Vollwertrezept - AnanasQuarkSahne Nocken auf AnanasScheibchen...

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 04.12.07.

  1. 04.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    hier ist das BasisRezept - auch hier könnt ihr nach Lust & Laune die Obstsorten z.B variieren ;).

    In den TM geben:

    200 g frische reife Ananas in Stücken
    50 g RohRohrzucker
    1 gestrichenen TL Agar-Agar..................10 Sekunden, Stufe 5,
    Deckel auf - mit dem Spatel am InnenRand
    des Mixtopfes entlangfahren,
    Deckel wieder zu....................................5 Minuten, Stufe 3, 100°,
    dann dazu:

    100 g Sahne
    250 g MagerQuark
    20 g frischer Zitronensaft........................1 Minute, Stufe 10, in eine flache Schüssel/Form umfüllen - fest werden lassen - (gut auch vorzubereiten für den nächsten Tag).

    Auf 4 DessertTellern dünne frische AnanasScheibchen geben - ca. 80 g je Teller - mehr oder weniger - je nach Größe der Ananas ;) - mit dem nassen EL Nocken von der AnanasQuarkSahne abstechen und auf die AnanasScheibchen geben.

    ...fertig auf dem Teller mit einem PfefferminzBlättchen garniert:

    [​IMG]


    Liebe Grüße Andrea
     
    #1

Diese Seite empfehlen