Ananas Kokos Creme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von zauberhexe, 30.03.06.

  1. 30.03.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Ananas Kokos Creme

    Zutaten:
    250g Magerquark
    250g Mascarpone
    75g Zucker
    100 ml Kokosmilch
    100 ml Ananssaft
    2 EL Kokoschips
    1 Baby Ananas
    4 rote Cocktailkirschen

    Den Magerquark, Mascarpone, Zucker, Kokosmilch und Ananassaft in den Thermomix geben und auf Stufe 4 ca 10-15 sek. glatt rühren.

    Die Kokoschips in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen.

    Die Ananas in Spalten schneiden.Die Creme in Dessertschälchen füllen, mit Ananasspalten, Kokoschips und Cocktailkirschen garnieren.

    Guten Appetit

    Zauberhexe
    Sandra
     
    #1
  2. 30.03.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Zauberhexe, :lol:

    heute sind lauter gute Dessertrezepte im Thread.
    Am liebsten würde ich sie gerne alle auf einmal machen.
    Muss aber vernünftig bleiben.

    Woher bekomme ich Kokoschips?
    Kokosmilch bekommt man ja fast in jedem
    Lebensmitteldiscounter.
    Du meinst aber nicht Kokosflocken, oder?

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #2
  3. 30.03.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo Siggi,

    ich habe auch schon ne Hand voll Flocken genommen, als ich keine Chips
    da hatte. Ich habe meinen letzten Vorrat bei E*ay ersteigert.Ich glaube im Walmarkt habe ich sie auch schon gesehen.

    Gruss
    Zauberhexe
    Sandra
     
    #3
  4. 30.03.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Zauberhexe :lol:

    Walmarkt gibts bei uns nicht,
    aber ich werd es vielleicht mit
    Kokosflocken probieren.

    Danke!!!

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #4
  5. 12.04.06
    toepfchenhexe
    Offline

    toepfchenhexe

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo,
    mhhh, die hört sich ja lecker an. Die Creme erinnert mich an Pina Colada. Den Cocktail liebe ich so sehr... .
    Die Creme werde ich gleich mal am Wochenende ausprobieren.
    Lg Toepfchenhexe
     
    #5
  6. 11.07.08
    linksfahrer
    Offline

    linksfahrer

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hi,
    genau das hab ich gesucht. Ich hab das ganze allerdings mit leicht angebratenen Ananasstückchen, karamellisiert mit braunen Zucker, gemacht. Und diese nicht nur auf die Creme sondern auch dort mit rein.
    Grüße
     
    #6
  7. 11.07.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hey,

    mal eine Frage: Muss man die Ananas nicht sowieso dünsten oder anbraten, da Ananas doch dieses Enzym enthält, wodurch Milchprodukte unter Zugabe von frischer Ananas fürchterlich bitter werden, oder??

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #7
  8. 12.07.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo zusammen,

    Kokoschips gibt es auch bei Penny. Vielleicht ist ja einer in eurer Nähe.
    Das Rezept werde ich auf jedem Fall auch ausprobieren, denn Kokos und Ananas sind einfach lecker.:p
     
    #8
  9. 12.07.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo, ich nochmal,

    könnt ihr mir weiterhelfen? Wie ist das denn jetzt mit frischer Ananas und Milchprodukten? Die werden doch bitter, oder nicht?

    Bitte um Hilfe!!!!

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #9
  10. 12.07.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo Petra,

    angeblich ist das so bei Ananas und Kiwi. Man soll entweder die aus der Dose nehmen oder die frischen Früchte kurz in Zuckerwasser kochen. Dann kann man es bedenkenlos mit Milchprodukten mischen.
     
    #10
  11. 13.07.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo,
    @ Petra: es reicht, wenn du Ananas/Kiwi ein paar Sekunden in sehr heißes Wasser tauchst. Das Enzym geht dann baden=D
    P.S.: mmmmhhh, das Rezept kling saulägga!
     
    #11
  12. 13.07.08
    Spatz
    Offline

    Spatz Inaktiv

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo und einen schönen Sonntag,
    ich kenne ein ähnliches Rezept, erweitert als Tiramisu. Da ich noch ein Neuling bin, weiß ich nicht, ob ich es als eigenes Rezept einstellen soll.
    Hier ist auf jeden Fall das Rezept:

    Ananas-Tiramisu

    Zutaten:
    Löffelbisikuits
    2 EL weißer Rum
    1 Dose Ananas (ist problemloser als mit Baby-Ananas)
    alle weiteren Zutaten sind die von Sandras Ananas-Kokos-Creme:p

    Zubereitung:
    Ananas abtropfen lassen
    flache, rechteckige Form mit Löffelbiskuit auslegen
    100ml Ananassaft mit 1EL weißem Rum mischen
    Mischung über die Löffelbiskuits träufeln
    abgetropfte Ananasstücke darauf verteilen
    darüber die Creme von Sandra (als weitere Zutat 1EL weißer Rum) oder eine ähnliche Mascarpone-Creme
    mit Kokosflocken oder -Chips bestreuen

    einige Zeit kühlstellen

    Diese Tiramisu ist schnell fertig, lässt sich gut schon am Tag vorher vorbereiten und ist bei Partys oder Festen ein Hit. Wenn Kinder dabei sind, kann man den Rum auch gut weglassen.

    Liebe Grüße
    vom Spatz
     
    #12
  13. 13.07.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo Spatz,

    natürlich kannst du das Ananas-Tiramisu Rezept als eigenes Rezept einstellen, sofern es den Copyrightrechten nicht widerspricht.
    Das ist sogar wünschenswert, sonst geht dein Rezept hier unter und wir finden es nicht mehr.
     
    #13
  14. 13.07.08
    Spatz
    Offline

    Spatz Inaktiv

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo Regina,
    ich habe das Rezept vor vielen Jahren von einer Kollegin bekommen, ich kann mir nicht vorstellen, dass es dafür irgendwo ein Copyright gibt.
    Ich habe dazu aber noch folgende Fragen:confused::
    Wie lade ich überhaupt einen eigenen Beitrag hoch? Ich habe nirgendwo passende Schaltflächen gefunden.
    Wie kann ich überprüfen, ob es doch irgendwo ein Copyright gibt?
    Liebe Grüße
    vom Spatz
     
    #14
  15. 13.07.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo Spatz,

    ein Rezept neu schreiben geht folgendermaßen:
    1) Nachspeisen öffnen
    2) Oben links steht "Neuer Beitrag", öffnen
    3) Dann kannst du dein Rezept schreibenn
    4) Unten steht dann "Antwort veröffentlichen"

    Nachschauen, ob dein Rezept ein Copyright hat kannst du nicht.
     
    #15
  16. 13.07.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo,

    wo stehen denn beim Penny die Kokoschips, bei den Backwaren oder Süßigkeiten.
     
    #16
  17. 14.07.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Ananas Kokos Creme

    Hallo Uschihexe,

    bei uns stehen die Kokoschips bei den Trockenfrüchten gleich am Anfang beim Dosenobst.
     
    #17
  18. 14.07.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Ananas Kokos Creme

    Guten Morgen,

    Danke Elke, beim nächsten Einkaufen wandern die Chips direkt in meinen Wagen.
     
    #18

Diese Seite empfehlen