American Dip, Frischkäse Dip

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Schäfcheneule, 26.06.06.

  1. 26.06.06
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    Hallo ihr Lieben,

    hier zwei Dip Rezepte aus meinen Tuppertante Zeiten, der American Dip ist immer noch der Renner bei uns. Besonders die Kinder lieben ihn mit Finncrisp.

    American Dip

    500g Sahnequark, 250g süße Sahne, ½ Zwiebel, 1 El Tomatenketchup, ½ Tl Paprikapulver, Pfeffer

    Quark, Sahne und Ketchup glattrühren und die Zwiebel dazureiben. Mit den Gewürzen abschmecken.

    TM tauglich: Zwiebel sehr fein hacken (ein paar Sekunden Stufe 5, wenn das bei der kleinen Menge geht), die restlichen Zutaten dazugeben und auf Stufe 4 10 sek verrühren.

    Ich nehme mittlerweile auch die fettärmeren Varianten und statt Zwiebel Granulat.


    Frischkäse Dip

    250g Sahnequark, 4 El süße Sahne, 100g Frischkäse, ½ Bund Petersilie, 1 Bund Schnittlauch, 1 Zwiebel, 1-2 Knoblauchzehen, Salz, weißer Pfeffer

    Quark, Sahne und Frischkäse verrühren. Die Kräuter und die Zwiebel hacken und den Knoblauch reiben und alles dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken.

    TM tauglich: Entweder gefrorene Kräuter nehmen so wie ich :) oder erst die Zwiebel und den Knoblauch 4 sek Stufe 5 zerkleinern, die Kräuter dazugeben und nochmal kurz auf Stufe 8 hacken. Dann den Rest dazugeben und auf Stufe 5 10 sek verrühren.

    Die Angaben sind für den TM 31, bei dem 21-er muss man glaube ich auf's laufende Messer fallen lassen, oder?

    Ich hoffe, sie schmecken euch genauso wie uns.

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #1
  2. 26.06.06
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: American Dip, Frischkäse Dip

    Hallo Mrs. Fawkes!

    Deine Rezepte sind gespeichert, denn ich bekomme bald Besuch aus den Staten.
    Zu was kann man die Dips alles essen??

    Liebe Grüße
    Texasfan
    :usa2:
     
    #2
  3. 26.06.06
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: American Dip, Frischkäse Dip

    Hallo Texasfan,

    also wir essen die am Liebsten mit Crackern, Knäckebrot oder eben Finncrisp, Fladenbrot, Riffel-Chips, aber auch Potatoe Wedges usw. gerade der Frischkäse Dip. Aber auch mit Gurken- oder Möhrenstiften sind die lecker.
    Im Notfall auch mal pur mit dem Finger =D

    Ich hoffe, die Dips kommen gut an.

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #3
  4. 26.06.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: American Dip, Frischkäse Dip

    Hallo Manuela,

    werde Deine Dips auch ausprobieren, hören sich lecker an.

    Aber was sind Finncrisp?

    Ich hab das noch nicht gehört.

    Lieb Grüsse

    Siggi
     
    #4
  5. 26.06.06
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: American Dip, Frischkäse Dip

    Hallo Siggi,

    guck mal bei Knäckebrot. Die sind etwas schmaler als normales Knäcke, sehr dünn und knusprig. Gibt es auch von Was*, die haben dann das gleiche Format wie Knäcke. Aber die echten Finncrisp (finnisches Knäcke wohl =D)
    sind von der Breite her genau richtig zum abbeißen. Hmm, ich glaube morgen ist mal wieder Dipzeit!

    Guten Appetit schonmal.

    LG
    Manuela
     
    #5
  6. 26.06.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: American Dip, Frischkäse Dip

    Hallo Manuela,

    danke für Deine schnelle Antwort und Tipp!!!

    Werd ich mir besorgen!

    Liebe Grüsse

    Siggi
     
    #6
  7. 01.01.08
    flori3322
    Offline

    flori3322

    AW: American Dip, Frischkäse Dip

    Hallo,

    Danke für das leckere Rezept. Hatten gestern den American Dipp zum Fondue.
     
    #7
  8. 06.01.08
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: American Dip, Frischkäse Dip

    Hallo Flori,

    freut mich, dass euch der Dip geschmeckt hat. :rolleyes:

    Ich wollte schon vor ein paar Tagen antworten, ich habe den nämlich auf deine Antwort hin auch mal wieder gemacht. =D

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #8

Diese Seite empfehlen