Frage - Anfängerin-suche Empfehlungen für Multikocher

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von CrazyCake, 29.08.13.

  1. 29.08.13
    CrazyCake
    Offline

    CrazyCake

    Hallo, liebe Multikocher-Besitzer.

    seit einigen Tagen dachte ich-was wäre es doch schön, wenn ich heim komme, und das Essen ist schon fertig...=D
    Also kam ich auf Multikocher.
    Googel durchforsten, amazon, Ebay...
    irgendwann bin ich hier gelandet und hoffe auf eure Hilfe.
    Seit gestern lese ich mich queerbeet hier durch, mir schwirrt langsam der Kopf und ich bin immer noch nicht weiter:-(

    Alle schwärmen vom Morphy-doch er ist nicht mehr zu haben.
    andere Geräte scheinen nicht so doll zu sein, sind nicht in DE erhältlich oder sind nur mit einem Fassungsvolumen von 3 L zu haben.
    Chef-o-matic pro schien mir ganz gut-aber dann hab ich den Bericht von Merlinchen gelesen und habe sogar ein wenig Angst bekommen vor dem Gerät.. (Anbrennen? nicht ausschalten können?) dann gab es noch geräte mit Joghurtprogramm? und die Temperatur manuell einstellbar?

    Ich bin völlig verwirrt*seufz*
    Meine Anforderungen an das gerät wären folgende-
    -5 liter Fassungsvermögen (wir sind eine Familie mit vier Personen)
    -ich möchte natürlich so viel wie möglich damit machen können, auch backen (joghurt wäre ebenfalls super =D)
    -ich möchte keine angst haben, dass mir die Bude abfackelt, wenn ich nicht zuhause bin -automatisches Abschalten? :rolleyes::rolleyes:
    -möglichst Kundendienst /Garantie etc erreichbar, also nicht im ausland...

    ich würde mich wirklich SEHR über ein empfehlung freuen, denn ich mlchte so einen Multikocher so schnell wie möglich anschaffen.
    ihr wisst schon, wenn Frau sich was in den Kopf setzt...:laughing8::angel10:
    Es ist nämlich so...Bald kommt unser großer in die Schule, und ich bin die nächsten Wochen auf den Bus angewiesen um zur Arbeit zu kommen.
    Es wird eine ordentliche Hetzerei, um morgens die Kleine in den Kiga zu schaffen, den großen in die Schule, rechtzeitig zum Bus, arbeiten, wieder rechtzeitig zurück, wieder die Kinder einzeln abholen und alles bis punkt 13:30.

    Es stört mich schon sooo lange, dass wir gegen 13:45 heim kommen (auch ohne den Stress mit dem Bus/Einschulung etc,) alle Hunger haben, alle müde sind, und ich mich erstmal an den Herd stellen muss um irgendwas zu zaubern...
    Ich koche sehr gerne, aber dieser Druck nimmt mir langsam echt den Spaß und wir schaffen es so gut wie nie vor 14:30 mittag zu essen.. die kleine nölt ständig rum, sie hätte jetzt Hunger, der große schleicht herum, ich muss sie beide mit Fernsehen ablenken und bin völlig im Stress.:mad:
    ich mag das wirklich nicht mehr.

    Ihr seht also, ich brauche wirklich dringend Hilfe=D

    ich bin mir bewusst, dass ich nicht die erste bin mit solchem Anliegen, und evtl. würde ich nach Tagelangem Lesen doch noch zu irgendeinem Entschluss kommen, aber ehrlich gesagt, fehlt mir da momentan echt die Zeit und der Elan dazu.
    :/
    Was nicht heissen soll, dass ich die Zeit der Forumsmitglieder weniger schätze, aber ich wäre einfach nur sehr sehr dankbar für ein paar Gerätetipps.

    Lg

    Julia
     
    #1
  2. 29.08.13
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Julia,

    ich habe einen Star Chef deluxe und mache sehr viel darin. Wenn ich aber morgens aus dem Haus gehe und mittags soll das Essen fertig sein, nehme ich meinen Slow Cooker her, denn da paßt viel mehr rein und ich kann für 2 Tage kochen. Ich bereite abends alles zu, parke es im Kühlschrank und stelle es morgens an. Kannst ja mal hier schauen:

    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_3_14?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=morphy%20richards%20slow%20cooker&sprefix=morphy+richard%2Caps%2C325
     
    #2
  3. 29.08.13
    CrazyCake
    Offline

    CrazyCake

    Hallo lalelu, danke für deine Antwort!

