Apfel-Birnen-Senf

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Tiger, 08.12.06.

  1. 08.12.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hab gerade eine schöne Senfkombination erstellt.
    Schmeckt köstlich, finde ich:

    Ein halber Apfel und eine halbe Birne pürieren und mit 60 ml. Traubensaft 50 ml Weißwein und 3 Esslöffeln Honig ca. 10 Minuten auf Stufe 2 100 Grad rühren.
    Dann nochmal 10 ml Weißwein dazu, und 2 Teelöffel Senfpulver. Mit Zimt abschmecken (evtl. noch etwas Honig zugeben ...) und noch heiß in Gläser abfüllen.
    Schmeckt wirklich gut.
    Gruß
    Tiger
     
    #1
  2. 08.12.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hm- klingt lecker. Muss ich unbedingt mal ausprobieren. Hast Du noch mehr so schöne Senf- Rezepte?
     
    #2
  3. 09.12.06
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hallo Tiger,

    das Rezept kommt mir gerade recht.
    Habe gestern hier aus dem WK schon Senf für Weihnachtsgeschenke gekocht.
    Deines werde ich gleich einmal ausprobieren.

    Danke und einen schönen 2. Advent,
    liebe Grüße
    Küchensause
     
    #3
  4. 10.12.06
    Stiefelche
    Offline

    Stiefelche

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Wo gibt es denn Senfpulver? :-O Hab ich bisher weder gesehen noch gehört.
     
    #4
  5. 10.12.06
    Chrisie
    Offline

    Chrisie

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hallo

    danke für das A. B. S. Rezept.

    meine Senfproduktion ist schon seit einiger Zeit angelaufen,
    Deins werde ich heute auch noch ausprobieren

    ganz lieben Dank
    einen schönen zweiten Adventssonntag

    Chrisie
     
    #5
  6. 10.12.06
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hallo Stiefelchen,


    das Senfpulver oder Senfmehl kannst Du Dir im TM einfach aus gelben Senfkörner selber herstellen. Einfach in Intervallen mahlen.

    Oder Du kannst es in der Apotheke kaufen.

    Hoffe ich konnte Dir helfen.

    Wünsche Dir einen schönen 2. Advent
    liebe Grüße
    Küchensause
     
    #6
  7. 10.12.06
    Stiefelche
    Offline

    Stiefelche

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    ohhh - vielen Dank - ich wusste gar nicht, dass es Senfkörner zu kaufen gibt - mannomann hab ich noch vieles zu lernen =D
     
    #7
  8. 10.12.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Senfpulver hab ich auch schon im Kaufland gekriegt. Es war gar nicht so billig und es gab nur das helle. Im V-Markt hab ich es auch schon gesehen.
    Wenn du einen indischen Lebensmittelladen in der Nähe hast, dann kannst du das dort ganz billig kriegen. Ich hab es dort während eines eKurzflugaufenthaltes (Aldi machte es möglich ;) ) entdeckt. Leider hab ich viel zu wenig mitgenommen. Jetzt werd ich mir hier in München so einen Laden suchen, denn die Gewürzauswahl dort war insgesamt eine reine Freude und wirklich viiiiiel billiger ... Senfkörner kriegst du überall in der Gewürzabteilung eines Supermarktes. Wenn du sie im TM mahlen willst, solltest du allerdings drauf achten, dass sie nicht zu heiß werden, sonst wird der Senf bitter. Ich hab deshalb einen Vorrat an Senfkörnern in meinem Gefrierfach. Der kommt dann zum Einsatz, wenn ich meinen hamburgischen Indienvorrat in München aufgebraucht und nach Böbling,en Stuttgart, Passau und Freiburg weitergeschenkt hab ....
    Viel Spass beim Ausprobieren.
    Tiger
     
    #8
  9. 10.12.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hallo Sacklzement,
    entschuldige,dass ich dir erst jetzt antworte, bin e bissel im Stress.
    Also ich hab mal einen Versuch mit folgenden Zutaten gemacht

    Senfkörner, Zimt, Cayenne Pfeffer, Muscat, Curcurma, Nelken, Sellerie, Knoblauch, Estragon, Essig, Honig.
    Das sind die Zutaten für Savora (eine französische Senf-Mischung). Leider habe ich die Senfkörner nicht so fein gemahlen bekommen, wie ich es gerne gehabt hätte. Geschmacklich war es meiner Meinung nach sehr gut.
    Frag aber jetzt nicht nach dem Verhältnis - das ging so aus dem Bauch raus und war auch etwas zu dicklich am Ende, leider!
    Gruß Tiger
     
    #9
  10. 12.12.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hallo,
    ich hab mein Senfmehl so gemacht: Senfkörner 1 Min/ St. 10 mahlen. TM abkühlen lassen und das ganze 2 x wiederholt. Das war schon recht fein. Wichtig ist das abkühlen da sonst durch die Wärme das Öl austritt.

    Bist Du ein Münchner Tiger? Schön das wir hier immer mehr werden.
     
    #10
  11. 18.12.06
    Jujann
    Offline

    Jujann

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hallo liebe Hexen,

    zunächst entschuldige ich mich ,dass ich hier so wenig beizutragen habe.
    Bei soviel erfahrenen Köchinnen fällt mir wenig Neues ein.Ich muß aber sagen,ich lese eure Beiräge mit Hingabe,amüsieremich und lerne viel.
    Nun habe ich eine Frage:
    Der Apfel-Birnen-Senf scheint nicht fest genug zu werden.Was mache ich nun?
    Über Antworten würde ich mich wirklich freuen.

    Liebe Grüße

    Jujann
     
    #11
  12. 09.01.07
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hi Jujann,

    Bei dem "Apfel-Birnen-Senf" handelt es sich um einen ..

    "[FONT=arial, helvetica, sans-serif]fruchtigen Dip für gedünstetes Gemüse, Ofenkartoffeln, helles Fleisch und Fisch"

    deshalb ist diese Senf-Variation flüssiger als herkömmlicher Senf
    (siehe hierzu auch deinen Thread: Frage zu Senf)

    [/FONT]
     
    #12
  13. 10.01.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Apfel-Birnen-Senf

    Hm- wenn man es fester will könnte man es mit 2 EL Senfmehl statt 2 Tl testen. Ich denk da muss man sich rantasten.
     
    #13

Diese Seite empfehlen