an Bücher.de Bücher verkauft?

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Neala, 15.05.10.

  1. 15.05.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr lieben :)

    hat von euch jemand das schon mal gemacht :

    buecher.de: Ankauf B

    ich glaub ich probier das mal..hab probeweise schon mal ein paar ISBN Nummern eingeben und war teilweise überrascht was ich für die Bücher noch bekommen kann...zum Teil deutlich mehr als auf dem Flohmarkt :)



    Gruss Sandra
     
    #1
  2. 15.05.10
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    da bin ich mal gespannt wie das klappt. Ich habe auch sehr viele Bücher , die ich gerne verkaufen möchte . Lass mich überraschen. Bitte berichte weiter ob es gut war.
     
    #2
  3. 15.05.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich versuche es auch mal - bei Tauschticket läuft im Moment wenig.
     
    #3
  4. 15.05.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    bin etwas enttäuscht - ich bekomme für die meisten meiner Bücher nur 0,10€......dafür ist mir der Aufwand zu groß.
     
    #4
  5. 15.05.10
    corell
    Offline

    corell

    Hallo,

    habe eben mal ein paar ISBN-Nummern eingegeben, aber Bücher für 0,10 € ist mir doch ein bisserl wenig.
    Gut waren alte Schinken, werde nachher mal neuere Titel austesten.
     
    #5
  6. 15.05.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hui,
    na, das ist ja eine gute Idee...ich hab mal einige der Bücher, die eh auf meinem "Weitergebenstapel" liegen, eingegeben und bin immerhin auf 30 Euronen gekommen. Ich werde über das Wochenende noch einige weitere aussortieren und dann ab die Post. Was mich nun noch interessiert, ist, welches Angebot zum Kaufen so aktuell ist...muss ich mal Stöbern gehen. Danke dir für den Hinweis!:p:p
     
    #6
  7. 15.05.10
    kaa
    Offline

    kaa

    Hallo,

    ich habe bisher nur Erfahrungen mit "momox" gemacht. von denen bin ich nur begeistert.
    Klar bezahlen die auch beim ein oder anderen nicht ganz das was man sich vorstellt, aber im großen und ganzen kann ich die nur empfehlen.

    Schöne Grüße

    kaa
     
    #7
  8. 15.05.10
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo zusammen,

    ja, es ist manchmal traurig, wenn man für fast neue Bücher so gut wie nichts mehr bekommt.

    Ich habe auch noch jede Menge "Freche Mädchen" Bücher abzugeben.
     
    #8
  9. 02.08.10
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Ihr alle!

    Wollte mal nachfragen, was Eure Bücherverkaufsaktionen so machen.

    Habt Ihr was über buecher.de oder momox.de verkauft? Ich hab beide mal ausprobiert. Bei momox haben sie ganz viele Bücher gar nicht angenommen, wißt ihr, an was das liegen könnt? Und bei buecher.de kann man erst ab 30 Euro portofrei versenden, was bei einem Ankaufspreis von meistens 10 cent ja eine Menge Bücher sind....

    Hat jemand von Euch noch woanderst mal was an Bücher verkauft?
     
    #9
  10. 02.08.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich hab bei Bücher.de eine Paketsendung vertickert. Allerdings musste ich auch zwei aktuelle Bücher dazupacken, damit ich portofrei schicken konnte. Die beiden haben mir allerdings nicht weh getan, aber ohne diese beiden, hätte ich wohl einen Container benötigt;). Also 10 Cent pro Buch ist schon wenig, aber immer noch besser als wegzuschmeissen. Ich habe einen Großteil der aussortieren Bücher an unsere Bücherei und an unsere Hausarztpraxis fürs Leseregal gegeben und wirklich nur die von niemandem gewollten, dann an Bücher.de geschickt. Nun konnte ich mir drei schöne Krimis aussuchen und wenn die ausgelesen sind, gehen sie auch weiter an unsere Bücherei. Bei Momox hätte ich Zweidrittel gar nicht dazupacken können.
     
    #10
  11. 02.08.10
    Petrina
    Offline

    Petrina

    hallo,

    auch ich habe über momox schon mehrfach verkauft, das klappt alles wunderbar, das Porto ist auch umsonst, bzw. wird als "retoure" von momox übernommen. Im letzten Paket hatten wir noch zusätzlich zu den Büchern CD´s, DVD´s und alte Spiele verkauft. Alles prima. Geld kommt auch innerhalb weniger Tage. Perfekt. Rausgefunden habe ich, daß Sachbücher oder Ratgeber (auch Kochbücher) mehr an Geld bringen, als z.B. ein Hera-Lind-Roman. Mache ich auf alle Fälle wieder.

    Grüße aus Freiburg
     
    #11

Diese Seite empfehlen