Ananas-Erdbeer Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Wuschel, 09.06.04.

  1. 09.06.04
    Wuschel
    Offline

    Wuschel Inaktiv

    Die müsst ihr mal probieren. Lecker!

    700 g frische Ananas
    300 g frische Erdbeeren
    6-8 frische Pfefferminzblätter
    - Alles auf das laufende Messer (Stufe 4) fallen lassen
    Saft von 2 Limetten und das Mark von 2 Vanilleschoten hinzugeben, dann 1 Paket Gelierzucker 2:1 extra hinzutun und alles zusammen bei 100°/Stufe 2 ca. 14 Min. kochen.

    Lieben Gruß und lasst es euch schmecken.
     
    #1
  2. 10.06.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo Wuschel,

    die Marmelade hört sich toll an. Ich werde sie auf jeden Fall probieren.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #2
  3. 10.06.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    die Marmelade kling lecker - dazu würde auch statt Pfefferminze dieses Kraut passen: Ananassalbei. Sieht aus wie Salbei, riecht nach Ananas.

    Ich habe wieder eine neue Kombination gekocht:
    Erdbeeren mit Mispeln und Banane und Zitronensaft. Mit der Banane kann man Zucker sparen.
     
    #3
  4. 10.06.04
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Hallo Wuschel,

    das klingt aber auch super lecker.
    Ich habe gestern Erdbeer-Limetten-Konfitüre gemacht. haben wir heute gleich zum Frühstück gegessen. MMMHHH Richtig erfrischend!!
    Dein Rezept ist schon kopiert. Aber heute ist bei uns Feiertag und ich kann nicht einkaufen..... :-? ...Aber morgen :wink:
    Liebe Grüsse,
    Hummel-Suse
     
    #4
  5. 10.06.04
    Melanie
    Offline

    Melanie Inaktiv

    =D =D =D
    Hu, hu

    ich hab das Rezept auch schon so ähnlich gemacht. Hab insg.
    1kg Früchte (Erdbeeren+Ananas) nur mit Gelierzucker (ohne Vanille und Limetten gemacht und ca. 15 Min. kochen lassen (natürlich im James!) echt super klasse. Essen eigentlich nicht so viel Marmelade. Aber die 2 Gläser die waren schon in 2 Wochen weg (supper lecker) :oops: :oops:
    Grüßle Meli
     
    #5
  6. 10.06.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    ich werfe manchmal noch eine Mango mit rein (ohne Kern!!), ist auch sehr lecker. Dazu noch einen Schuß Batida di Coco....

    Liebe Grüße
    Susi aus Amiland :wink:
     
    #6
  7. 14.06.04
    Melanie
    Offline

    Melanie Inaktiv

    Hu, hu

    hab gestern Himbeer-Mango Marmelade gemacht. Echt suuuuuuuuuuper lecker. Könnt mich reinlegen. :oops: :oops:

    Grüßle Meli
     
    #7
  8. 14.06.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    ich hab am Wochenende eine Vier-Frucht-Restemarmelade gekocht :p . Da gammelten nämlich 4 schrumplige Nektarinen (wären sonst im Kompost gelandet) 6 überreife Mispeln, ein weiche Brine und 1 braungetupfte Banane im Obstkorb vor sich hin. Ich hab alles kurzerhand in den James geschmissen, Gelierzucker dazu und fertig ist ein wunderbare Marmelade. Meine Kinder haben schon 1 1/2 Gläser verputzt. Ich hab ihnen natürlich nicht gesagt, daß das Obst schon sehr reif war, sonst hätten sie die Marmelade sicherlich wieder nicht gegessen. :wink:

    Da sieht man wieder daß man mit James vieles vor dem Komposthaufen retten kann.

    Liebe Grüße
    Pippilotta :wink:
     
    #8
  9. 14.06.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    @ Pippi

    Was Mispeln sind, hab ich neulich gelesen.....aber was sind Brinen???? :-O

    Rätselnde Grüße 8-)

    Petra
     
    #9
  10. 14.06.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    @Pippilotta,,ich sag's ja immer: Kinder wollen beschissen werden :wink: =D - und James macht es uns leicht.
     
    #10
  11. 14.06.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    8-) @ Petra
    Ich würd sagen BIRNEN... :wink:
     
    #11
  12. 14.06.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ach nööööööööö Biwi..... :roll:

    Du machst Dir das aber ein bißchen einfach, finde ich.... 8-) :p :lol:
     
    #12
  13. 14.06.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :oops: :oops: :oops:
     
    #13
  14. 14.06.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    @ Petra

    Biwi hat recht es sollte Birne heißen, aber ich hatte so wenig Zeit heute und meine Finger waren mal wieder zu schnell, sorry, verzeihst du mir nochmal :oops: :oops: *AscheaufmeinHaupt*

    Liebe Grüße
    Pippilotta :wink: :wink:
     
    #14
  15. 14.06.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ich wollt ja nur mal ein wenig witzeln..... :oops:

    :lol:
     
    #15
  16. 16.06.04
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo ihr lieben Marmeladeneinkocher :p
    hier habe ich eine Seite mit netten Rezepten rund ums Einmachen gefunden :
    http://www.cma.de/genuss_95906.php
    Viel spaß damit
    Liebe Grüße
    erika
     
    #16
  17. 21.06.04
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo Wuschel !

    Ich hab am Wochenende deine Marmelade gemacht -
    super lecker :p :p - mein Göga ist begeistert.

    Lg Gina
     
    #17
  18. 11.06.07
    elisa
    Offline

    elisa

    AW: Ananas-Erdbeer Marmelade

    Hallo an alle:p

    nun muss ich doch mal diese sehr, sehr leckere Marmelade nach oben schubsen.
    Habe sie schon vor 2 Jahren hier mal entdeckt und nur schnell abgeschrieben und gekocht.

    Nun hab ich fieberhaft nach dem Rezept gesucht und habs doch noch gefunden.
    Ich kann euch nur raten, probiert diese leckere Marmelade aus!!!
    Meine Kinder lieben sie und durch die schöne orange Farbe ist sie auch mal ein hübsches Mitbringsel. Hatte übrigens keine Minzeblättchen zur Hand und hab stattdessen Zitronenmelisse genommen, geht genauso.

    Viel Spaß beim nachkochen, und herzlichen Dank an Wuschel für dieses tolle Rezept.

    Liebe Grüße
    Elisa
     
    #18
  19. 12.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Ananas-Erdbeer Marmelade

    Hallo Wuschel, :p

    Dank Elisa, habe ich heute Mittag deine tolle Marmelade gekocht. Sie schmeckt einfach klasse.
    Bin schon gespannt was der Rest der Familie dazu sagt.

    Danke Elisa fürs "Hochschieben" des Rezepts!
    Danke Wuschel für deine Idee!

    Lieben Gruß

    Kerstin :p
     
    #19
  20. 29.05.09
    *Finchen*
    Offline

    *Finchen* Inaktiv

    hallo an alle,

    bei mir wäre fast eine Ananas gestorben und bin dann in der Not auf dieses Rezept gestoßen, und da ich auch noch überreife Erdbeeren hatte ( war mit Hunger einkaufen) passte es perfekt, und ich muss sagen dieses Rezept ist einfach der Hammer, hab es zwar ohne Minze gemacht schmeckt aber trotzdem gigantisch!!!!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen