Anis-Orangen-Kekse

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Benedicta, 21.01.09.

  1. 21.01.09
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Anis-Orangen-Kekse

    300 g Mehl
    1 Prise Salz
    200 g kalte Butter
    100 g Zucker
    1 Ei
    1 TL Vanille
    2-3 TL unbehandelte Orangenschale
    1 Msp. gemahlener Anis
    2 Min / Brotstufe zu einem Mürbeteig verarbeiten.
    Den Teig für mindestens 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

    Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 5 mm dick ausrollen. Mit verschiedenen Förmchen Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen (ergibt 2 dicht belegte Bleche).

    Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°/Umluft: 175 °/Gas: Stufe 3) 12-15 Min. backen.

    In einer Tasse Puderzucker mit Grand Marnier vermischen, bis ein glatter Guss entsteht.

    Die Plätzchen aus dem Ofen nehmen und noch warm mit dem Guss bestreichen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen