Frage - Angebratene/gefrorene Hähnchenbrüste im Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Rapunzelchen, 12.01.10.

  1. 12.01.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen...

    Meine Ma hat am Freitag Geburtstag und hatte vor 1-2 Wochen Hähnchenbrustfilets gekauft , angebraten und eingefroren.

    Jetzt möchte Sie mit dem dann aufgetauten Fleisch Zwiebelhähnchenbrustfiletauflauf im Crocky machen (ca.15 Hähnchenbrüste)

    Meint Ihr das funktioniert?

    Und wenn ja, auf welcher Stufe wie lange?

    Wäre lieb, wenn Ihr uns helfen könntet!=D;)=D
     
    #1
  2. 13.01.10
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Hmmmmmmmmmm, alsooooooooooo, ich weiß nicht, ob das Fleisch dann nicht zu trocken wird? Die H.-brüste wurden ja bestimmt von deiner Ma durchgebraten, oder? Also wenn ja, würd ich die Soße herstellen und dann die aufgetauten Brüste nur noch zum Erwärmen reinlegen. :cool:

    lg Herzi
     
    #2
  3. 13.01.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    das macht doch gar keinen Sinn...fertig gebratenes Fleisch nochmal in den Crocky zu packen...ich würde spontan genauso verfahren wie Herzkersch gesagt hat oder es zu einem leckeren Toast weiterverarbeiten. Den Zwiebeltopf soll deine Mutter doch gleich in größerer Menge mit frischem Fleisch kochen....dann könnt ihr euch zum Essen einladen....;)....ups...sehe gerade es sind 15 Stück...die würde ich wohl im Backofen mit Käse, Tomaten und Basilikum zu einem italienischen Auflauf verarbeiten..oder aber die Sauce von dem Zwiebeltopf separat herstellen, das Fleisch in zarte Streifen schneiden und dann zusammen mit der Sauce im Backofen fertigmachen.
     
    #3
  4. 13.01.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Huhu Ihr beiden!

    Ich denke auch, wenn man Hähnchenbrust anbrät sind sie ja eigentlich "durch"...
    Meine Ma braucht den Backofen noch für ein anderes Gericht - darum dachte Sie an unseren Crocky.

    Was meinst Du, Herzi...wielange brauchen die dann (wenn die Sosse schon warm ist) zum erwärmen im CP?

    Vielen Dank für Eure Vorschläge!
     
    #4

Diese Seite empfehlen