Ananas-Erdbeer-Nachtisch

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Deira217, 10.05.08.

  1. 10.05.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    ich durfte heut ein superleckeres Dessert probieren.
    Hab zwar kein Rezept, aber ich denk, das lässt sich aus anderen Rezepten "zamklauben".

    Frische Ananas geschält und mit der Brotschneidmaschine in ganz dünne Scheiben geschnitten - gefüllt mit einer Vanillepudding-Quark-Sahne-Creme und auf die Hälfte zusammengeklappt (wie ein Pfannkuchen) - und drüber Erdbeersoße und Raspeln aus weißer Schokolade (da könnt ich mir auch Kokosraspeln gut vorstellen).

    Hmmmmh, gut !!!

     
    #1
  2. 11.05.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Ananas-Erdbeer-Nachtisch

    Hallo Petra,
    uii, das hörst sich aber guuut an und sieht auch sicher hübsch aus=D
    Kurze Frage: Tauchst du die Ananas kurz in heißes Wasser oder wird die nicht bitter mit der Quark-Sahne-Creme? Wegen diesem komischen eiweißspaltendem Enzym......
    Ich hatte gerade letzte Woche eine Kiwi in meinen Joghurt gegeben und nicht gleich gegessen, den konnte ich entsorgen weil er bitter wurde:-(
    Danke schonmal für die Antwort.
     
    #2
  3. 11.05.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    AW: Ananas-Erdbeer-Nachtisch

    Hallo liebe Jutta,

    also meine Freundin hat mir den Nachtisch gestern mittag fertig angerichtet gebracht und gestern abend hab ich die Reste vertilgt und es war nix bitter.

    Den Trick mit dem heißen Wasser kenn ich net - einen Versuch wärs wert. Ich hab mir überlegt, dass ich, wenn ich das Dessert mach, alles in verschiedenen Gefäßen vorbereiten werde und dann erst vor dem Servieren anrichten, das ist doch schnell gemacht. Meine Freundin meinte übrigens, dass eine Ananas locker 30 - 40 Scheiben gibt.

    Sobald ichs mal probiert hab, schreib ich auch mal auf, was und wie und wieviel ich gemacht hab! Dauert aber noch a weng bis zu unserem Grillfest Mitte Juni.

     
    #3

Diese Seite empfehlen