Angenudelte Wurst ... optimales Kinderrezept zum mitmachen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von happi1969, 22.12.11.

  1. 22.12.11
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Hallo Zusammen,

    hier das optimale Kinder-Mitmach-Rezept, Kita-Mittagstisch, Kindergeburtstags-Essen oder einfach nur mal so, weil es Spaß macht und garantiert jedem Kind schmeckt.

    Angenudelte Wurst:

    Wir brauchen:
    Würstchen, egal, Wiener, Lyoner (da gehen mehr Spaghettis durch), Frankfurter ... etc.
    Spaghettis (roh)
    bei Bedarf Ketschup

    Die Würstchen in dicke Scheiben schneiden und die Spaghettis durchstecken .. nach Packungsanweisung direkt kochen ..... großen Topf verwenden und vorsichtig ins Wasser geben, ned das die Spaghettis abbrechen.

    Ich hab ja schon mal ordentlich getestet:

    • Spaghettis am Tag zuvor durchstecken geht nicht, weichen durch und brechen ab!
    • Können Kinder auch prima selber machen, wurde von meiner Tochter (6 Jahre) getestet und für spaßig empfunden, sprich eine super Beschäftigungstherapie#
    • Für kleiner Kinder könnte man etwas dickere SPaghettis nehmen oder Macaronis oder halbieren ..
    • Für große Kinder/Erwachsene könnte man auch Lyoner-Stücke nehmen
    • ... natürlich für Kinder genial mit Ketschup
    Kindgerechte Namen wären Spaghetti-Spinnen, Kraken-Wurst, etc.
     
    #1
  2. 22.12.11
    Piabakken
    Offline

    Piabakken

    Hallo Andrea,

    das ist ja eine tolle Idee! Meine Kinder (7 + 9 Jahre) werden begeistert sein!!!
    Vielen Dank!
     
    #2
  3. 22.12.11
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Die Idee ist ja nicht von mir, will mich nicht mit falschen Federn schmücken, aber anscheinend wurde es noch nie als Gericht gekocht .... und sooooo aufwendig ... lach .... :rolleyes:
     
    #3
  4. 23.12.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Da würden meine Enkel auch Spass dran haben,probieren wir beim nächsten Schlafwochenende aus.
     
    #4
  5. 23.12.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Andrea...Bei uns sinds Wurst-Raketen... Gibts als Kinderessen morgen Abend... ;)
     
    #5
  6. 23.12.11
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Hey Pedi,
    kannst ja no a Spiralnudel mit neidrehen ... oder als Spitze und hinten die Spaghettis als schweif ... i seh scho, Namen für`s gericht ist wohl eher Geschlechtsabhängig .. bei uns werden es dann sicher Prinzesinnen-Würste .. Spaghettis als Haare ... 2 Nelken als Augen .. wird getestet, aber erst wenn ich vom Urlaub wieder zu Hause bin ....
     
    #6
  7. 11.01.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Happy,

    darf man das Rezept auch nachkochen, wenn man kein Kind mehr ist ;)?

    Ich bin von der Idee so begeistert, daß ich auch mit über 50 daran Spaß hätte und mir gehen schon wieder Alternativen im Kopf herum.
    Ich habe noch scharfe Chili-Nudeln und mit einer Currysoße müßte es eine gute Kombination sein.
    Ich habe auch schon überlegt, ob man die Wurst evtl. durch gebratene Hackbällchen austauschen könnte.

    Den Gedanken mit den Raketen finde ich auch gut. Werde ich dann auch gleich mittesten.
    Ich liebe kreative Küche!
     
    #7
  8. 11.01.12
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Hallo Merlinchen,
    also ich und die deutsche Werbung würde sagen "Du darfst" .. lach ... viel Spaß mit den Raketen ... Hackbällchen ... ??? auch keine schlechte Idee .. aber vergiss ned, die Nudeln kann man nur roh anspießen ...
     
    #8
  9. 11.01.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Happy,

    ich stelle mir gerade bildlich vor, wie ich versuche gegarte Nudeln durch die Wurst zu stecken;)!
     
    #9
  10. 12.01.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huch, hatte noch gar nix dazu geschrieben...bei uns gabs die Dinger an hl. Abend für die Kinder... echt ne witzige Sache :)
     
    #10
  11. 23.01.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor


    Hallo Happy,

    Es hat mir ja keine Ruhe gelassen:rolleyes: !

    Spät, aber ich habe es endlich nachgekocht!

    Dazu habe ich Currywurst in 2 cm dicke Scheiben geschnitten und die Spaghetti durchgesteckt, ca. 5-7 Nudeln.

    Beim nächsten Mal werde ich die Wurstscheiben etwas dünner schneiden und die Spaghetti um einiges kürzen, mindestens um die Hälfte. Das läßt sich besser essen, weil aufwickeln ist nicht wirklich und vorallem für die Kidds einfacher.

    5 ***** für Dich :laughing3: !!!!!!!


    Ich freue mich schon auf das Gesicht meines kleinen Großneffen (2 1/2 Jahre) :p, hoffentlich wird sein Bruder (9 Monate) ganz schnell groß, damit er das auch probieren kann!
    Aber auch ich, als "Oma" habe Spaß daran und garantiert nicht zuletzt selbst gegessen.
     
    #11
  12. 24.01.12
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Hallo Merlinchen,
    gell des macht voll Spaß, "annudeln" ... also des is für Kinder zum Selber basteln echt witzig .. stimmt, halbe Spaghettis reichen ... oder halt Maccaroni ... oder so ..
    nudelige Grüße
     
    #12
  13. 06.03.12
    wuzelnase
    Offline

    wuzelnase

    Was für eine coole Idee, die mach ich die Tage mal.
     
    #13
  14. 06.11.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    ich sitze hier gerade beim Frühstück und sehe mir die „Küchenschlacht“ von gestern a. d. Konserve an.
    Da wurden doch tatsächlich dieses Rezept vorgestellt.

    Das Gericht hat für großes Aufsehen gesorgt:
    Der Moderator (Lafer) war völlig fassungslos und der Juror (Kotaska) buchstäblich sprachlos!

    Der Kandidat hat dieses Rezept angeblich „irgendwo aus dem Internet“. WK?????
    Trotz der genialen Idee, die großen Anklang fand, ist das Gericht durchgefallen.

    Wer will, kann am Sonnabend um 11:05 Uhr eine Zusammenfassung im ZDF sehen oder hier:

    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beit...ht-vom-5.-November-2012?bc=saz;saz3;kua394110
     
    #14
  15. 09.12.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Andrea,

    mein Sohn ist absolut begeistert und wenn es nach ihm gehen würde,gäbe es jeden Tag angenudelte Wurst,grins.Super Idee,habe dein Rezept schon so oft gemacht und erst jetzt meine Meldung,schäm................DAAAAAAAAAANKE!!!
     
    #15

Diese Seite empfehlen