Anschaffung Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 17.09.07.

  1. 17.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo liebe Crocky-Gemeinde =D

    ich möchte mir gerne einen Slow-Cooker anschaffen und
    bin mir aber wg. der Größe unschlüssig.
    Wir sind nur zu Zweit, aber gute Esser :wink:.
    Ich liebäugel mit den Geräten von Bartscher (Apexa), es
    gibt sie in 5,5l (rund) und 6,5l (oval). Ist es ratsam diese
    Größe zu kaufen, die man dann auch für Feste etc. gut
    einsetzen kann oder ist diese Größe für den "Hausgebrauch"
    völlig gesponnen und ich sollte lieber mit einem kleineren
    beginnen? Wie sind Eure Erfahrungen?

    Noch eine Frage: Wie sieht´s mit der Sicherheit aus, wenn
    das Gerät über Stunden unbeaufsichtigt "arbeitet"?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Viele Grüße

    Zita
     
    #1
  2. 17.09.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Anschaffung Crocky

    Hallo Zita,

    wir sind meistens auch nur zu zweit. Im großen Crocky kann man problemlos für 2 Personen kochen.
    Bei Festen wird er dann randvoll gefüllt.
    Der Crocky ist konzipiert dafür, dass man ihn alleine lassen kann.
    Ich stelle ihn immer auf Low, wenn ich morgens aus dem Haus gehe.
     
    #2
  3. 17.09.07
    latina
    Offline

    latina

    AW: Anschaffung Crocky

    Guten Abend Zita,:p

    vielleicht hilft es Dir ein wenig weiter, wenn Du die beiden Themen und die dazugehörenden Beiträge, die unter Deinem geposteten stehen, durchliest. Die beiden Titel der beiden Themen heißen: Angebot Slow Cooker und Apexa Crocky 6,5 l oval.

    Darin sind eigentlich die Antworten auf Deine Fragen bereits beschrieben.

    Wünsche Dir viel Spaß beim Lesen - vielleicht ist es eine kleine Entscheidungshilfe!!

    Liebe Grüße:love4:

    Doro
     
    #3

Diese Seite empfehlen