Amira`s Michreisauflauf ...

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 04.12.06.

  1. 04.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    es hat geklappt, hier das Rezept :

    100 g weiche Butter
    100 g Zucker (ich hatte selbstgemachten Vanillezucker)
    2 Eier
    500 g Magerquark
    1 Zitrone - den Saft davon;)
    125 g Milch....alles im TM auf Stufe 8, 30 Sekunden mixen, ohne TM - mit dem Handmixer ca. 2 Minuten ...

    150 g ungekochten Milchreis - also die "rohen" Körner, unter die Masse rühren - entweder mit dem Schneebesen - oder mit dem TM 31 - Stufe 5 -LINKSLAUF - 10 Sekunden...den Crocky einfetten - ich habe dieses mit einem Stückchen Butter gemacht - ca. 20 cm hoch und den Boden vom Crocky....die Masse einfüllen und in genau 2 Stunden auf HIGH ist der leckere Auflauf fertig :p

    Amira hat dazu Apfelmus oder jegliches Obstkompott vorgeschlagen...ich habe dazu frische Bananen- und Kiwischeiben probiert...schmeckt so - wie es aussieht:rolleyes:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #1
  2. 04.12.06
    Amira
    Offline

    Amira

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    hallo liebe andrea!
    wow, das ging ja schnell und sieht superlecker aus. echt toll, dass du dass rezept gleich "crocky-tauglich" gemacht hast. hat ja auch nicht jeder einen "ultra". ;)
    lasst es euch schmecken. ganz liebe grüsse
    amira
     
    #2
  3. 04.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo,

    ist ja toll, ich mache auch immer Milchreisauflauf, aber mit vorgekochtem Milchreis. Ich hatte auch schon die Idee den mal im Crocky zu versuchen, mein Rezept ist ohne Quark. So ist es natürlich viel einfacher, wird auf jeden Fall versucht sobald der Crocky mal wieder frei ist.;)

    Vielen Dank, Euch beiden:p

    LG..marie
     
    #3
  4. 18.12.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo Andrea,

    eben habe ich den "Crocky-Milchreis "angesetzt". Jetzt habe ich 2 Fragen:

    Könnte man die Auflaufmasse auch einige Stunden im Crocky lassen, wg. Vorbereitung und Einschalten per Zeitschaltuhr...? Oder fällt die Masse dannn zusammen, was meinst Du?

    Wäre das nicht auch ein Rezept für den "Ultra-Crocky-Einsatz"...? Oder ist das überflüssig?
     
    #4
  5. 18.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallöchen Berenike ,

    wenn Du die Masse kühl stellst - sicher kein Problem- Eiweiß wird ja nicht extra steif geschlageen - kann auch somit nicht zerfallen;)

    Ultra ist nicht nötig - musst Du ja auch saubermachen - es könnte sein, dass sich hierbei die Zeit verschiebt - DICKE der Masse ist dann ja höher:eek:

    Wenn Du diesen Auflauf getestet hast, berichte doch bitte davon - ich jedenfalls bin hin + weg von diesem Gericht :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #5
  6. 18.12.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo Andrea,

    danke für deine Antwort... Werde über das Ergebnis berichten!!
     
    #6
  7. 18.12.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo Andrea und Amira,

    kurz und schmerzlos..

    Auflauf ist fertig und perfekt!!!

    Danke für das Rezept und fürs "Übersetzen"...
     
    #7
  8. 18.12.06
    Amira
    Offline

    Amira

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    hallo berenike!
    freut mich, dass er dir schmeckt und dass alles gut geklappt hat. :)
    wir mögen den auflauf auch total gerne.
    schönen tag noch und LG
     
    #8
  9. 18.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallöchen Berenike,

    KLASSE ...freu mich :p :p :p


    Liebe Grüße Andrea
     
    #9
  10. 19.12.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo Amira und Andrea,

    ein kleiner "Schönheitsfehler" hatte der Auflauf, es hätte ruhig mehr sein können!
    Meint ihr, man kann die Zutaten einfach verdoppeln?
    Wie sähe es dann mit der Garzeit aus?
     
    #10
  11. 19.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallöchen Berenike,

    ich würde erst mal die gleiche garzeit probieren - Du weißt ja jetzt, wie der Auflauf FERTIG aussieht - kannst dann immer noch Zeit zugeben...Damit der Auflauf pünktlich fertig ist - eine halbe Stunde mehr Zeit einplanen - also eine halbe Stunde vor Ablauf der eigentlichen Garzeit anstellen - ist er dann wie gehabt fertig - kann der Auflauf noch etwas im ausgeschalteten Crocky warten...

    Liebe Grüße Andrea
     
    #11
  12. 19.12.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo Andrea,

    so hätte ich es auch gemacht..
    Danke für Deine Hilfe!
    Wenn ich die doppelte Menge gemacht habe, melde ich mich!!
     
    #12
  13. 19.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hi Berenike,

    oh ja - bin schon gespant:eek:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #13
  14. 12.01.07
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo Ihr!

    Wollte auch kurz mal vermelden, daß der Milchreisauflauf echt super lecker war! Er hatte eine tolle Konsestenz und schmeckte auch aufgewärmt noch wunderbar. Dazu hatten wir selbstgemachtes Apfelmus und für die Erwachsenen Rumtopf. Hmmm....

    Danke fürs Rezepteinstellen!!
     
    #14
  15. 13.01.07
    Amira
    Offline

    Amira

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    schön!!! freut mich (und andrea bestimmt auch) dass es gut geklappt hat und euch schmeckt. ;)
     
    #15
  16. 13.01.07
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo Amira, hallo Andrea!
    Heute gab es bei uns "Euren" Milchreisauflauf!
    So was schönes, ohne viel Aufwand und vor allem so was von lecker!
    Wir sind alle begeistert! :)
    Unser Kleiner hat dazu saure Gurken dazu gegessen, er hat halt einen etwas anderen Geschmack...:rolleyes:!
    Danke für`s Rezept!
    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #16
  17. 13.01.07
    Brutzel-brutzel
    Offline

    Brutzel-brutzel Inaktiv

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallo,

    ich habe den Milchreis auch probiert, kann nur sagen
    lecker,lecker,lecker.
    Auch mein Mann, der sonst kein "Süßer" ist, ist begeistert:p .
    Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße
    Christa
     
    #17
  18. 13.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Hallöchen Tanja + Christel,

    FREUT MICH, dass Euch Amira`s Auflauf auch so gut schmeckt =D

    Liebe Grüße Andrea
     
    #18
  19. 14.01.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    Guten Abend,

    ich möchte noch schnell vom Reisauflauf berichten.
    Ich habe ihn heute mittag gemacht, dazu gab es Obstsalat.
    Wir waren nur zu zweit.
    Mein Männe fragte ganz enttäuscht: Gibt es nichts Ordentliches ( sprich Fleisch, Beilagen, Herzhaftes)?
    Nach anfänglichem Brummeln hat er stillschweigend mit mir den Topf geleert. Es blieb nur ein großer Eßlöffel übrig.
    Das sagt doch alles über das leckere Rezept aus:-( :mad: :) =D :p :p :p :p
     
    #19
  20. 19.03.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    AW: Amira`s Michreisauflauf ...

    :rolleyes: :rolleyes: Hallo Siamkatze,
    habe heute Deinen Milchreisauflauf ausprobiert. Leckkerrererererererer gehts ja gar nicht mehr:tongue3:vielen Dank fürs einstellen.
    Viele liebe Grüße:wave:Hortensie59:love7:
     
    #20

Diese Seite empfehlen