Anzüge bügeln mit Feelin* ???

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von An, 26.04.07.

  1. 26.04.07
    An
    Offline

    An

    Hallo Hexen,

    mein Bügeleisen dampft nicht mehr. Daher möchte ich mir nun eine Dampfbügelstation zulegen.

    Hat schonmal jemand probiert einen Anzug selbst zu waschen und zu bügeln? Mit der Hose habe ich das schon gemacht. Hat super geklappt. Bei der Jacke habe ich mich nicht getraut. Mein Bügeleisen würde das auch gar nicht schaffen.

    Vielleicht schafft man das mit der Feelin*??? Dann würde sich für mich der Preis auch rechtfertigen. Denn jedesmal 15 Euro für die Reinigung zu zahlen ist auch nicht wenig auf Dauer.

    Ich hoffe auf Eure Erfahrungsberichte.
     
    #1
  2. 26.04.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo An,

    seit einer Weile habe ich die Feelina, aber leider noch keine selbst gewaschenen Anzüge damit gebügelt, nur ein bereits getragenes Jacket auf dem Kleiderbügel "glattgedampft".
    Morgen habe ich eine Feelina-Vorführung, wenn du also in meiner Nähe wohnen solltest, kannst du gerne kucken kommen! :)
     
    #2
  3. 26.04.07
    An
    Offline

    An

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo Gabique,

    vielen Dank für die Einladung, aber das ist zu weit für mich. Ich wohne Nähe Düsseldorf.
    Aber vielleicht kannst Du das Thema mal ansprechen? Das wäre nett. Vielleicht hat die Fee Erfahrungen damit.
     
    #3
  4. 26.04.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo An,

    na klar, ich werde die "Fee" *gg* morgen fragen wie das mit Anzügen geht. :)
    Von Düsseldorf wäre es wirklich etwas weit für dich, nur für eine Vorführung.
    Ich melde mich morgen wieder. :)
     
    #4
  5. 26.04.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo,

    es geht wunderbar!!!
    Ich habe meine ganzen Jackets die ich sonst in die Reinigung gab selbst gewaschen und gebügelt.
     
    #5
  6. 27.04.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo An,

    heute auf der Vorführung hatte die Fee einen Test-Anzug dabei und es hat alles ganz hervorragend geklappt, Hose wie Jacket wurden wunderbar glatt. :)

    Wenn du möchtest, kann ich dir die Tel. meiner Fee per PN schicken, sie würde wohl in Richtung Düsseldorf fahren.
     
    #6
  7. 28.04.07
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo An,

    ich habe mit meiner Feelina schon selbstgewaschene, leicht verknitterte Wolljacken gedämpft, alle möglichen und unmöglichen Materialien - es wird alles perfekt - sicher auch Anzugjacken.
    Habe ich richtig verstanden - Du möchtest Anzugjacken selbst waschen und bügeln? Vorsicht beim Selbstwaschen von Jacken: Es kann durch die Wollwaschlauge/Leitungswasser/Waschmaschinengang die Anzugjacke ruiniert werden. Versuch zunächst, mit Fleckenentferner quasi trocken zu reinigen. Da bekommt man kleine Verschmutzungen oft sehr gut raus, auch am Kragen. Auf keinen Fall würde ich die Jacke in die Waschmaschine geben - oft lösen sich die Schulterpolster und verschieben sich.:pale: Eine heikle Sache. Hosen habe ich allerdings immer selbst gewaschen und gedämpft. :cool:
     
    #7
  8. 29.04.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Ich hab eine Lau*ra Star-Station. Die ist wohl der Fee* recht ähnlich. Ich habe damit immer Anzüge aufgebügelt. Hosen gehen gut im Wollwaschprogramm in der WaMa, Sakkos aber auf keinen Fall!! Die nur gut auslüften lassen und dann gründlich ausdampfen. Flecken wie oben bereits beschrieben behandeln. Das klappt mindestens so gut wie in der Reinigung und die #Bügelstation macht sich so von selber bezahlt.
    (meine ist inzwischen 15 Jahre alt und läuft immer noch super)
     
    #8
  9. 30.04.07
    An
    Offline

    An

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo Hexen,

    vielen Dank für Eure Antworten.

    Es ist wohl doch keine gute Idee eine Anzugsjacke in die Waschmaschine zu stecken. Wenn sich dann alles verzieht ist der ganze Anzug hin. Also werde ich die weiterhin in die Reinigung geben.

    @ tihv
    Mit einem einzelnen Jacket würde ich es auch mal probieren.

    Ich muss nun wohl doch mal eine Vorführung buchen.
     
    #9
  10. 30.04.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Das mit der Vorführung ist ne gute Idee.

    Übrigens macht eine Reinigung auch nichts anderes mit Anzugjacken als Ausdampfen und dann aufbügeln. Die waschen die Sachen natürlich auch nicht. Und das kannst du viel billiger genauso gut zu Hause machen.
     
