Antennen-Welse zu verschenken

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von Jannine, 15.03.09.

  1. 15.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    "Fellkinder" stimmt zwar nicht ganz, ich würde sie eher als "Schuppenkinder" bezeichnen. :p

    Also, wir haben ein sehr eierlegend-freudiges-Antennen-Wels-Pärchen.

    Alle vier Wochen gibt es ca. 50 Junge. Da unsere Fische schon in Rente sind, sehen sie sie nicht mehr und unsere junge Schaar ist in Sicherheit.

    Nachdem wir 3 neue Aquarien zur Aufzucht gekauft haben, müssen wir sie jetzt hergeben, denn es werden einfach zu viele.

    Solltet ihr Interesse daran haben, schickt mir doch bitte eine PN. Ich möchte kein Geld dafür. Ich habe nur eine Bitte: Da ich sie unter großer Pflege großgezogen habe, bitte NICHT zum Verfüttern für Raubfische holen. Mir würde mein Herz bluten. :crybaby:

    Ich gebe sie ab 3cm Größe her.

    Freu mich, wenn sich jemand meldet!

    So sieht's bei uns grad im großen Aquarium aus:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 15.03.09
    harlekin
    Offline

    harlekin

    Hallo,

    klasse das sie bei Euch so eierlegfreudig sind. Leider wohnst Du zu weit entfernt von uns.

    LG Sandra
     
    #2
  3. 15.03.09
    Zotty
    Offline

    Zotty

    Hallo Jannine,

    2 Wochen früher... dann hätte ich mich sehr darüber gefreut, ich liebe Antennenwelse.

    Wir haben uns aber vor 2 Wochen gerade einen ganzen Schwung der kleinen "Clowns" gekauft. Unser ältester ist 23 Jahr alt und ganz schön faul. Der liegt entweder faul ihn seiner Höhle oder er schrabbt seine Mangrovenwurzel ab.:pWir haben zwar ein 350 Liter Aquarium aber auch dort ist der Platz was den Besatz angeht begrenzt.

    Ich hoffe, dass Du noch jemanden findest, der Dir von diesen goldigen kleinen Kerlchen abnimmt. Ich könnte Ihnen Stunden lang zusehen. Ich wünsche Dir viel Glück
     
    #3
  4. 16.03.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    huhu Jannine,

    habe dir grade eine PN geschickt. Ich hätte Interesse =D
     
    #4

Diese Seite empfehlen