Anismonde

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von elra, 09.11.04.

  1. 09.11.04
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Ihr Hexlein,

    hier eines unserer Lieblingsrezepte für Weihnachtskekse :

    100g Butter
    1 Eigelb
    150g Mehl
    20g Zucker
    1/2 Pk. Vanillezucker
    1 Prise Salz alle zusammen 2 min. Brotstufe, eventl. nochmal per Hand nachkneten.
    In eine Schüssel geben und über Nacht in den Kühlschrank.

    Am nächsten Tag ca. 4mm dick ausrollen und Monde oder Sterne ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

    1 Eiweiß
    90g feinster Zucker
    1 Msp. Anispulver
    1/2 Tl. gestoßener Anissamen

    Eischnee auf Stufe 4 steif schlagen und Zucker einrieseln lassen. Dann Anis unterheben. Den Eischnee mit einem Spritzbeutel auf die Monde spritzen. ( Geht super mit dem Mozart ).

    15 - 20 min. E-Herd 170°C

    Da es fast unmöglich ist, ein Eiweiß steif in James steif zu schlagen, mache ich immer gleich die 3-fache Menge, die sowieso nicht lange hält :oops: :lol:

    Viel Spaß beim backen
    Liebe Grüße
    elra
     
    #1
  2. 23.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Andrea,

    nachdem meine Plätzchenproduktion quasi vollständig leergefuttert wurde und ich doch gerne noch etwas für die weihnachtliche Kaffeetafel servieren wollte, habe ich heute kurz entschlossen Deine Anismonde gebacken.
    Deinen Tip am Ende beherzigend, habe ich gleich die doppelte Menge gebacken. :wink:

    Natürlich haben wir die Resultate auch gleich probiert! :roll:
    Oh jemine, sind die vielleicht lecker! =D

    Verflixt, nun muß ich die Plätzchen verteidigen und am besten bis zum besagten Kaffee verstecken, denn sonst sind sie wieder alle futsch, hihi

    Vielen lieben Dank für das Rezept! Wird ins Standardrepertoire aufgenommen! =D
     
    #2
  3. 27.12.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Silke,

    schön das euch die Plätzchen so schmecken. Wir haben die dieses Jahr ganz vergessen, aber nächstes Jahr gibt es die bestimmt auch wieder!!
     
    #3

Diese Seite empfehlen