    #10
  11. 30.04.07
    4Elfenkinder
    Offline

    4Elfenkinder Küchenchaotin

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo,

    ihr habt mich neugierig gemacht. Ich besitze seit etwa 3 Jahren eine Dampfbügelstation vom Ald* und bin nicht mehr damit zufrieden. Natürlich ist auch keine Garantie mehr drauf und ich glaube, sie liegt langsam in ihren letzten Zügen :sad5:

    Das Gebläse bzw. die Ansaugautomatik finde ich bei meiner Station ziemlich laut :headphones_big: und nach einer Weile bin ich meist so genervt, daß ich abschalte.
    Der Tank ist bereits einmal ausgetauscht worden, weil er undicht wurde und nun hängt immer öfter die Dampftaste:-(. Die Dampfentwicklung ist mir irgendwie auch zu gering, denn hängende Kleidung kann ich damit kaum glatt bekommen und viele Shirts:tshirt:, bei denen ich nur das Vorderteil bügeln wollte (Zeitersparnis), haben im Rücken doch noch Knitter, weil das mit einmal drüberbügeln nicht funktioniert.
    Das Bügeln empfinde ich zwar schon schneller als mit einem herkömmlichen Bügeleisen, aber ich denke, optimal ist das noch nicht.

    Sind die Dampfbügelstationen von Feelin* oder Laur*Sta* tatsächlich so viel besser, daß die den wohl recht hohen Anschaffungspreis (...kennt jemand den Aktuellen?....) rechtfertigen? Wie bügelt ihr denn Hemden /Blusen ....auch hängend?????? :confused:
     
    #11
  12. 30.04.07
    Ane
    Offline

    Ane

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo

    ich besitze seit 10 Jahren eine Laura Star Bügelstation mit Gebläse und Ansaugung. Nach den ersten 2-3 Jahren war sie 2x auf Garantie in Reparatur (hat übrigens problemlos geklappt). Seitdem hatte ich nie mehr Probleme und würde mir jederzeit wieder eine zulegen. Es ist ein Vergnügen zu bügeln, geht ungemein schnell und auch unliebsame Dinge, wie störrische Jeansjacken und Unmengen von Männerhemden sind in kürzester Zeit glatt.

    Gruß

    Andrea
     
    #12
  13. 30.04.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo Beate,

    ich glaube, die Feelina kostet momentan EUR 936,-. Aber: Alle Angaben ohne Gewähr! :)

    Ob die Feelina wirklich viel besser ist als die Bügelstation von Aldi kann ich leider nicht beurteilen, denn ich kenne nur die Feelina. Vielleicht kannst du ja mal eine Vorführung besuchen und dann selbst vergleichen? Ist sowieso das Beste, denke ich. Dann merkst du direkt, ob die Feelina deinen persönlichen Ansprüchen entspricht.
     
    #13
  14. 02.05.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Optisch gesehen sind sich Feelina und LauraStar schon sehr ähnlich, auch vom Preis ist da kaum ein Unterschied. Darum denke ich mal, daß auch das Bügelergebnis keine großen Unterschiede aufweist.
    Zu der ald*i-Station kann ich nicht viel sagen. Normalerweise finde ich die Sachen von ald*i meist recht gut. Vor allem im Preis-Leistungs-Verhältnis her. Aber wenn das Bügelergebnis dich nicht zufríedenstellt, dann würde ich mir doch mal ne Feelina-Vorführung buchen. Dann hast du ja den direkten Vergeleich.

    Ich hab meine Laura damals bei Karsta*dt gekauft. Die hatten einen ganze Woche lang einen Angebotspreis und auch laufend Vorführungen. Bin am nächsten Tag nochmal hin mit meinem schlimmsten Haß-Bügel-Kleidungsstück und hab gesagt, sie möge es mal bügeln. Top-Ergebnis, danach habe ich direkt gekauft. Wie gesagt, daß ist ca. 15 Jahre her. Wieviel Reinigungskosten ich inzwischen eingespart habe, kann ich garnicht mehr sagen. Aber sicher genug für einen schönen langen Urlaub.

    Edit: das Top-Modell von Laur*a-Star kostet im Moment um die € 969,--
     
    #14
  15. 02.05.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo,

    ich kann nur für die Feelina schwärmen, was anderes kenne ich nicht. Habe nun aber schon öfter gehört/ gelesen, das es bei der Laura Star mit dem Kundendienst schwierig sei.
     
    #15
  16. 02.05.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Dazu kann ich nichts sagen, ich mußte ihn in all den Jahren noch nicht in Anspruch nehmen.
     
    #16
  17. 03.05.07
    Gänseliesl
    Offline

    Gänseliesl

    AW: Anzüge bügeln mit Feelin* ???

    Hallo,
    meine Laura hatte jetzt nach 8 Jahren die Heizspirale kaputt. Ich habe sie direkt an die Kontaktadresse geschickt und gegen eine Pauschale um die 200 Euro ein komplett nigelnagelneues Unterteil in kürzester Zeit bekommen und 1 Jahr Garantie. Sie arbeit jeden Tag auf`s Beste.
    Ich war jedenfalls mit dem Kundendienst sehr zufrieden und würde Laura nie hergeben.

    Grüße Heide:tshirt:
     
    #17

Diese Seite empfehlen