    Wenn ich jetzt nur noch wüsste, was der Slow Cooker so macht? =D ist das auch ein Multikocher? Zwei Geräte wollte ich mir eigentlich nicht anschaffen, ist auch ein wenig eine Geldfrage.. :/ :-(
     
    #3
  4. 29.08.13
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo CrazyCake,

    schau dich mal hier um:
    Slowcooker/Crockpot

    Leider kenne ich mich in diesem Bereich gar nicht aus - ich denke jedoch, dass der Multigarer mehrere Geräte in einem integriert - du musst halt wissen, für was du ihn prinzipiell nutzen möchtest!

    Jedoch wirst du im oben stehenden Link mit Sicherheit nützliche Beiträge finden, die dir deine Entscheidungshilfe erleichtern werden und mit Sicherheit werden dir noch erfahrenere Hexlein Auskunft geben.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #4
  5. 29.08.13
    CrazyCake
    Offline

    CrazyCake

    Danke Prinzesschen, ich schau mich mal um :)

    Ich hab ja oben geschrieben, was ich alles damit machen möchte-also soviel wie es geht-kochen, braten, backen, schmoren, dünsten, warmhalten etc.. =D eben alles, was so ein multigarer kann.. . und er muss groß sein. also für eine Familie reichen:) ich hoffe auch, dass sich noch ein paar erfahrene hexlein melden ;) Danke nochmal!
     
    #5
  6. 30.08.13
    CrazyCake
    Offline

    CrazyCake

    Nach weiterem Tag Recherche und noch mehr Kopfschmerzen habe ich mich eigentlich endlich entschieden gehabt, doch für ein Ausländisches Model-den Delicook QC 345 Evolution von Simeo. Und bin auf ein Problem gestoßen-ich finde ihn absolut nirgends!! französisches und eglisches Amazon und Ebay, selbst die französischen online-shops scheinen es nicht zu haben.
    In russischen Foren habe ich zu dem Gerät gelesen, dass man den wohl "abppassen" muss..:-(
    Falls also irgendwer auch nur eine Spur von dem Gerät entdeckt irgendwo-wäre ich für einen Hinweis sehr dankbar!!!
     
    #6
  7. 30.08.13
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

  8. 30.08.13
    CrazyCake
    Offline

    CrazyCake

    Hallo Prinzesschen, beim ersten Link ist es komisch, denn die Bilder sind durcheinander. ich suche eigentlich den Hier: http://news.idealo.fr/wp-content/uploads/2012/03/QC345ouvert_grand.jpg. Laut bezeichnung ist es der beim ersten link, aber das Bild ist von einem Anderem Modell.
    die anderen beiden passen deshalb auch nicht ;) mit 3 liter einfach nicht passend.. :/
     
    #8
  9. 30.08.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo CrazyCake,

    bei Ebay wird gerade ein (gebrauchter) Morphy angeboten!
    9-in-1-MULTIKOCHER / Morphy Richards / Neupreis 170 € / Restgarantie OVP | eBay
    Bedenke aber, der Morphy hat auch nur ein Fassungsvermögen von 3 L!
    Wenn Du z. B. 4 Steaks in einem Rutsch anbraten willst, reicht der Platz weder bei 3 noch bei 5 L-Töpfen. Da wirst Du ohne Pfanne nicht auskommen.

    PS:
    Ich will die anderen Multikocher nicht schlecht machen. Ich habe nur Erfahrungen mit dem Gartoback, dem Chef-O-Matic und dem Morphy. Dabei habe ich beim Morphy eben die besten Erfahrungen gemacht. Im Gegensatz zu anderen Hexen, hatte ich aber noch nie Mallesche mit ihm!
     
    #9
  10. 30.08.13
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo und herzlich Willkommen!

    Ich weiß jetzt nicht wieviel Ihr so esst aber wir sind zu viert, eine pubertierende Jugendliche, die kann fressen wie ein Scheunendrescher und alles geht in die Länge, einen Mann, der wenns ihm schmeckt schonmal 2 Mal Nachschlag holt, eine normale 10-jährige und ich. Und uns reicht der knapp 3l Star Chef dicke!
    Ich hatte mal den 5,5 Liter Apexa, da sahen meine Sachen schon irgendwie verloren aus und wenn ich mal voll machte musste ich einfrieren, das war sonst zu viel.
    Suppe mache ich im TM, da mache ich immer einen Topf voll, das sind 2 Liter, das reicht für uns auch.
     
