
    #9
  10. 12.02.09
    Streuselkuchen
    Offline

    Streuselkuchen Inaktiv

    Hallo Fledermäusle,

    habe deinen Kuchen ausprobiert, hat super geschmeckt, so mit ner Tasse Kaffee, ein Gedicht!


    Vielen Dank auch fürs Foto, zum reinbeißen!



    Grüßle

    Streuselkuchen
     
    #10
  11. 12.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hi Tantedea,
    schön, dass Dir das Rezept gefällt - bin schon ganz gespannt, wie die Schnitten angekommen sind beim Basar!!


    Hallo Streuselkuchen,
    *freu* - Danke für Dein Lob!!!
     
    #11
  12. 13.02.09
    snivi
    Offline

    snivi

    Hallo Fledermaus :happy5:
    Wieder so einen leckeren Kuchen von
    dir entdeckt.
    Wird am Wochenende ausgetestet.
    Wenn das so weitergeht mit dem Naschen ......
    Lieber nicht drüber nachdenken.
     
    #12
  13. 13.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hi Snivi,

    *lach* - bin schon am Überlegen, was ich als nächstes leckeres Rezept
    einstellen könnte...... Aber da wird mir sicher was einfallen!
    Dir erstmal gutes Gelingen!!!
     
    #13
  14. 14.02.09
    tantedea
    Offline

    tantedea TM-Neuling

    War superlecker!

    Hallo Fledermaus,

    es gab natürlich jede Menge anderer Kuchen, aber diese Schnitten waren echt genial! Die werde ich auf jeden Fall wieder machen, aber dann für Leute, die ich etwas besser kenne:sunny:...
    Vielen Dank fürs tolle Rezept,
    Tantedea
     
    #14
  15. 15.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Tantedea,

    Danke für Dein supernettes Feedback *ganzdollefreu*!
     
    #15
  16. 13.03.09
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo Fledermäusle, :love4:

    habe u.a. Deine Amarettini-Schnitten für die Kaffeestube im Museum
    gebacken. Was soll ich sagen, sie waren ratz-fatz alle und ich konnte nicht mal probieren.
    Aber die Schleckermäulchen waren alle begeistert.
    Habe im April den nächsten Dienst, da werde ich sie wieder backen und auch Deine fruchtigen Schnitten. die habe ich nämlich auch grade entdeckt. Vor allem werde ich sie als Erste probieren.

    Danke für das Rezept, sie waren wirklich schnell gebacken und lt. Resonanz auch seeehr lecker.
     
    #16
  17. 14.03.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Mandarinenschnitte

    Hallo Fledermäusle,
    Dein Rezept ist wirklich sehr zu empfehlen.
    Bewerte es mit der vollen Punktezahl, da es total meinen Geschmack trifft.
    Liebe Grüße
    Zuckerpuppe
     
    #17
  18. 14.03.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Pünktchen,
    na, das geht ja gaaaaaar nicht - Du hast die Arbeit,
    und die anderen futtern Dir die Schnitten weg...!
    Muss ich halt noch ein bissle auf Dein persönliches Feedback warten!

    Hallo Zuckerpuppe,
    *freu* - vielen lieben Dank für Deinen netten Beitrag und die Punkte!!!
     
    #18
  19. 15.03.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    schade, das ich hier jetzt erst reinschaue....

    gut, dann gibts den eben beim nächsten Mal!
     
    #19
  20. 09.04.09
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo Fledermäusle,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Rezept. Endlich habe ich sie probieren können, habe mir erst ein Stück reserviert, bevor ich sie freigegeben habe.
    Sie sind nicht nur schnell und mühelos zu backen, nein, sie schmecken auch s u u u p e r l e c k e r . Der zarte Bisquit mit den kracheligen Amarettinis - eine tolle Kombination.
    Dafür bekommst Du die volle Punktzahl.
    Für Sonntag backe ich Deine Rote-Grütze-Torte. Die hat mich eben so richtig angelacht.
     
    #20

Diese Seite empfehlen