Ameisenkuchen mit Mandarinen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von traumtaenzerin, 22.02.10.

  1. 22.02.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo zusammen,
    hier ein einfacher und schneller Kuchen. Wenn eure Kinder keine Früchte im Kuchen mögen (so wie meine kleine Maus) - bei dem Kuchen merken Sie garnicht das welches drinnen ist;)

    250 g Margarine oder Butter
    250 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    6 Eier 30 Sek./Stufe 6

    500 g Mehl
    1 P. Backpulver 20 Sek./Stufe 6

    1 Dose Mandarinen mit Saft
    100 g Schokostreusel ca. 10 Sek./Linkslauf/Stufe 6

    verrühren.

    45-60 Min. Heißluft 160°

    Mit Sckokoguß versüßen - fertig

    Gutes Gelingen

    LG Tanja
     
    #1
  2. 23.02.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Tanja,

    Dein Kuchen klingt gut, wird der am Blech gebacken?
     
    #2
  3. 23.02.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Elke,

    nein, in einer ganz normalen Marmorkuchen-Form

    Viel Spaß beim backen

    LG Tanja
     
    #3
  4. 23.02.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo traumtaenzerin,

    das Rezept hört sich sehr lecker an. Werde ich bestimmt ausprobieren, da meine Kinder Kuchen mit Mandarinen in allen Variationen lieben.

    Danke für das Rezept.

    Könntest Du vielleicht das Wort Mandarinen im Titel des Rezepts berichtigen. Es wäre doch schade, wenn der Kuchen über die Suchfunktion nicht gefunden werden könnte. Danke.
     
    #4
  5. 23.02.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Traude,

    danke für den Tip - habe ich gleich berichtigt. Man sollte Abend`s nicht`s mehr schreiben;)

    LG Tanja
     
    #5
  6. 24.02.10
    Viola Würzig
    Offline

    Viola Würzig

    Hallo Tanja,
    dein Kuchen hört sich aber lecker an :rolleyes:. Ist schon abgespeichert und wird am Wochenende gebacken.
    Liebe Grüße
    Silvia
     
    #6
  7. 10.03.10
    Phenomer
    Offline

    Phenomer

    Hallo Tanja,

    hatte gerade heute gedacht, ich will nen Ameisenkuchen backen und bin gleich auf Dein Rezept gestoßen.
    Mein James hatte etwas mit dem Teig zu kämpfen, aber der wird glaub ich einfach altersschwach. Ich hab das Ganze nicht in eine Form sondern aufs Blech und momentan ist es im Ofen.

    Danke für das fixe Rezept zur rechten Zeit. ;)


    Liebe Grüße,

    Daniela
     
    #7
  8. 10.03.10
    Anja06
    Offline

    Anja06

    Hallo Daniela,

    sag mir doch bitte Bescheid ob das mit dem Blech geklappt hat. Das wäre nämlich ein Kuchen für einen Kindergeburtstag.

    LG
    Anja06
     
    #8
  9. 11.03.10
    Phenomer
    Offline

    Phenomer

    Hallo,

    also das mit dem Blech hat gut funktioniert. man braucht kein extra tiefes Blech, das passt auch auf ein normales.
    Nur die Backzeit habe ich verkürzt. Der Kuchen war nur 30 Minuten im Ofen und perfekt.
    Für uns gabs keinen Guss, aber mit Schokoladenguss und bunten Streuselchen ist es eine gute und fixe Idee für den Kindergeburtstag.

    Liebe Grüße,

    Daniela
     
    #9

Diese Seite empfehlen