    #10
  11. 30.08.13
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    #11
  12. 07.09.13
    CrazyCake
    Offline

    CrazyCake

    Hallo Zusammen! Danke nochmal für eure Mühe und eure Antworten!
    Bei dem Morphy kam ich zu spät, da war das Angebot schon beendet, leider.
    Nach weiterem langen und intensivem Suchen und Überlegen habe ich mich dann endlich auf ein russisches Modell festgelegt, dass ich dann bei Ebay aus Estland bestellt habe.
    ich gehe zwar Garantiemäßig ein Risiko damit ein, aber das lege ich jetzt mal in des Schicksals Hände und hoffe einfach, dass mein -wirklich schickes- Multitöpfchen ein paar Jährchen brav seinen Dienst macht.:oops:
    Heute ist es angekommen-> (extrem schnell übrigens, gerade vor 4 Tagen bestellt), :finga:hat das erste Probekochen gut überstanden (war lecker) und ich freue mich schon auf mein leckeren Milchbrei zum Frühstück, während ich noch im Bett liege :love_big: und auf den Rinderbraten mit Champingons morgen....

    Das hier ist es: http://www.polar.ru/upload/iblock/1b5/polaris-pmc-0517ad.jpg

    es ist fast identisch mit dem Redmond-M90, auch ein in Russland sehr beliebtes Modell, allerdings fast doppelt so teuer wie Polaris, da muss man sich halt fragen, ob einem 2-3 funktionen mehr 100€ zusätzlich wert sind.

    für die Polaris habe ich mit dem (recht teurem) Versand 170€ bezahlt, ein ohnehin schon stolzer Preis, der Redmond M90 kostet 270.

    Wie jedes Gerät hat auch meins seine Vor-und Nachteile.

    Da das Bedienfeld nur auf russisch ist, weiss ich nicht, ob dieses Gerät für euch hier im Forum interessant wäre. Falls doch, kann ich gerne aufschreiben, was der Multikocher alles kann und nicht kann, einstellen, was ich damit koche und über meine Erfahrungen damit berichten. :)
    Um es nicht ganz unerwähnt zu lassen-der Polaris hat noch einen englischen Cousen, der etwas billiger ist;) Da ist das BEdienfeld nur auf englisch, und die Funktionen werden sich sicherlich auch etwas unterscheiden, aber im Grunde scheint er auch nicht schlecht zu sein. Multicooker/RiceCooker/Multikocher EB-FZ57_ähnlich wie Redmond,Maruchi,Polaris | eBay
     
    #12
  13. 07.09.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo CrazyCake,

    vielen Dank für Deinen Bericht.
    Es immer schön, wenn man von den Erfahrungen lernen kann.
    Mach weiter so!
     
    #13
  14. 11.09.13
    Wonneproppen
    Offline

    Wonneproppen

    Hallo an Alle:hello2:
    So, mein neuer Helfer (Star Cef deluxe) steht jetzt auch bei mir :headbang:
    Habe ihn auch schon fleissig bemüht. Jedoch habe ich das Gefühl, dass die Temperaturen zu niedrig sind. Kann das sein?
    Ich dachte, ich hätte bei Euch gelesen, dass das Menü Eintopf zu viel kocht. Bei mir kommt dabei aber nur ab und zu ein blubb.
    Welches Menü kann ich denn für das köcheln (mein Eintopf soll vor sich hin köcheln) nehmen :dontknow:

    Ich bin froh über jede Hilfe!

    Viele Grüße
    Karin
     
    #14
  15. 11.09.13
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    ab und zu ein Blubb ist auf Stufe "Eintopf/Suppe" perfekt!!! Dann hat er zwischen 90 und 95 Grad. Der soll auf der Stufe ja auch nicht kochen, sondern nur ab und zu vor sich hin blubbern. Passt schon.
     
    #15
  16. 12.09.13
    Wonneproppen
    Offline

    Wonneproppen

    Guten Morgen Angelika,

    vielen Dank für Deine Antwort!!
    Wenn ich sonst auf dem Herd einen Eintopf gemacht habe, hat er immer leicht geköchellt (also ständig geblubbert). Meinst Du, das war dann schon zu viel?
    Ich hatte gestern immer Angst, dass die Temperatur zu niedrig war, um bspw.meine Kartoffeln zu garen und habe immer zwischen Eintopf und kochen hin und her getippt. Naja, geschmeckt hat es trotz dem super =D

    Viele Grüße
    Karin
     
    #16

Diese Seite empfehlen